Beiträge von Padi #4

    Die sind meiner Meinung nach beide relativ bescheiden oder sogar eher belustigend... :todlach:


    In Original sieht das viel besser aus, meine Meinung :winke:

    Genau wir vergrössern hier unsere Gemeinde doch gerade erst.


    Den Kia hatte ich mir auch angeschaut aber der ist wirklich :watt::flöt::denk:


    Für mich haben die beiden Autos ausser dem Besitzer Hyundai wirklich fast nichts gemeinsam.
    Wird der Kia auch in Tschechien produziert wie der ix20?

    Zitat

    Original von bobo07
    Habe die MSW-Felgen ( designed by OZ) auf meinem Kombi als Sommerfelgen.
    Vorteil: Superpflegeleicht, da der Bremsenstaub nicht sooo zu sehen ist. ;) --> Kaufempfehlung!
    Grüße aus München


    Danke für deine sehr aufschlussreiche Antwort. Das mit dem pflegeleicht gefällt mir besonders gut :cheesy: Ich wollte ja schon einfach mattschwarze Felgen drauf schrauben um bezüglich Pflege auf der sicheren Seite zu sein. Haben mir aber die meisten Leute davon abgeraten weil dann schon 18" drauf sein müssten um gut zu wirken.
    Mach doch mal bitte Bilder hier rein :winke:



    Im übrigen habe ich Heute von meinem Händler erfahren, dass er mir die Felgen günstig besorgen kann und es kein Problem ist da die Dinger auf dem ix20 bereits eine Zulassung haben.


    Wenn also nichts gravierendes dazwischen kommt, habe ich bald diese schönen Felgen an unserem weissen Icks20 :freu:


    Natürlich werde ich euch hier Bilder rein stellen sobald die Dinger montiert sind.

    Ich hatte mir gedanken gemacht die normalen Alufelgen welche ab Serie montiert sind durch etwas ansprechenderes zu ersetzen.


    Hat sich hier schon mal jemand Gedanken dazu gemacht und gibt es überhaupt schon einige Freigaben für den ix20 :denk:


    Diese Felge hier würde mir z.B. sehr gut gefallen.


    Hallo zusammen


    Habe meinen ix20 seit 19. März 2011 und bin bis jetzt extrem zufrieden mit dem neuen Auto :freu:


    Vor diesem Auto hatten wir 8 Jahre einen OPEL Zafira OPC Mod.2003 mit stattlichen 200PS.
    Eigentlich wollten wir wieder einen OPEL kaufen aber vom Zafira auf den neuen Meriva downgraden weil wir einfach das Geld für andere Dinge ausgeben als nur für das Auto ;)
    Ein schnelles Auto macht ja sowieso keinen Sinn mehr und wenn ich mal schneller unterwegs sein will habe ich noch meine DUCATI :P


    Sind dann den Meriva und den ix20 zur Probe gefahren und haben uns für den Hyundai entschieden.
    Der ix20 ist ja schliesslich auch aus Europa (Tschechien) und sogar in der gleichen Stadt wie der OPEL in Rüsselsheim kreiert worden :D


    Beim Kofferraumvolumen bietet der ix20 mit seinen 1485 Litern gegenüber dem Zafira mit 1495 Litern fast den gleichen Inhalt obwohl das Auto ca. 20cm kürzer ist aber halt etwas breiter.


    So; werde mich mal hier etwas umschauen und dann weiter sehen :bang:

    ... habe das Gefühl bei unserem ix20 funzt die Anzeige aber ich schaue ehrlich gesagt eh nicht so viel da drauf.


    Viel wichtiger ist mir, dass die Start-Stop-Automatik immer funktioniert :super:

    Zitat

    Original von IX20
    ....bin ich denn hier der einzige der nen IX20 fährt???


    Nein aber ich bin erst seit heute hier im Forum mit dabei und muss mir hier erst mal einen Überblick verschaffen :winke:


    Habe meinen ix20 1.6er Style seit 19.03.2011 und bin bis jetzt extrem zufrieden mit dem Auto. :freu::super: