Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Motor Gastank

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 26. April 2017, 18:10

Gastank

Ich habe gesehen, es scheinen einige User hier mit LPG-Trajets unterwegs zu sein.

Da ich zum 2. mal einen recht kleinen Gastank unter dem A.... hängen habe, hierzu mal ein paar Fragen.

Welche Tankgrössen haben andere User hier ... die größeren was für ein Modell, damit ich mal rauskriege, was da überhaupt paßt.

Abgesehen von den Teilen selbst, was kostet die Umrüstung, also Montage und Nicken vom TÜV, wird so ein Tank überhaupt noch eingetragen, oder gibt es inzwischen so etwas wie eine ABE - im jetzigen Fahrzeugschein stehen zwar die Teile der Gasanlage, aber nicht der Tank.


2

Donnerstag, 27. April 2017, 07:27

Ich kann so etwa 52 l tanken, dann schaltet das Multiventil ab. Nominal dürfte der Tank also etwa 65 l Volumen haben.

3

Donnerstag, 27. April 2017, 15:01

Könnte ich dazu erfahren, wasfür ein Tank? Falls nix anderes vorliegt, Bezeichnung aus dem Fahrzeugschein.

4

Donnerstag, 27. April 2017, 17:51

Gerade mal nachgesehen, da steht 74 l- Unterflurtank. Dann schaltet das Multiventil zu früh ab. Na ja. Leider kein Hersteller genannt.

5

Donnerstag, 27. April 2017, 18:10

Aber ein Nümmerchen steht dabei, danach ist der aufzufinden.

6

Donnerstag, 27. April 2017, 20:57

E20 67R01 0923 steht da noch.

7

Donnerstag, 27. April 2017, 22:10

Ist ein Tank von Irene, siehe hier: Link, Seite 8, Punkt 3.23

Hast du gleich eine Unbedenklichkeitsbescheinigung.

8

Freitag, 28. April 2017, 10:25

Da inzwischen rostig ist der gar nicht mehr so unbedenklich. ;)

dh5hai

Schüler

Beiträge: 122

Wohnort: osterbruch cuxland

Beruf: küchenbäcker

Auto: trajet 2.0 136ps bj 02

Vorname: burkhard

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:03

moin
ich habe eine tatarieni gasanlage
tank ist grade bei mir neu versiegelt worden kosten um die 220euro
mfg