Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IX35-Micha

Anfänger

  • »IX35-Micha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Wohnort: Sinntal

Beruf: Dipl.-Ing.(FH) Elektrotechnik

Auto: Santa Fe DM 2,2 CRDI 4WD

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Juli 2011, 19:14

Zündplus / Tagfahrlicht

Hallo Leute.

Bin neu hier. Bin 28 Jahre alt und komme aus der Nähe von Fulda. Bin nach zehn Jahren BMW zu Hyundai gewechselt und echt mehr als zufrieden mit meinem Kleinen. ;)

So nun zum Thema:
Habe mir von Philips die Daylight 4 Leuchten geholt und entsprechend angeschlossen. Direkt an die Batterie. Das ging natürlich in die Hose weil die Stromerkennung nicht vernünftig arbeitet. Daraufhin habe ich mir geschaltetes Plus vom Verstellmotor der Hohenregulierung der Scheinwerfer geholt. Geht jetzt besser, aber ab und zu gehen sie trotzdem kurz aus. Das sieht dann aus wie ne Disco und Net wie Tagfahrlicht. *lol*

So jetzt ist meine Überlegung es direkt vom Zundschloss zu holen, da hier ja immer ein gewisser Strom Fliesen sollte. Nächstes Problem ist jetzt aber, dass ich den schlussellosen Zugang habe.
Bitte bitte helft mir weiter. :D


logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Juli 2011, 19:49

RE: Zündplus / Tagfahrlicht

warum hast du es nicht genau so gemacht wie in der einbauleitung beschrieben??? habe dieselben leuchten und der anschluß war kinderleicht. ein kabel an die batterie das andere an die standleuchte fertig!!!

3

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:00

RE: Zündplus / Tagfahrlicht

Schau mal da nach, da kannst du Plus für das TFL abzweigen


[url=http://www.hyundaiboard.de/t6586,20-tagfahrlicht.html]Link[/url]

IX35-Micha

Anfänger

  • »IX35-Micha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Wohnort: Sinntal

Beruf: Dipl.-Ing.(FH) Elektrotechnik

Auto: Santa Fe DM 2,2 CRDI 4WD

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:00

RE: Zündplus / Tagfahrlicht

So hatte ich es Anfang ja. Bis mir in der Stadt an einer Ampel aufgefallen ist, dass während des stop and gos die leuchten immer an und aus gegangen sind. Anscheinend deshalb weil der stromfluss an der Batterie zu gering war.

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:08

RE: Zündplus / Tagfahrlicht

Zitat

Original von IX35-Micha
Anscheinend deshalb weil der stromfluss an der Batterie zu gering war.


Hmmm... :denk:
Das kann ich mir nicht vorstellen.

Denke mal eher, das vielleicht am Schaltrelais der TFL´s was nicht in Ordnung ist, oder aber irgendein Anschluß ist nicht richtig fest oder hat nen Wackelkontakt.

hyundaifox

unregistriert

6

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:35

RE: Zündplus / Tagfahrlicht

Erst mal willkommen unter IXIanern !!! :winke: :winke: :winke:

Ich habe die gleichen TFLs gehabt !
Habs nach Anleitung eingebaut und da hat nichts geflackert !
Du hast irgendwo nen Fehler drin !!!

Gruß
Stefan

Ähnliche Themen