Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Scoopex

Schüler

  • »Scoopex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Wohnort: baden württemberg

Beruf: Informatiker

Auto: i40

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. März 2012, 08:06

Zusammenfassung - Serviceanzeige

Moin zusammen,

ich musste heute morgen erstmal herzhaft lachen, als ich eine Email von Hyundai Deutschland bekommen habe.

Kurz die Story dahinter:

Vor einigen Wochen habe ich Hyundai Deutschland angefragt, nach was ich mich bei der Inspektion richten muss. Die Serviceanzeige im Display oder die 30.000 km im Serviceheft. Denn ich habe mittlerweile knapp 7000 km auf der Uhr und die Serviceanzeige im Display zeigt an, dass ich in 9000 km zum Service sollte.

Ich war verunsichert wegen der Differenz.... Nun wollte ich von Hyundai einfach wissen, nach was ich mich richten soll. Die Antwort kam einige Wochen später:

Zitat

besten Dank für Ihre erneute Anfrage.
Bitte lassen Sie die Wartung entsprechend der Angaben aus dem Garantie- und Serviceheft alle 30.000 km oder 12 Monate (je nachdem, was zuerst eintritt) durchführen. Die Anzeige im Bordcomputer gilt nicht für Ihr Fahrzeug. Gerne gaben wir Ihnen Auskunft.

Mir ist fast der Cafe ausm Gesicht gefallen bei der Antwort. Das heisst also, dass die Funktion nicht beachtet werden muss? Warum ist sie dann vorhanden? Ich kann das fast nicht glauben... Was meint Ihr dazu? Ich werde da übrigens nochmals nachhaken.

GrussScoopex


2

Mittwoch, 7. März 2012, 16:09

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Dei mir sagte der Hyundaihändler:

"Für die aktuelle Werbung mit 5 Jahren Garantie ist der regelmäßige Service wichtig. Und d.h. alle 30000 km oder nach einem Jahr zur Inspektion kommen."

3

Mittwoch, 7. März 2012, 17:42

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Du kannst die Anzeige doch selbst einstellen, 15-20-25-30. Also einfach einstellen und dann stimmt es auch.

svenl85

Schüler

Beiträge: 94

Wohnort: Pulsnitz

Auto: i40

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. März 2012, 18:44

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

wo kann man das einstellen?

LG

Kann meinen am 17 März endlich abholen, bestellt am 20.09.11

stephan67

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Franken

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. März 2012, 19:10

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Zitat

Original von Rogerio
Du kannst die Anzeige doch selbst einstellen, 15-20-25-30. Also einfach einstellen und dann stimmt es auch.

Hallo rogerio
Da bin ich gespannt! Das wäre das erste Fahrzeug, wo man das Service-Intervall selbst einstellen kann. :teach:

Scoopex

Schüler

  • »Scoopex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Wohnort: baden württemberg

Beruf: Informatiker

Auto: i40

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. März 2012, 19:41

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Jo, würde mich auch interessieren, glaube da haste was verwechselt. Wäre ja auch sinnfrei :)

Gruss
Scoopex

7

Mittwoch, 7. März 2012, 20:06

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

So abwägig und sinnfrei finde ich das gar nicht.

Das soll ja nur eine Gedankenstütze sein, und wenn man eine jährliche Fahrleistung von ca. z.B. 15.000 oder 20.000 km hat , kann man es dementsprechend einstellen, da das Jahr ja für diese Leute dann vorbei ist.
Geschäftsleute die vielleicht 40.000 km und mehr fahren, müssen aber nach spätestens 30.000 km hin, stellen es daher auf das Maximum von 30000 km ein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volkmarser« (7. März 2012, 20:06)


Scoopex

Schüler

  • »Scoopex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Wohnort: baden württemberg

Beruf: Informatiker

Auto: i40

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. März 2012, 20:09

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Meiner meinung nach sollte dies vom steuergerät entsprechend berechnet werden. Was auch möglich ist, andere marken machen es vor.

Mittlerweile sehe ich es nicht mehr so eng, da ich einfach nach jeweils 30tkm beim freundlichen auf der matte stehe.

9

Mittwoch, 7. März 2012, 20:29

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Ich müsste mich schwer täuschen das es nicht geht. Hab leider grad kein i40 vor mir :)
beim Veloster gehts 100%.

Unsere Hyundais haben auch nur eine Intervallanzeige. Nix von wegen Anspruchsabhäniger Serviceanzeige. Da wird rein garnix berechnet und lediglich die KM werden abgefahren (wie ein timer).

