Beiträge von SpikeLPG

    Hallo,


    also gelagert wurden die Reifen liegend, der Wagen hat 6 Monate im Verkaufsraum beim Händler gestanden. Habe noch nie gesehen, das ein Auto dort mit platten Reifen stand. Dienstag geht's erst mal in die Werkstatt. Wenn da nichts gefunden wird werde ich mal den max Druck Trick versuchen.

    Hallo,


    habe mir wie der eine oder andere vielleicht mitbekommen hat letztes Jahr im Dezember einen (fast) neuen i40 gekauft (50 Km auf dem Tacho, Tageszulassung, 6 Monate alt) Ich habe damals gleicht mit Winterreifen auf Stahlfelge losgelegt und seit letzter Woche die orginal Alus mit orginal Pneus drauf. Leider hatte ich gleich starke Vibrationen im Lenkrad. Beim freundlichen Nachwuchten lassen (Bei 3 Rädern musste nachgeklebt werden, bis zu 15 Gramm) und alles schien OK. Habe jetzt wieder ein leichtes Vibrieren im Lenkrad und das ganze Auto "wackelt" bei ca 50 und 100 Km/h. Was kann das sein? Auswuchtgewicht verloren oder gewandert? Oder Höhenschlag im Reifen? Habe jedenfalls Dienstag noch mal eine Termin. Hat jemand schon mal vorab eine Idee?


    LG


    Hermann

    Hallo,


    wollte mich noch mal kurz melden. Seit Freitag mit 116 Diesel Pferden unterwegs, bisher 400 gefahren. Soweit alles Toppi :D <eine Frage zu Start/ Stopp Geschichte: Der freundliche meinte, es könnte einige Zeit dauern, bis diese verfügbar ist. Wieviel Km dauert das so ungefähr?


    LG


    Hermann

    Hi,


    nein, ging immer um den 16er. War nur mal die Rede davon, das die Probleme mit dem Kühlwasserverlust ab dem 14er Modell nicht mehr vorkommen sollten.


    LG
    Hermann


    P.S: Wagen ist gekauft, also ab nächste Woche mit Diesel Power unterwegs

    Hallo,


    wollt mich noch mal kurz melden. Ich werde den i40 morgen kaufen. Der kleine Diesel reicht mir vollkommen. Der Wagen hat gerade mal 50 KM auf der Uhr. Preis OK, Ausstattung: Alles was ich brauche (oder auch nicht) Eine Frage habe ich aber noch: Was macht die Taste "Drive Mode" ?. In der Anzeige erscheint "Sport". Ich habe aber nicht wirklich eine Änderung gemerkt. Ist dann nur die Lenkung straffer (Meinte der Werkstattmeister zu mir).


    LG
    Hermann

    Hallo,


    da ich seit einigen Monaten massive Probleme mit der Gasanalage in meinem i40 habe (7 mal liegen geblieben) möchte ich jetzt auf einen i40 Diesel mit 116 PS umsteigen. Habe für morgen eine Probefahrt eingeplant. Ist was zu beachten?


    Mein freundlicher hat alles mögliche getan um den Fehler zu finden, leider ohne Erfolg. Er kommt mir daher beim Preis für den "neuen" entgegen (i40 Kombi 1.7 CRDI Trend mit Navi Paket, Tageszulassung, steht seit 6 Monaten in der Ausstellung).


    LG
    Hermann

    Hallo,


    der Urlaub steht vor der Tür und wir werden dieses Jahr mit 6 Personen reisen. Daher benötige ich eine Dachbox (und Relingträger), BJ2011. Welche benutzt ihr /was könnt ihr empfehlen?


    LG
    Hermann

    Es war zum Glück nur Blech. Klar tut auch das weh, aber nur im Geldbeutel. Meine Tochter fährt sonst sehr umsichtig. Sowohl meine Frau als auch ich haben als Anfänger vergleichbare Schäden am Auto der Familie hinterlassen, danach ist nichts mehr passiert...
    Ich würde sagen: Lessons learned...



    LG
    Hermann

    Hallo Chronos,


    lt. Gutachter der Versicherung ca 3700 Euronen. Das Beste kommt jetzt :mauer: : Der Wagen ist mir gerade wieder mit der Gasanlage (anderer Beitrag) liegengeblieben, als wir unseren Santa Fe abgeschleppt haben, bei dem die Kupplung nicht mehr geht....Freitag der 13. Ich habe fertig :mauer::schläge:

    Hallo,


    da mein i40 zur "Anti-Faltenkur" in der Werkstatt war und er zwischendurch wieder rumgezickt hat, hatte ich dem Meister mal um eine "Tiefenscan" gebeten. Fehler scheint nun gefunden: Ein defektes Ventil für den Gas-Rücklauf in den Tank. Das Ventil wurde getauscht, jetzt heißt es abwarten. Wenn die Anlage wieder spinnt, gib es einen Diesel...(der 1.6 hat etwas zu wenig Power).


    LG
    Hermann

    Meine Tochter fährt schon seit einem Jahr, normalerweise lieber den Santa Fe, nur der war schon unterwegs. Sie findet den i40 "etwas unübersichtlich". Das mit dem Pfahl hätte mir auch passieren können.... wer ohne Schaden ist werfe den ersten Stein (oder so)
    Nächste Woche Montag geht's in die Werkstatt.


    Shit happens.


    LG

    Ich wurde letzte Nacht etwas unsanft von meiner Tochter, 18, geweckt. Sie stand total verheult vor mir und beichtete, das sie meinen i40 "geschrottet" hätte. Nach kurzer Aufregung und Begutachtung des Schadens: Keine Personenschaden, Unfallgegner: Zaunpfeiler im Busch eingewachsen, Beifahrerseite hintere Tür, Schweller und Radlauf "neu designed". Zum Glück Vollkasko Plus...also Blutdruck runter, Tochter trösten, morgen zur Versicherung und dann zum freundlichen...
    Trotzdem: schnief ;(


    https://onedrive.live.com/redi…Xs&v=3&ithint=photo%2cjpg
    https://onedrive.live.com/redi…eA&v=3&ithint=photo%2cjpg

    So, kurzes Update: Diesmal war es wohl ein Totalaussetzer der Gasanlage. Nach auslesen des Fehlerspeichers und einem Telefonat mit Prins in NL war wohl eine alte Softwareversion Schuld. Neue Version installiert und da geht er wieder.


    LG
    Hermann