Beiträge von IX20-Luzern

    Über der Frontscheibe kommt mir sehr bekannt vor! Ich dachte auch erst es sind Steinschläge bis mir jemand sagte das sehr wie Schweisspunkte aus welche rosten. Zu Hyundai und dort sagte man mir auch es wären Steinschläge. Hatte auch Einwände weil es so viele waren. Komischwerweise hätte es mir ja irgendwann mal die Scheibe zerfetzen müssen.


    Lange rede kurzer Sinn, es wurden Fotos gemacht...Und siehe da... Kulanz von Hyundai ohne wenn und aber... Sehr merkwürdig bei "Steinschlägen", ne?????? :denk:

    Habe ihn wieder zurück das kleine Sorgenkind...


    Dach ist lackiert, Getriebe dicht..


    Für die Zylinderkopfdichtung benötigen sie wohl noch ein Teil, ist bestellt da nicht lieferbar...


    Eine neue Frontscheibe erhalte ich dann noch dazu (da bei Ausbau zwangsläufig beschädigt)..


    Und einen neuen Spiegel erhalte ich auch noch dazu. Habe die elektrischen anklappbaren und ein kleines Plastikteil ist beim anklappen nach aussen gebogen worden. Ist ne kleine Sache, sieht man aber das was absteht. Also muss der Spiegel komplett neu ran da ein alleiniger Wechsel des Plasteteilchen nicht möglich ist.



    Zu den Wartezeiten...Bin da auch sehr überrascht. Damals das mit den Bremszangen war auch lange Wartezeit...


    Hoffe die Liste wird jetzt nicht noch endlos lang.. Möchte gerne nur noch 2 Jahr damit fahren ohne grosse Störungen.


    Müsste ja noch richtig Geld geben, weil es ist ja dann jedes erdenkliche Teil neu :grrr:


    Ob es dann wieder ein Hyundai ist wird sich im Laufe der Zeit zeigen wie man mit mir als Hyundaikunden umspringen tut. Positiv ist die lange Garantie die ja scheinbar ohne murren eingehalten wird- negativ ist der Zeitaufwand und der zu bezahlende Ersatzwagen sowie die Lieferzeit von Ersatzteilen. Vielleicht ist das ja auch nur beim IX20 so...

    Ja, es sieht so aus als ob ich nen Montagsmodell erwischt habe... :mauer:


    Kostenloser Ersatzwagen?????????? Wie immer nein.......


    Habe heut angerufen, Freitag ist er wohl fertig... Konnte alles erledigt werden ausser Zylinderkopfdichtung (fehlt wohl noch ein Teil, Lieferung Ende April)...


    Frontscheibe wurde wohl auch raus geschnitten um die Dachkante lackieren zu können.... (musste das sein?)


    Die Bastelbude ist also perfekt!!!


    Nach nur 59000 km :denk:


    Wenn ich ihn in zwei Jahre verkaufen tu freut sich der neue Besitzer- jedes erdenkliche Teil ist dann neu.....


    Jaaa, so ist das... Habe noch vor zwei Wochen gedacht..Man, jetzt läuft er aber ohne Macken und habe angefangen ihn wieder zu mögen...


    Nächstes Auto ist dann definitiv einer welcher nicht neu auf den Markt gekommen ist sondern wo die Technik ausgereift ist...


    Mache mir jetzt auch keine Gedanken wegen der Thermik und das wie und warum... Alt wird er bei mir nicht, soviel ist klar. Hat er halt 2-3x im Jahr einen Werkstattauffenthalt mit teuren Reparaturen (welche nicht zu meinen Lasten gehen!)


    Ich habe nicht mit 5 Jahren Garantie geworben!

    So, habe gerade angerufen in der Werkstatt....


    Erweitern wir die Liste mal mit ein paar richtigen Highlights im Leben meines IXIS....


    - bereits 2x Fensterheber gewechselt Fahrerseite vorne
    - Bremszangen hinten fest


    Aktuell:


    - Rost am Dach (wird morgen lackiert)
    - Zylinderkopfdichtung undicht (Teil wohl erst Ende April lieferbar!?)
    - Getriebe undicht (wird erledigt)
    - verliert Kühlwasser (wird noch überprüft wo genau)


    Nun ja, würde mich ja jetzt richtig auslassen aber dann gibts wieder komische Kommentare.....


    Happy Birthday sag ich da nur...


    Etwas gutes kann ich dem ganzen aber Hinzufügen- geht alles auf Garantie. Danke Hyundai das ihr dazu stehen tut!!


    Schönen Nachmittag und schön den IXI in der Vitrine lassen :flöt:

    So, habe ihn mal abgegeben... Bin gespannt was es diesmal ist...


    Von mir aus kann es alles sein aber bitte auf Garantie :flöt:


    Ganz nebenbei wird noch ein Teil des Daches lackiert.. Es hat sich Rost gebildt an der Kante oberhalb der Frontscheibe! Geht auch auf Garantie!
    Habe vor einer Woche schon gesagt das es aussieht wie Schweisspunkte die rosten- mir hat man gesagt das wären Steinschläge... Nun gut, Fotos wurden gemacht und heute die Kulanzzusage...


