Beiträge von MisterWhool

    Hallo! Danke für die Schnelle Antwort. Nochmal den Fehlerspeicher auslesen habe ich nicht gemacht weil es nicht so einfach und schnell ist einen Termin zu bekommen. Ich habe mir vorgenommen das nach Weihnachten/Lockdown zu machen und gleichzeitig das Lenkrad mal abnehmen (Fachwerkstatt) und die Wickelfeder prüfen zu lassen, denn auch darauf bin ich schon gekommen! Es kann ja nur 3 Möglichkeiten geben

    1 Wickelfeder defekt/schadhaft

    2 Ein Steuergerät reagiert auf Wärme und Kälte

    3 Feuchtigkeit im Fahrzeug ( Teppiche alle trocken) oder aussen im Sicherungskasten

    Gruss

    Hallo!


    Leider ist das Problem nicht behoben!

    Ich habe alles kontrolliert was Marder Bisse betrifft könnte jedoch nichts feststellen. Auch das mit dem Feld und einschlagen der Lenkung hat nichts gebracht! Mir fällt jedoch auf das wenn ich den Motor starte die Abs und Esc Lampe weiterhin leuchtet und auch die Esc Lampe die normalerweise leuchtet wenn man das Esc manuell abschaltet. Seltsam ist das wenn Sie beim Starten leuchtet und ich die Hupe drücke Sie ausgeht und beim nächsten Hupen wieder an ( die Hupe ist immer noch abgesteckt). Was hat Esc mit der Hupe zu tun? Wenn ich zu einer Werkstatt fahre dann wird es ein Fass werden ohne Boden was das bezahlen betrifft darum wende ich mich ans Forum! Fehlermeldung gibt es nur Raddrehzahlsensor hinten links aber der würde gewechselt und im Sommer geht das von alleine aus. Gruss an alle

    Hallo Reiner! Mit der Wickelfeder auf dem Feld testen mache ich die Tage mal, vielen Dank für den Tip. Fehler kann ich nicht auslesen weil ich kein entsprechendes Gerät habe. Ich Glaube das irgendwo Feuchtigkeit sitzt bei den ganzen Problemen aber offensichtlich kann ich nichts feststellen auch kein Marderbiss!


    Vielleicht ist ja jemand hier im Forum mit einem Veloster und hatte sowas schon mal, kann ja sein da es ja ein reines Hyundai Portal ist, es muss ja nicht unbedingt der Veloster sein der die Probleme wie bei meinem aufweist! Bin für jede Form von Hilfe dankbar


    Gruss

    Hallo! Das mit den Nebelleuchten war einmalig, sorry das ich kein Statement abgegeben habe! Ihr habt auch recht so viele Baustellen an meinem Auto ist schon fast unmöglich aber leider sind sie da. Ein Mardebiss schließe ich eigentlich aus denn hätten wir jetzt Sommer wären die Probleme weg weil ich das mit der Abs und ESP leuchte ja im Februar schon hatte und im Sommer war Sie bis auf einmal komplett aus. Was das rumfumeln am Auto betrifft so muss ich noch erwähnen das die Hupe schon beim Händler ein paar mal losgegangen ist, meistens Nachts mit Polizei Einsatz wegen Lärmbelästigung und er den Sicherungskasten im Fahrzeug hat wechseln lassen. Hat er mir aber viel später erzählt sonst hätte ich den Wagen nicht gekauft! Wie gesagt habe ich keine Garantie auf dem Wagen und muss schauen was ich nun mache. Die Hupe habe ich ausgesteckt damit es kein böses erwachen gibt! Gruss an alle

    Hallo!


    Erstmal vielen Dank für die Hilfe! Ich verstehe nicht, dass wenn man das Auto abstellt und die Zündung aus ist, dann sollte doch auch eigentlich kein Strom fließen oder? Ich glaube auch weil ja die Sicherung vom Horn, ABS und ESP ja im Motorraum neben der Batterie ist, dass vielleicht Feuchtigkeit im Sicherungskasten ist, denn im Sommer habe ich keine Probleme mit dem Auto gehabt nun eben halt das Problem mit dem Horn, ABS und ESP leuchten dauerhaft.

    Hallo! Nein an Veloster wurde nichts geändert! Der Händler bei dem ich das Auto gekauft habe hat mir gesagt das der Veloster das schon mal gemacht hat und hat daraufhin den Sicherungskasten wechseln lassen. Habe ich aber erst später erfahren also nichts mit Garantie. Das ist schon alles seltsam

    Hallo!


    Heute Nachmittag hat mein Veloster angefangen, von alleine zu hupen, nicht die Alarmanlage sondern das normale Horn. Ich habe jetzt die Hupe abgesteckt, somit war Ruhe. Aber wenn ich sie wieder anstecken, hupt sie munter weiter. Als ich später dann gefahren bin (die Hupe war abgesteckt) und ich am Lenkrad mal gedrückt habe zum hupen, ging in der Anzeige die ESP Lampe an und durch Drücken der Hupe wieder aus.


    Obgleich ja ein separater Schalter dafür da ist! Was hat ESP mit einer Hupe zu tun? Warum hupt mein Veloster von alleine? Hat jemand eine Idee oder einen guten Rat? Das würde mich freuen.


    Gruss an alle und bleibt gesund.

    Hallo!
    Wenn der Motor läuft und das Licht ist eingeschaltet leuchten die Nebellampe vorne schwach und die Nebellampe leuchtet auch schwach im Display im Auto. Wenn ich dann die Nebelscheinwerfer einschalte leuchten sie dann Stark also so wie Sie sollen. Wenn ich die Nebellampe ausschalte leuchten Sie wieder schwach. Wer weiss einen Rat für mich? Danke und Gruss

    Hallo! Es würde mir genügen wenn mir jemand erklären kann wie man die Plastik Abdeckung an der Kofferaum Klappe entfernen kann von innen damit ich an den Taster drankomme. Ist die Abdeckung verschraubt oder nur geclipst? Gruss Ike