Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TopAs5050

Schüler

  • »TopAs5050« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Wohnort: Volmarstein

Auto: Hyundai iX35 2WD, 2,0 Diesel 184PS

Vorname: Ulrich

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. April 2010, 13:56

LED Tagfahrlichter

Hallöchen an alle, bin recht neu hier im Forum und wollte mal fragen ob sich schon jemand LED TFL selbst eingebaut hat, der "freundliche..." hat mir ein Angebot gemacht das unverschämt, weil viel zu teuer, war.
Ich habe keine Nebelscheinwerfer, deshalb würde ich gern die Öffnungen für die Nebelscheinwerfer nutzen. Hab ne Weile im Netz gesucht und bin schliesslich bei Devils Eyes fündig geworden, die haben runde TFL mit je 4 LED mit einem Durchmesser von 70mm - sollte also funzen. Hat jemand Erfahrungen ob DIE passen und wie die montiert, bzw. angeschlossen werden können. Des weiteren frage ich mich wie ich von hinten her die Leitungen verlegen kann, da der Radkasten und auch der Motorraum komplett geschlossen sind.
Für Auskünfte zum Thema wäre ich dankbar, bitte keine Spekulationen, das kann ich selbst :D


i20_berlin

Fortgeschrittener

Beiträge: 442

Wohnort: berlin

Beruf: azubi FASI

Auto: i20

Vorname: Marcel

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Mai 2010, 03:03

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

was hälst du denn von denen hier...>> klick <<.....die passen auf jeden fall und sehenn auch ganz schick aus....gib lieber mehr aus und habe dafür wirklich was passendes, bevor du nachher nur am experimentieren bist und es nicht klappt

plotterpaule

Werbefritze / Folienkleber

Beiträge: 75

Wohnort: Bärlin

Beruf: Werbetechniker

Vorname: Paule

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Mai 2010, 09:52

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

moin moin ...

TopAs5050 ....

wenn du dir das "basteln" zutraust ist es natürlich ne günstige Variante (devilEyes) ...
natürlich solltest du hierbei nicht vergessen das du ein wenig Erfahrung bei der MOntage benötigst ...
aber da sollte alles nur "allgemeine Information" in den Einbauanleitungen stehen ...
kein spezielles auf deinen i20 ...
also solltest du dich mit den Montagemöglichkeiten wie wo welche Löcher und Blindstopfen ... welche Sicherung etc... vorher beschäftigen ..
vorallem wo du zu welchem Preis deine evtl zerstörten Nebelblenden herbekommst ...

im notfall lass es beim freundlichen einbauen ..
evtl fragst du mal nach was die "reine Montage" bei angeliefertem Material kosten würde ;)

gruß paule

TopAs5050

Schüler

  • »TopAs5050« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Wohnort: Volmarstein

Auto: Hyundai iX35 2WD, 2,0 Diesel 184PS

Vorname: Ulrich

  • Nachricht senden

4

Samstag, 8. Mai 2010, 11:54

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

Zitat

Original von i20_berlin
was hälst du denn von denen hier...>> klick <<.....die passen auf jeden fall und sehenn auch ganz schick aus....gib lieber mehr aus und habe dafür wirklich was passendes, bevor du nachher nur am experimentieren bist und es nicht klappt


Hallo, ich habe mir mal die unterschiedlichen Halterungen angesehen, die von dir ins Spiel gebrachte Variante hat den Vorteil das es eben exakt passend für den i20 ist und dazu einfach zu montieren, die Devils eyes erst umgebastelt werden müssten, ich denke ich werde die von ath nehmen :cheesy:

TopAs5050

Schüler

  • »TopAs5050« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Wohnort: Volmarstein

Auto: Hyundai iX35 2WD, 2,0 Diesel 184PS

Vorname: Ulrich

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. Mai 2010, 12:51

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

So, jetzt habe ich die TFL von ATH bestellt :freu:

TopAs5050

Schüler

  • »TopAs5050« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Wohnort: Volmarstein

Auto: Hyundai iX35 2WD, 2,0 Diesel 184PS

Vorname: Ulrich

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. August 2010, 22:01

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

Letzten Samstag habe ich sie zusammen mit meinem Bruder in 2,5 Stunden Arbeit endlich eingebaut...ganz schön Scheisse wenn man nicht weiss wo man welche Schrauben lösen muss...und auch welche nicht ;-)
Aber sieht echt hammergeil aus, die strahlen wie blöde, haben übrigens so um die 80mm Durchmesser und passen saugend in die vollkommen ausgefrästen Nebelwerferlöcher. Devils eyes haben nur 70mm, das hätte besch... ausgesehen. Ich werde die Tage noch Fotos machen und die hier einstellen, hab nur zur Zeit kaum Zeit dafür :-(