Da wo man die eigenen optionen eingeben kann (türen aut. schliessen, welcome licht etc) da sollte es eine rubrik betreffs service geben wo man einstellen kann wieviel. Man kann es auch komplett ausschalten

Scoopex

Schüler

  • »Scoopex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Wohnort: baden württemberg

Beruf: Informatiker

Auto: i40

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 8. März 2012, 08:08

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Hi Rogerio,

danke für deine Info, dann werde ich nachher gleich mal in die Tiefgarage rüber und es prüfen.

Melde mich dann.... Danke für Deinen Hinweis !!

Gruss
Scoopex

Scoopex

Schüler

  • »Scoopex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Wohnort: baden württemberg

Beruf: Informatiker

Auto: i40

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. März 2012, 12:26

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Ok, eben getestet und geht..... also deaktiviert und gut.

Total sinnfrei meiner meinung nach....

Gruss & Danke nochmals

Scoopex

12

Donnerstag, 8. März 2012, 17:17

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Es ist gut als Ölzettel Ersatz bzw. Denkhilfe...

Klar denkt man ne variable Anzeige wär gut...

Kollege arbeitet bei nem deutschen Hersteller. Die müssen diese aber auch teils deatkivieren da je nach Kunden meckern die fahrzeuge bereits nach wenigen tausend KM das der service nun fällig ist :)

Pinball

Pinball

Beiträge: 133

Wohnort: SH

Auto: Tucson 1,6 Turbo 177PS DST

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. März 2012, 17:22

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Auch sonst spinnt das BC. Voll getankt und das BC sagt Reichweite 790km. Tatsächlich nach dem Verbrauch aber über 1000km. Hyundai sollte sich da etwas mehr Mühe geben.
Sonst aber ein tolles Auto!!!
Gruß Pinball

14

Donnerstag, 8. März 2012, 17:59

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Fährst du alltags kurze oder lange Strecken?

stephan67

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Franken

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 8. März 2012, 18:02

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Hallo Pinball
du stelltst bestimmt bei jedem Tanken den BC zurück! Lies mal deine Bedienungsanleitung, stell bitte nur die Fahrzeit, Durchschnittgeschwindigkeit und die Tageskilometer zurück und gut iss.

schgu

Anfänger

Beiträge: 39

Auto: i40 1,7 CRDI Premium

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 8. März 2012, 18:47

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Hallo zusammen

Das würde mich nun intressieren, wo ich denn einstellen kann, dass der Bordcomputer nicht zurückgesetzt wird. Bei mir wird er nach jedem Tanken zurückgesetzt und die Falschrechnerei beginnt von vorn. Bei so 400km Fahrt weiss er dann langsam was möglich ist und 100km vor Tank leer stellt er auf Striche um und weiss nicht mehr, wie viele km ich noch fahren kann. Also mein 10 jähriger Opel ist da besser

stephan67

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Franken

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 8. März 2012, 18:55

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Hallo Schgu
setz einfach die Reichweite beim Tanken NICHT zurück! Bei jeden Tanken erhöht sich dann die Reichweite von allein. Bei mir steht sie auf 999 km, leider hat Hyundai eine 4 stellige Anzeige vergessen.

Pinball

Pinball

Beiträge: 133

Wohnort: SH

Auto: Tucson 1,6 Turbo 177PS DST

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 8. März 2012, 21:39

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Nein, ich stelle nicht den BC zurück, nur den Trip Computer A und B.
Sonst würde der BC wieder mit 30 Ltr. Verbrauch runterrechnen. Nach dem Tanken müßte er ja an Hand der Dieselmenge die Reichweite errechnen.
Die Angaben des Durchschnittsverbrauch habe ich nicht resetet.
Gruß Pinball

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 8. März 2012, 22:08

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Ist bei mir das gleiche wie bei pinball, ich setz nur den tageskilometerzähler auf null, der bc zum verbrauch springt beim tanken automatisch auf null. Ist ärgerlich

schgu

Anfänger

Beiträge: 39

Auto: i40 1,7 CRDI Premium

  • Nachricht senden

20

Freitag, 9. März 2012, 13:03

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Ich sezte gar nichtsd manuell zurück. Sobald ich Tanke setzt der Bordcomputer dies automatisch zurück. Mal schauen ob es da eine Option gibt.
Sieht man irgend wo die Firmware Version der ganzen Bordelektronik?
Meine Garage meinte, sie haben etwas upgedatet. Aber der Radio war es nicht.

Ähnliche Themen