Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

djf666

Anfänger

  • »djf666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Wohnort: Kaiserslautern

Auto: i30cw gdh 1.4 classic plus

Vorname: jan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Juli 2014, 13:49

TPMS bzw. Reifendruckkontrolle nachrüsten

Hallo,
ich wollte mal nachfragen, ob man das serienmäßige Reifendruckkontrollsystem nachrüsten kann. Ich bin diese Woche einen Austauschwagen gefahren und habe mir mal das etwas genauer angesehen. Die Sensoren in den Reifen bekommt man ohne Probleme. Mein Display hat auch serienmäßig die Anzeige drin. Offen bleibt für mich jedoch, wo das Steuermodul eingebaut bzw. besorgt werden kann? Zudem ist noch die Frage nach der Installation möglicher Kabelstränge von den Radaufhängungen offen. Ich habe jetzt keinen Unterschied zwischen den Radaufhängungen beider Fahrzeuge (mit und ohne TPMS) feststellen können.
Meine Werkstatt konnte mir da nicht weiterhelfen und bei Hyundai warte ich nun schon zwei Wochen auf die Beantwortung der elektronischen Anfrage.
Vielen Dank schon mal!!


normi79

Fährt auch Mazda

Beiträge: 341

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Fernheizungsmonteur

Auto: i10 1.2 IA

Hyundaiclub: Keiner

Vorname: Norman

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Juli 2014, 14:03

Mir stellt sich die frage nach dem Sinn. Das ding verursacht nur kosten und folgekosten, zudem zeigts nur an das wo luft fehlt und keinen genauen druck (das hätte wenigstens ein bissl sinn).
Ich wäre froh ich könnte auf den scheiss verzichten...

djf666

Anfänger

  • »djf666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Wohnort: Kaiserslautern

Auto: i30cw gdh 1.4 classic plus

Vorname: jan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Juli 2014, 14:16

Der Sinn ist immer relativ. Für mich bedeutet der Einbau Freizeitbeschäftigung. Es würden genauso gut diese kleinen bunten Hütchen auf den Ventilen ausreichen. Daran hätte ich aber nur halb so viel Spaß.
Sowas wie die Nachrüstung eines automatischen Abblendspiegels könnte ich mir auch noch vorstellen ;). Vielleicht hat ja jemand dazu die Auflistung der benötigten Teile, die ich beim Händler ordern könnte.

gras69

Schüler

Beiträge: 97

Wohnort: Hessen/Fulda

Beruf: Mitarbeiter im Autohaus

Auto: i30 GDH

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Juli 2014, 15:44

Sowas wie die Nachrüstung eines automatischen Abblendspiegels könnte ich mir auch noch vorstellen ;). Vielleicht hat ja jemand dazu die Auflistung der benötigten Teile, die ich beim Händler ordern könnte.
Allein der Spiegel kostet 810,15€ (85101-3x000) + Abdeckung 7,52€ (85130-2G000) und dann noch die Verkabelung. Hab ich noch nicht gefunden.

djf666

Anfänger

  • »djf666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Wohnort: Kaiserslautern

Auto: i30cw gdh 1.4 classic plus

Vorname: jan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Juli 2014, 20:57

Hallo gras69,
hat Hyundai den Spiegel von Schneewittchens Stiefmutter geklaut oder kann der mir meine Zukunft voraussagen? :cheesy: . Ich danke Dir für die schnelle Auskunft, aber ich glaube, dass ich da wohl noch ein wenig warte, bis die ersten i30 gds auf dem Schrottplatz auffindbar sind. Da kann ich mich dann sicherlich etwas günstiger bedienen.
Dann bin ich mal gespannt, was das TPMS kosten mag.

gras69

Schüler

Beiträge: 97

Wohnort: Hessen/Fulda

Beruf: Mitarbeiter im Autohaus

Auto: i30 GDH

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. Juli 2014, 11:41

Den Wind mit TPMS muss ich dir leider auch aus den Segeln nehmen. 1 Ventil kostet 80€ + Mutter 18€. Das wäre ja noch akzeptabel. Dazu bräuchtest du noch 2 Empfänger (sitz jewels 1 vr und hi im Radhauskasten). Preis habe ich jetzt nicht geschaut,weil: alles im Canbus eingepflegt ist und somit eine Nachrüstung ohne sehr viel Aufwand nicht möglich.
Auf deutsch völlig schwachsinnig solch ein Projekt anzugehen.

Habe gerade von einem Kollegen erfahren,das es wohl im Zubehör Nachrüstsätze geben sollte, ob das aber wirklich so sinnig ist, mag ich zu bezweifeln.

Eine regelmäßige Überprüfung des Luftdrucks beim Tanken ist wesentlich günstiger. ;)

djf666

Anfänger

  • »djf666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Wohnort: Kaiserslautern

Auto: i30cw gdh 1.4 classic plus

Vorname: jan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. Juli 2014, 20:24

Hallo Sven,
Vielen Dank für Deine Mühe. Da gehen mir nun die Ideen aus. Es wäre doch mal schön, wenn es Autos gäbe, die man original nachrüsten könnte. Anscheinend muss man heute einfach nur die Vollausstattung kaufen und dann einfach nur noch fahren. Schade..... oder ich lege mir ein Oldtimer zu. Nur was soll ich mit zwei Autos?

gras69

Schüler

Beiträge: 97

Wohnort: Hessen/Fulda

Beruf: Mitarbeiter im Autohaus

Auto: i30 GDH

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. Juli 2014, 21:00

Ja so ist das nun mal Jan. Es gibt aber andere Hersteller da geht noch viel mit OEM Tuning. Seh gerade das du einen weisen fährst. Dann tob dich doch optisch am Lack und so aus.
Oldtimer muss es ja auch nicht gleich sein,wenn du basteln willst reicht auch ein Youngtimer. ;)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 792

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. Juli 2014, 21:05

... oder ich lege mir ein Oldtimer zu. Nur was soll ich mit zwei Autos?
Das habe ich mir einst auch gedacht, und mir gleich noch ein paar mehr gekauft! :)

gras69

Schüler

Beiträge: 97

Wohnort: Hessen/Fulda

Beruf: Mitarbeiter im Autohaus

Auto: i30 GDH

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. Juli 2014, 06:35

Das habe ich mir einst auch gedacht, und mir gleich noch ein paar mehr gekauft! :)
:thumbsup:

Ähnliche Themen