Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

801

Freitag, 22. Januar 2016, 09:55

Hallo,

da meiner ja nun wieder da ist und im Feb. auch die nächste Inspektion ansteht, wollte ich eventuell mein Öl selber mitbringen.

diese beiden sind laut Anleitung empfohlen:
- TOTAL QUARTZ INEO MC3 5W-30
- SHELL HELIX ULTRA AP 5W-30

5,3l benötige ich.

Hat jemand ne gute Internetadresse wo ich es günstig bekomme?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »eviltrooper« (22. Januar 2016, 10:01)



J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 863

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

802

Freitag, 22. Januar 2016, 10:04

Bei MacOil bekommst du den kompletten Ölwechsel mit MANN-Ölfilter und Shell Helix Ultra Professional AP-L für 89,90€

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

803

Freitag, 22. Januar 2016, 10:19

ist aber wieder zusätzliche fahrerei nach FFM..

bei amazon hab ich jetzt 6l das total öl für 38euro gesehen...

RalfZ

Depp vom Dienst

Beiträge: 282

Beruf: Frauenversteher in Ausbildung

Auto: i10 (IA), 1.2 Trend

  • Nachricht senden

804

Freitag, 22. Januar 2016, 10:30

Wenn ich zwischendurch mal schnell ne kleinere Menge benoetige, dann bestell ich hier: www.oil-center.de

Und das muss auch nicht ein bestimmtes von Total/Shell/usw. sein sondern das Oel muss die geforderte Norm (meist ACEA) erfuellen. Ich bevorzuge in diesem Fall DBV Produkte.

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

805

Montag, 25. Januar 2016, 08:40

So 3. Inspektion (kleine) am Freitag erledigt inkl. HU und AU. Die Dicke ist ohne Mängel durchgekommen. (wie erwartet)

Inspektion: 127 Euro
TÜV: 97 Euro

Brutto gesamt: 224 Euro :D

Wie ihr am Preis sehen könnt, ist es nicht bei Hyundai direkt gemacht worden.

Aber ich gebe meinen Wagen lieber meinen Meister in der Straße, der auch wirklich an meinem Wagen arbeitet. Als zu Hyundai, wo ich nicht weiß, ob gerade der Lehrling dran rumwerkelt. (was nicht zwangsläufig heißt, dass er schlechter arbeitet etc. ich habe einfach nur dann ein besseres Gefühl, wenn es ''mein'' Meister macht.)

Selbstverständlich wurde die Inspektion nach Herstellervorgaben erfüllt. Und er hat sogar die gleiche Ölsorte benutzt, die Hyundai damals in der 2. Inspektion rein getan hat.

Zudem hat er festgestellt, dass meine Batterie (vor 2 Wochen bei Hyundai gekauft und einbauen lassen) nur 57% Kapazität aufwies :O

Zum Glück habe ich 2 Jahre Garantie. Habe wohl eine alte ausn Lager erwischt :(

Nun habe ich bei Hyundai wieder einen Termin gemacht...

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

806

Dienstag, 26. Januar 2016, 18:53

IBitte UNBEDINGT beachten das Hyundai Deutschland bei Mietfahrzeugen nur 3 Jahre Garantie gewährt. Dies kann unter bestimmten Bedingungen (siehe Garantiebedingungen im Serviceheft) auf die vollen 5 Jahre erweitert werden.
Mal naiv gefragt, was versteht man den genau unter Mietwagen? Zählt da auch dazu, wenn man ein Fzg. geleast hat? z.B.: Business Leasing?

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

807

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:10

nein, das hat nichts mit Mietwagen zu tun.
Sie sind zugelassen auf Fahrzeug-Vermietungen, oder aber auf hauseigene Vermietfirmen der Kfz.Händler, die diese dann nutzen beispielsweise für Werkstatt-Ersatzwagen.

