Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Erkelenzer

Fortgeschrittener

  • »Erkelenzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 319

Auto: Hyundai Tucson 1,7 CRDI

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Juli 2012, 14:44

Erfahrungsbericht IX35 1,7 CRDI 1. Urlaubsreise

Moin, moin,

nachdem unser Ixi nun die erste längere Urlaubsfahrt hinter sich gebracht hat, hier mal ein kurzes Fazit. Wir waren mit 2 Erwachsenen, einem kleinen Hund, Fahrradträger auf der AHK sowie 2 Fahrrädern insgesamt fast 3000 Km unterwegs an der Ostsee in den NBL. Der Platz war knapp, aber es ging dann doch alles ins Auto. Der Motor mit 117 PS ist mit der Last überfordert, aber für einmal im Jahr ist es in Ordnung. Der Verbrauch insgesamt liegt gerechnet bei 6,22 Litern, was ich für einen ausgezeichneten Wert halte, Ölverbrauch war nicht meßbar. Besondere Vorkommnisse am Auto: Keine, er lief und lief und............
Die Sitze sind sehr bequem, nach 7 Stunden Fahrt immer noch keine Rückenschmerzen, allerdings ist das Kunstleder der Sitze und der Mittelarmlehne sehr schweißfördernd. In diesem Fall wären mir reine Stoffsitze lieber gewesen.
Das Panoramadach ist jeden Cent wert, voll geöffnet konnte man locker 120 KM/H fahren ohne taub zu werden. Die Federn sind bei dieser Belastung zu weich, er schaukelt wie ein Dampfer. Der Luftdruck wurde von mir auf 2,9 Bar hinten und 2,8 Bar vorne erhöht und hat sich als empfehlenswert herausgestellt, selbst als der Wagen entladen war.
Insgesamt hat sich der IXI von seiner besten Seite gezeigt und ich kann ihn bedenkenlos weiter empfehlen, wenn auch mit der Einschränkung des kleinen Dieselmotors. Dieser ist für lange Fahrten voll beladen nur bedingt geeignet. :super:


Ähnliche Themen