Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

friesengas

Anfänger

  • »friesengas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Ostfriesland

Auto: XG 350

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. März 2007, 18:03

XG 350 mit LPG Gasanlage ?

Hallo,
möchte meinen XG 350 auf Autogas-Betrieb umstellen lassen.
Hat jemand Erfahrung damit z.B. welche Anlage oder worauf man besonders achten sollte.
Vielen Dank für jede Hilfe.

MfG Uwe


2

Samstag, 14. April 2007, 22:27

RE: XG 350 mit LPG Gasanlage ?

Habe seit ca. 1500km eine Gasanlage in meinem XG350 - und zwar eine Stargas Polaris. Bin absolut zufrieden. Alles läuft bestens...

webib

Anfänger

Beiträge: 1

Auto: H1, XG350

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. April 2012, 11:11

RE: XG 350 mit LPG Gasanlage ?

Hallo,
mein XG 350 lief von erster Stunde an auf Gas. Habe ihn mit 55 tkm gekauft, heute hat er 110 tkm. Bisher ohne Probleme. Anlage: Prins, 60l - Tank

mfg
Klaus

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 24 076

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. April 2012, 01:59

RE: XG 350 mit LPG Gasanlage ?

Als ich 2008 meinen 3 Jahre alten Subaru Forester2,0 verkauft habe, erzählte mir der Käufer er würde in in Tschechien auf Gas umbauen lassen weil das rund 1000.- Euro billiger sein soll. Selbst wenn man dort Übernachten muß und die Anreisekosten addiert, rechnet sich das sicherlich