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

808

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:43

ach so....DANKE :blume:

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

809

Freitag, 12. Februar 2016, 20:06

So, vorhin meinen i40 1,7 CRDi von der Inspektion abgeholt, die 120tkm (vierte) Inspektion bei 49000km gemacht. 480.- mit eigenem Öl, inkusive kostenlose Karosserie- und Unterbodenprüfung. Dazu gab es neue Wischer vorn und hinten. Muss sagen ich fand es dort ganz gut. Auto morgens abgegeben, Meister hat sich mit mir ca ne halbe stunden das Auto angeguckt, Bremsen usw. mir alles gezeigt was gemacht wird.. Dazu gab es Garantiearbeiten (klappern vorn, Windgeräusche hinten Beifahrerseite)

Klappern ist erstmal weg, (was gemacht wurde weiss ich nicht). Windgeräusche ist Teil bestellt.. Das ganze war in Wiesbaden (Mainz-Kastel) bei Hyundai Autohaus Robert Herrnsdor. Auch bei der Übergabe sind wir nochmal alles durchgegangen... Normal kenne ich es so.. komme morgens.. geb Schlüssel ab und komme später wieder.. Er hat sogar gefragt, ob er Wischwasser füllen soll..

Ohne eigenes Öl wäre es aber 100 Euro teurer geworden ;) Durchs eigene Öl musste ich 7 Euro Entsorgung zahlen.

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

810

Freitag, 12. Februar 2016, 20:59

Ich sage mal Schnäppchen geht anders, aber schön dass du zufrieden bist. :)

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

811

Freitag, 12. Februar 2016, 21:12

War immerhin die große, was wäre den ein guter Preis?

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

812

Freitag, 12. Februar 2016, 21:21

Beispiel gut - Beispiel noch besser

813

Mittwoch, 2. März 2016, 09:40

Ich war gestern zur 2. Inspektion bei 41TkM mit dem 115PS Diesel. 450 Euro hat der ganze Spaß gekostet. Nicht gerade günstig.

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 665

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

814

Mittwoch, 2. März 2016, 09:45

War doch eine große Inspektion! Der Preis scheint doch durchschnittlich zu sein. Um genauere Aussagen zu treffen müsste man wissen was genau gemacht wurde! Wurde auch Klimawartung gemacht oder neue Scheibenwischer usw.? Da kann der Preis ganz schnell in die Höhe gehen!

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 476

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

815

Mittwoch, 2. März 2016, 14:10

@Eviltrooper hat 480€ bezahlt, und das Öl selber gekauft und mitgebracht. Da sind 450€ inklusive Öl doch günstig finde ich!

i40Premium

.........

Beiträge: 116

Auto: i40 Premium 1,7 ltr. CRDI 136PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

816

Donnerstag, 3. März 2016, 06:43

Heute Nachmittag geb ich meinen zur großen Inspektion für morgen ab.
Werde dann über den Preis berichten.
Allerdings muss bei mir die Spur kontrolliert werden da die Reifenprofile nicht sauber abgefahren sind.
Hoffe dass nichts großartiges auf mich zu kommt.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 863

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

817

Donnerstag, 3. März 2016, 11:12

Das Vermessen und Einstellen der Spur kostet keine 100€

RalfZ

Depp vom Dienst

Beiträge: 282

Beruf: Frauenversteher in Ausbildung

Auto: i10 (IA), 1.2 Trend

  • Nachricht senden

818

Donnerstag, 3. März 2016, 11:19

Das sollte halt jedesmal nach Arbeiten am Fahrwerk gemacht/kontrolliert werden. Die Spur kann sich schon verstellen, wenn man mal etwas flotter/falsch auf einen Bordstein faehrt. Allerdings lass ich sowas bei einem Reifendealer im NAchbarort machen, der hat eine optischgesteuerte Anlage und einer seiner Leute macht nix anderes den ganzen Tag lang. Der hat also deutlich mehr Erfahrung als ein kleiner "Herstellerservice Partner" ! Ich zahl so um die 70,- dafuer.

i40Premium

.........

Beiträge: 116

Auto: i40 Premium 1,7 ltr. CRDI 136PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

819

Freitag, 11. März 2016, 14:29

Bei 95300km die 120tkm Inspektion durchführen lassen:
»i40Premium« hat folgendes Bild angehängt:
  • inspektion1.jpg

YhomasKur

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 2.0GDI FL

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

820

Samstag, 12. März 2016, 22:49

Hi!

Könnte mir bitte jemand erklären wie das genau mit Inspektionsintervall beim 2.0 GDI (Facelift) aussieht? Habe heute mit einem Verkäufer gesprochen und der meinte 30 000km oder 2(!!) Jahre. Laut Bedienungsanleitung müssen nur MPI Motoren jährlich gewartet werden. GDI und 1.7 Diesel alle zwei Jahre. Bin jetzt ein bisschen verwirrt. 12 oder 24 Monate?
Gruss Tom

Ähnliche Themen