Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 24. August 2015, 19:36

Delle an Seite (Plastik)

Hallo,

in der schwarzen Plastikverkleidung, Verbindungsstück vom "schwebenden Dach", hat mir jemand lustiges ne kleine aber feine Delle rein gedrückt. Das Plastik scheint nicht gerade so stabil zu sein an der Stelle.

Aber nun zu meiner Frage: kann man die Verkleidung dort entfernen oder es wieder raus drücken? Falls nicht, jemand eine Ahnung was eine neue Verkleidung dort kosten könnte?

Gruß


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 820

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. August 2015, 19:40

Mit SmartRepair wird das wieder wie neu - kostet ca 50€

Fredsen

Fredsen

Beiträge: 9

Auto: Hyundai I20 II (GB) 1,4l, 74kw

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. August 2015, 23:19

Hallo,was denn fürn Model, PB oder GB??Was fürn schwebendes Dach?Am besten mal ein bild dazu reinsetzen! ;-)

i30_2012

Hippeland X-Press

Beiträge: 257

Wohnort: NRW

Auto: i50 CRDi blue - 165 PS aus 2,7 Litern Hubraum und 7 Zylindern ((eigentlich ja i30 CRDi blue (90 PS) FDH und i20 CRDi blue (75 PS) GB))

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. August 2015, 07:44

Na die schwarze C-Säue, deren "Farbe" sich an der Heckklappe fortsetzt, wirkt von Weitem ein wenig, als würde das Dach schweben.

So haben es zumindest verschiedene Tests beschrieben. Damit sollte es dann der GB sein - ich glaube der "Alte" hatte das so noch nicht


5

Freitag, 28. August 2015, 13:27

@Fredsen
Wie kann man immer so fragen? Hyundai i20, Baujahr 2015. Was sonst??? Wieviele Wagen von Hyundai haben das "schwebende Dach"?

P.S.: Original-Teil vom freundlichem kostet 171€ + 45 Einbau (obwohl das nur geklipst wird).

@i30_2012
Danke.

i30_2012

Hippeland X-Press

Beiträge: 257

Wohnort: NRW

Auto: i50 CRDi blue - 165 PS aus 2,7 Litern Hubraum und 7 Zylindern ((eigentlich ja i30 CRDi blue (90 PS) FDH und i20 CRDi blue (75 PS) GB))

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. August 2015, 19:33

Teurer Spaß :unsicher:

7

Mittwoch, 9. September 2015, 15:46

Ich habe auch Dellen an diesen Plastik Teilen. Immer genau da wo die Befestigungen hinten dran sind. Bin mir sicher das es ein Produktionsfehler sein muss.

patrick2808

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Edesheim

Auto: Hyundai I40 5 Star / Hyundai I20 Intro

Vorname: Patrick

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. September 2015, 16:51

Hallo, fahren seit ein paar Wochen auch einen i20 GB, da haben wir die Verkleidungen auf Garantie austauschen lasen :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (10. September 2015, 17:04)