Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

YY303

Yasuno

  • »YY303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: NRW

Beruf: Tagträumer

Auto: Genesis 2.0T

Vorname: Mitch

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 14:28

Genesis 2.0T mit Automatikschaltung?

Hallo Zusammen,

ich lese hier schon seit sehr langer Zeit mit und habe mich nun doch mal angemeldet.

Meine Frage - weil es ein Angebot im WWW gibt, dem ich nicht ganz traue:

Hat jemand von euch einen 2.0T mit Automatik?

Danke.


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 799

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 14:38

Was genau ruft denn deine Zweifel hervor beim 2,0T Automatik Genesis? Geben tut es den mit Automatik! Meinst du den roten aus Königswinter?

YY303

Yasuno

  • »YY303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: NRW

Beruf: Tagträumer

Auto: Genesis 2.0T

Vorname: Mitch

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 20:26

Nein, es ist ein schwarzer 2.0T ... allerdings sieht er komplett wie ein 3.8V6 ... mit Schiebedach, Heckspoiler, el. Sitze, Automatikknauf ... etc.

Als ich meinen 2.0T gekauft habe, hieß es bis heute - Auskunft der Hyundai-Händler - es gäbe beim 2.0T keine Automatik ...

Ergo ... sieht der Wagen für mich wie ein Fake aus ... bzw. jmd. hat beim Einstellen des Fahrzeugs gepennt und aus einem 3.8V6 eine 2.0T gemacht ...

wenn ich im WWW suche find ich auch keinen weiteren 2.0T mit Automatik ...

Ole23

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: nähe Kiel

Auto: Genesis Coupe 3.8, i20 GB

Vorname: Ole

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 20:49

Geben tut es die, sind aber sehr selten und auch nicht in Deutschland beim Vertragshändler zu kaufen gewesen -> Das sind alles Importe. Da gibts von Land zu Land jeweils geringe Abweichungen sowohl beim 2.0T als auch beim 3.8er ;)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 799

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 21:02

In Deutschland sind ALLE Hyundais Importe :D
Die US-Versionen hatten auch beim 2.0T wahlweise ein Automatikgetriebe.

YY303

Yasuno

  • »YY303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: NRW

Beruf: Tagträumer

Auto: Genesis 2.0T

Vorname: Mitch

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Oktober 2014, 13:39

Genesis US-Version

Moin ... Danke für die Infos.

Mal was anderes: Worauf sollte ich achten, wenn ich einen Genesis in der US-Version vor mir habe und kaufen will?
Welche Umrüstungen sind für DE nötig?

1. Meilen-Tacho - kann man wohl ändern
2. Navi - glaube nicht dass es EU-Kartenmaterial gibt

etc.

Auch wenn eine Autohändler in DE den Wagen verkauft, muss nicht alles ready sein ...

Freue mich über Tipps

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 799

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. Oktober 2014, 13:50

Nur kaufen, wenn er schon DEUTSCHE PAPIERE hat! Sonst kann das Schweineteuer werden 8o

YY303

Yasuno

  • »YY303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: NRW

Beruf: Tagträumer

Auto: Genesis 2.0T

Vorname: Mitch

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Oktober 2014, 20:59

> Danke
.... Okay geklärt, der Wagen ist bereits in DE zugelassen .... auf das AH ...

>> Was ist mit dem anderen "Kleinkram" ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (7. Oktober 2014, 22:07)


Andy_Y

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Wohnort: Essen

Beruf: Selbstständig bei AW Autostyling

Auto: Hyundai Coupe J2, Genesis Coupe

Vorname: Andy

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. Oktober 2014, 23:07

Du kannst mal Martin Hornung auf Facebook anschreiben. Er hat damals das erste Coupe aus den USA importieren lassen.
Über das Fahrzeug welches du allerdings meinst, wurde kürzlich schon mal im Gennyforum gesprochen. Würde ich drauf wetten :D

YY303

Yasuno

  • »YY303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: NRW

Beruf: Tagträumer

Auto: Genesis 2.0T

Vorname: Mitch

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 11:31

Update - es geht um dem schwarzen Gen in FFM (mobile/DE)

Und nach reiflicher Überlegung und einem merkwürdigem Telefonat mit dem Verkäufer lass ich das mal besser...
- „Eindeutschung“ nicht nachvollziehbar = unkalkulierbare Kosten
- Xenon ohne Reinigungsanlage...
- Keine Europa-Garantie

Da ist das Tacho noch das kleinste Problem... Also fahr ich erstmal weiter 2.0T und schau mich noch etwas um

Ole23

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: nähe Kiel

Auto: Genesis Coupe 3.8, i20 GB

Vorname: Ole

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 21:49

Also bei mir ist der grau und nicht schwarz :D

Dann guck dir doch mal die 3 an die in Prag stehen. Ich kenne 2 die ihren da gekauft haben und es gab keine Probleme ;)

YY303

Yasuno

  • »YY303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: NRW

Beruf: Tagträumer

Auto: Genesis 2.0T

Vorname: Mitch

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. Oktober 2014, 21:05

Okay - 2 Fragen:


1.) Wo sind die 3 inseriert? (Bei mobile und Autoscout hab ich nix gefunden)
2.) Wie aufwendig ist es den Wagen nach DE zu importieren? (Zoll, Steuer, "Eindeutschung", etc.)

Falls jmd. dazu Erfahrungen hat ... ich bin interessiert.

Danke.

Ole23

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: nähe Kiel

Auto: Genesis Coupe 3.8, i20 GB

Vorname: Ole

  • Nachricht senden

13

Freitag, 10. Oktober 2014, 21:20

1

2

3

Erfahrungen habe ich persönlich nicht, dürfte aber eigentlich kein Problem sein (dank EU -> Kein Zoll + Steuern). Bei der Zulassung dürfte es auch keine Probleme geben. Musst mal im Genesisforum gucken, da sind 2 angemeldet die den aus Prag (mind. 1 von dem Händler) geholt haben ;)

YY303

Yasuno

  • »YY303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: NRW

Beruf: Tagträumer

Auto: Genesis 2.0T

Vorname: Mitch

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 12. Oktober 2014, 21:08

Danke für die Links ... sieht gut aus!

Welches Genesis-Forum meinst Du?

Das hier: http://www.genesis-coupe.com

Dann werd ich mich mal "aufschlauen" und sehen wie ich so ein Teil von Prag hierher bekomme.

Ole23

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: nähe Kiel

Auto: Genesis Coupe 3.8, i20 GB

Vorname: Ole

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 12. Oktober 2014, 21:24

Genau das meine ich, guck mal *in diese Vorstellung* ;)

YY303

Yasuno

  • »YY303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: NRW

Beruf: Tagträumer

Auto: Genesis 2.0T

Vorname: Mitch

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 12. Oktober 2014, 21:39

Jepp - angeschaut und angemeldet ...

Ähnliche Themen