Gruß Ulli

Bruzzler

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Reichertshausen(Bavaria)

Beruf: Zeitsoldat(12 Jahre)

Auto: i30

Vorname: Patrick

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. August 2010, 11:41

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

ich bin gespannt, weil ich auch schon länger damit gespielt habe mir ebendiese zuzulegen :)

auch wenn sie net grade günstig sind, wenn sie gut aussehen, wie du sagst, dann lohnt sich die kohle allemal :)

TopAs5050

Schüler

  • »TopAs5050« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Wohnort: Volmarstein

Auto: Hyundai iX35 2WD, 2,0 Diesel 184PS

Vorname: Ulrich

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. August 2010, 20:10

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

So, ich war grad nochmal kurz draussen und hab ein paar Bilder geschossen, mal mit eingeschaltetem Tagfahrlich, mal mit eingeschaltetem Standlicht (Tagfahrlichter aus). Sind alle in meiner Galerie.

9

Sonntag, 22. August 2010, 23:00

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

:winke:SUPER...

War es sehr schwer?? Meine Tochter und auch mir würde das auch gefallen besser als Nebelscheinwerfer auf jeden Fall;)

Vieleicht kannst du ja kurz beschreiben wie es gemacht wird. Mein Freundlicher meinte kosten bei ihm 399€

10

Dienstag, 24. August 2010, 21:07

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

:DNeuer Preis vom anderen Freundlichen 300€ inkl. Einbau. Also 100€ für den Einbau, geht doch. Auch von AHT da kosten die Led alleine schon 209€....
Brennt sofort beim Anlassen.

Vieleicht im Frühjahr :bang:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »chatizia« (24. August 2010, 21:10)


TopAs5050

Schüler

  • »TopAs5050« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Wohnort: Volmarstein

Auto: Hyundai iX35 2WD, 2,0 Diesel 184PS

Vorname: Ulrich

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 29. August 2010, 08:35

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

Hallo Chatizia,
der Preis deines freundlichen ist sensationell gut, das würde ich annehmen.
Die von ath kosten ja, wie du auch schon schreibst leicht über 200, plus Portokosten liegst du bei 219 Euro. Und wie schon weiter vorn von mir beschrieben es ist recht zeitaufwändig und an manchen Stellen ziemlich fummelig den vorderen Stoßfänger komplett ausbauen (nachdem man die Scheinwerfer auch komplett ausbauen musste), die Öffnungen ausfräsen, Leuchten einbauen, Leitungen verlegen...
Solltest du aus finanziellen Gründen den Einbau unbedingt selber machen wollen werde ich mir jetzt im Urlaub mal Gedanken machen und es so aufschreiben das man wenigstens weiss welche Schrauben man wo lösen muss, usw.

Gruß
Ulli

12

Samstag, 2. Oktober 2010, 21:24

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

Selber mache ich das auf keinen Fall :cheesy:

Habe heute bei ATU auch ein rundes Tagfahrlicht gesehen. Kostet nur 99€ und der Einbau würde höchstens 140€ kosten wie der Werkstattmeister meinte, je nach Aufwand. Gesamt max. 240€ :D

Die Leuten sind 79mm breit und 75,5mm hoch.

Weis jemand wie gross die von ATH sind??? Und ob die passen??
Vielleicht sind es ja die gleichen??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chatizia« (2. Oktober 2010, 21:25)


TopAs5050

Schüler

  • »TopAs5050« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Wohnort: Volmarstein

Auto: Hyundai iX35 2WD, 2,0 Diesel 184PS

Vorname: Ulrich

  • Nachricht senden

13

Freitag, 8. Oktober 2010, 22:05

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

@ chatizia: Die von ATH sind rund und haben ziemlich genau 80mm Durchmesser, die Maße die du angegeben hast sind wohl eher ein leicht rechteckiger Scheinwerfer, ich kann mir nicht recht vorstellen wie das passen und vor allem aussehen soll. Hast du meine Bilder in der Galerie gesehen?

