Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Freezer

Anfänger

  • »Freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Auto: IX 35

Vorname: Thorsten

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. August 2011, 16:56

Wasser in der Reserveradwanne

Hallo, ich habe bei meinem IX 35 nach Regenfahrten immer etwas Wasser in der Reserveradwanne. Es sieht so aus als ob es über die innenliegenden (ich denke es sind Belüftungen an der Rückwand) Öffnungen eintritt dort hing jedenfalls ein Tropfen.
An der Rückwand innen verläuft eine Versiegelungsnaht da drunter sind diese Aussparungen.
Vielleicht kennt das ja einer von euch.
Gruß
Freezer


friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. August 2011, 18:09

RE: Wasser in der Reserveradwanne

Unser IXi ist trocken.

Ich würde Dir empfehlen damit umgehends in die Werkstatt zu fahren und zwar solange es noch nass ist, damit die das sehen.
Sonst heisst es bestimmt, wir haben nichts gefunden...

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. August 2011, 19:04

RE: Wasser in der Reserveradwanne

Hatte ich mal bei meinem Ford Escort XR 3, da waren die Dichtungen der Rückleuchten defekt, konnte mir in der Wanne des Reserverades locker nen Goldfisch halten :D

Freezer

Anfänger

  • »Freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Auto: IX 35

Vorname: Thorsten

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. August 2011, 19:40

RE: Wasser in der Reserveradwanne

Hallo, ja sicher werde ich die nächste Woche gleich beim Freundlichen aufschlagen und mein Pfützchen schildern.
Man kann wirklich nur nach einer Fahrt im Regen, und es muss schon etwas dolle regnen (aber bei uns im Norden ist das ja im Moment keine Ausnahme), den Wassereintritt an diesen vorstehenden Öffnungen sehen.
Schauen wir mal ich werde berichten.
Gruß
Freezer

Ähnliche Themen