    Ih glaube das dieses Problem wohl bekannt sein muss sonst hätte ich nicht ohne weiteres eine Zusage bekommen bei "Steinschlägen"...


    Hmm, zählen wir mal auf die Liste bei einem knapp 2jährigem 59000km IXI


    - bereits 2x Fensterheber gewechselt Fahrerseite vorne
    - Bremszangen hinten fest
    - Rost am Dach
    - Ölverlust


    Hoffe die Liste wird nicht noch endlos lang... Also 2 Jahre sollte er wenigstens noch halten.. Am liebsten würde ich jetzt im Dreieck springen- aber..... ich kann es nicht ändern...


    "IXI, es gibt immer was zu tun" :auweia:

    Hallo zusammen,
    musste heute fest stellen, dass mein ix Öl verliert.. Schön kleckerweise auf meinem Standplatz verteilt. Konnte das Leck noch nicht genau orten. Wenn man halb drunter liegt kann man nur sehen, dass es irgendwo her raus sifft...


    Hat euer ix auch schon mal Öl verloren?


    Hoffe dass sie ihn gleich morgen in der Werkstatt annehmen und das Leck beseitigen. Was es auch ist, es müsste doch alles auf Garantie gehen, oder?


    EZ. April 2011 / Kilometerstand mittlerweile knapp 60000. Habe die 5 Jahres Garantie...


    Gruss

    Zitat

    Original von Taucher
    doch auf einmal leuchtete meine Armaturen wie ein Weihnachtsbaum.
    Rote Beleuchtung Feststellbrems
    Gelbe Beleuchtung ABS
    Gelbe Beleuchtung , irgendwas mit Auto mit Schlingerspur.


    Also ich wäre froh gewesen wenn es optisch was angezeigt hätte :flüster:


    Einzigster Hinweis war ein Schleier aus Rauch der mich verfolgte... Wer weiss wie lange schon... Denn es war ja alles hinüber...

    Hatte die letzte Zeit auch öfters ein Ruckeln beim Anfahren! Habe das bei Hyundai mal durchchecken lassen, nichts gefunden. Habe gedacht das meine Kupplung schon hinüber ist...


    Kommt jetzt nicht mehr vor da ich beim anfahren immer bissel mehr Gas gebe. Habe mein Anfahrverhalten mal überwacht gehabt, hab manchmal wohl zu gutmütig drauf getreten und daraus resultierte dann dieses Ruckeln..


    Habe auch erst gedacht das der IXi aus gehen willl....


    Also, beobachte mal dein Anfahrverhalten :cheesy:

    In welchem Kanton hast du das denn machen lassen?


    Mir sagte man, allein für den Ölwechsel (ix20) ca. 300,- Chf :dudu:


    Habe bisher alle Services dann doch bei meinen Deutschlandbesuchen machen lassen :flöt: Ist Vertrauenserweckender...

    Einsatzgebiet ist sehr vielfältig. Habe den Wunsch an den "Weihnachtsmann" gesendet... Hoffe er bringt auch ne HD-Cam :super:


    Finde sie auch sehr sinnvoll zur Rekonstruierung gewisser Verkehrssituationen mit anschliessender Kollision o.ä.


    Man siehe sich nur mal auf Youtube diverse Aufzeichnungen aus der Frontscheibe an... Besonders die Strassen Russlands :flöt:

    Hallo zusammen...


    Also die 50000 km sind geknackt...


    Habe gestern allerdings Lampen zum dritten mal ersetzen müssen (Abblendlicht)...


    0- 8000 km Originalbeleuchtung (waren nicht defekt)
    8000 km - 20000 km Osram Nightbreaker (defekt, linke Seite)
    20000 km - 35000 km Osram Nightbreaker (defekt, linke Seite)
    35000 km -50000 km Osram Nightbreaker (defekt, linke Seite)


    Seit gestern, wieder Osram Nightbreaker drin....


    Ist das so, dass die nicht so lange halten? Bin mit der Ausleuchtung sehr zufrieden, sonst hätte ich mich mal anders orientiert..


    Hat das evtl. was mit der Start/Stopp Automatik zu tun? Weil jedes Starten tut denen wohl nicht so gut...


    Ps. Wurden jedes Mal von Hyundai gewechselt KOSTENLOS :super:


    Danke für Infos...und ggf. Alternativen zu den in meinem Fall kurzlebigen Nightbreakern...

    So viel Ärger mit dem "neuen" Wagen...
    Eigentlich sollte man mit dem neuen ja happy sein.....


    Würde schauen das du den Kauf rückabwickeln kannst...


    Stellste Opa sein Schätzchen wieder vor die Tür mit Überweisungsformular unterm Scheibenwischer und nem freundlichen Gruss!

    100 % Autobahn Gleiche Strecke....


    6.8 L momentan lt. Bordcomputer mit Winterreifen Durchschnittstempo
    120-140 kmh


    6.3 L lt. Bordcomputer mit Sommerreifen Durchschnittstempo 120-140 kmh



    Es geht auch weniger. Bei Zeit und freier Autobahn mache ich manchmal den Tempomaten rein auf 100 kmh und da zieht er sich deutlich weniger...