Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

I10fan

Anfänger

  • »I10fan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Wohnort: Kaarst

Beruf: Anlagenbauer

Auto: I10 Facelift

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Juni 2013, 17:54

Auspuff nach 4500 km undicht?

Hallo Gemeinde
Kann es sein, dass der Auspuff nach 4500 km schon bläst? Ich meine jedenfalls ein leichtes blubbern zu vernehmen, wenn ich im Stand schnell vom Gas gehe. Ich kenne dieses Geräusch von anderen Fahrzeugen die ich hatte, dort entpuppte es sich jedes mal als undichter Auspuff.

Bevor ich mich beim Händler vielleicht lächerlich mache, was meint ihr?

Gruß Mike


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Juni 2013, 18:05

Theoretisch möglich. 2 Jahre lang jeden 3. Tag nur 10km Fahrstrecke, Auto steht im Winter und auch sonst immer draußen - da leistet der Rost ganze Arbeit! Oder der Auspuff hatte mal Kontakt mit einer hohen Bordsteinkante o.ä. - das verkürzt die Lebenszeit ggf auch erheblich!

I10fan

Anfänger

  • »I10fan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Wohnort: Kaarst

Beruf: Anlagenbauer

Auto: I10 Facelift

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Juni 2013, 19:52

Der Wagen ist drei Monate alt !!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Juni 2013, 20:14

Das Alter deines i10 konnte ich deinem Post leider nicht entnehmen - damit fällt Korrosion durch Kurzstrecke und Laternenparken weg. Dann würde ich die Werkstatt aufsuchen, und die Abgasanlage auf Material- oder Verarbeitungsfehler überprüfen lassen! Und beim Händler machst du dich keinesfalls lächerlich, wenn du innerhalb deiner Garantiezeit mögliche Mängel ausschließen willst - und seien sie noch so subjektiv!

Fahrsteiger

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Berlin

Beruf: Kraftfahrer

Auto: Hyundai I10

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Juni 2013, 21:59

Wie schon geschrieben, ab zum Händler und das Problem ganz offensiv und selbstverständlich ansprechen. Dann schauen die sich das Problem auch ernsthaft an, wenn es eins gibt. Wenn man einen schlechten Händler hat und vorsichtig rumdruckst nach dem Motto: "vieleicht können Sie mal nachschauen, ich bin mir da auch nicht so sicher...", dann riskiert man die Antwort: "jaaa, das ist völlig normal (du Depp), das ist beim I10 so und wird auch nicht schlimmer (hoffentlich hält der Auspuff noch bin zum Ablauf der Garantie durch)".

Unabhängig davon ist die Auspuffanlage beim I10 anscheinend tatsächlich nicht so perfekt ausgestaltet. Bei allen I10, die ich bisher gefahren bin, pröppelte es aus dem Auspuff etwas vor sich hin. Bei meinem eigenen fällt mir auch auf, dass der Auspuff im warmen Zustand deutlich mehr Geräusche macht als im kalten. Das ist an sich normal, aber hier stärker ausgeprägt. Dennoch ist bei mir die Auspuffanlage absolut dicht.

Aber fahr trotzdem hin, dafür hat man ja Garantie und mehr Geld ausgegeben als für einen alten Gebrauchten.

I10fan

Anfänger

  • »I10fan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Wohnort: Kaarst

Beruf: Anlagenbauer

Auto: I10 Facelift

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Juli 2013, 20:09

der Auspuff ist i.o

Beim heutigen Termin beim AZ West in Neuss wurde nach eingehender Prüfung des Auspuffs festgestellt, dass alles ok ist. Und ich konnte mich davon überzeugen (stand mit unterm Auto). Beim Audiotest des Auspuffs fiel dem Service-Mitarbeiter auf, dass der Motor leichte Drehzahl-Schwankungen hatte. Der Monteur fragte mich, ob ich noch Zeit hätte für ein Update der Motorsteuerung. Innerhalb von 5 Minuten hatte ich die aktuelle Software drauf, und die Schwankungen waren weg.

Heute habe ich wieder erlebt, warum ich bei dem Händler gekauft habe: kompetent, freundlich und ich kam mir nicht als Bittsteller vor. Kann ich nur weiterempfehlen.

Gruß mikeb

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Juli 2013, 23:36

Freut mich, daß dein Auspuff OK ist! Lieber mal nachsehen lassen - und wenn nichts ist, hat man zumindest ein besseres Feeling beim Autofahren!!

Ähnliche Themen