Gruß
Ulli

14

Freitag, 22. Oktober 2010, 04:37

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

Ich habe noch mal geschaut die von ATU sind nur 70mm....also zu klein ;(

TopAs5050

Schüler

  • »TopAs5050« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Wohnort: Volmarstein

Auto: Hyundai iX35 2WD, 2,0 Diesel 184PS

Vorname: Ulrich

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 20:22

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

Dann nimm das Angebot des Händlers an, sofern du noch mit ihm und er noch mit dir spricht (Radkappenthread gelesen).

Gruß
Ulli

16

Freitag, 29. Oktober 2010, 09:51

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

:DDas beste Angebot hat mir ja der weiterentfernte Händler gemacht. Ich denke wenn sich mein Kaufhändler heute blöd benimmt werde ich sowie so zu dem wechseln... Lieber weiter weg fahren und guten Service bekommen. Als diese Abzocke jedesmal...

TopAs5050

Schüler

  • »TopAs5050« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Wohnort: Volmarstein

Auto: Hyundai iX35 2WD, 2,0 Diesel 184PS

Vorname: Ulrich

  • Nachricht senden

17

Freitag, 29. Oktober 2010, 15:49

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

Ich habe bei einem Händler etwas weiter weg gekauft, weil mir der nahegelegene keinen ordentlichen Preis machte, der entfernte ist ein Sportkamerad vom Arbeitskollegen, deshalb bin ich da hin. Und ich muss sagen das ich sowohl mit der Beratung, als auch mit der Betreuung und erst recht mit dem Kaufpreis vollkommen zufrieden war. Ich werde bei dem bleiben, auch wenn ich ca. 30km fahren muss.

Gruß
Ulli

Chriflo

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Bay

Auto: I20

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. November 2010, 21:15

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

Nun habe ich mich endlich durch gerungen und unserem I20 LED-Tagfahrleuchten verpasst. Auch wenn hier im Thread die teuren ATH-LED favorisiert wurden, habe ich die Devileyes verbaut und es nicht bereut.
Der Abbau der Stoßstange geht sehr einfach, wenn man weiss welche Schrauben zu lösen sind.
Die (Haupt)-Scheinwerfer können montiert bleiben.
Ausgesägt habe ich die Löcher mit einer 68 mm Lochsäge.
Ich habe die Ausschnitte entgratet sodas die 70 mm Devileyes "saugend" passten. Nun noch die Halterungen anbringen und entsprechend verkabeln.
Leider bin ich nur am Sicherungsträger im Innenraum fündig geworden, so dass ich noch die Leitungen ins Fahrzeuginnere ziehen musste.
Das ganze habe ich allein in etwa 3 Stunden fertig gehabt.
Morgen werde ich die Lampen noch etwas nachjustieren und dann ist wieder ein I20 mit TFL unterwegs.
Solltet Ihr Fragen haben, meldet Euch.

Greets Christian

TopAs5050

Schüler

  • »TopAs5050« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Wohnort: Volmarstein

Auto: Hyundai iX35 2WD, 2,0 Diesel 184PS

Vorname: Ulrich

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. November 2010, 22:32

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

Hallo Christian, freut mich das du dich getraut hast die "Teufelsaugen" zu montieren.
Wenn du den vorderen Stoßfänger allein demontiert hast und alles zusammen in 3 Std. erledigt war vermute ich das du entweder selbst Kfz-Schrauber bist, oder oft selber schraubst, oder Tipps von einem Hyundai-Mitarbeiter erhalten hast???
Ich habe den Stoßfänger nicht abbekommen ohne die Scheinwerfer zu demontieren.
Was die Verkabelung betrifft hättest du dir den Weg in den Fahrgastraum schenken können, alles was du brauchst befindet sich (so habe ich es gemacht) am linken Scheinwerfer, ich benötigte Dauerspannung über Zündschloss, Masse und Spannung bei eingeschalteter Beleuchtung.
Kurze Mail hätte genügt und ich hätte dir das geschrieben, nun stehts im Thread... für weitere Leute die es selbst tun wollen.
Hast du schon Fotos gemacht?

Gruß
Ulli

TopAs5050

Schüler

  • »TopAs5050« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Wohnort: Volmarstein

Auto: Hyundai iX35 2WD, 2,0 Diesel 184PS

Vorname: Ulrich

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 17. November 2010, 22:34

RE: LED Tagfahrlichter für den i20

Was ich noch vergessen habe...
Wie hast du die Leuchten in der Schürze befestigt?
Dazu gehörte doch nur ein Haltebügel...

Gruß
Ulli

Ähnliche Themen