Beiträge von Madimus

    Hi
    wäre mal schön zu Wissen wie so eine Befragung erfasst wird?
    Real wäre dazu die Kraftfahrer die auch Autobahn fahren! Ich habe das Gefühl das es alle sind, ?( auch Radfahrer? :thumbdown:
    Ansonsten, beachte §1 StVO als Grundlage, bräuchten wir diese Diskusion nicht. Statistiken der Unfälle BAB bezogen auf Geschwindigkeiten belegen dies auch nicht.
    Es gab mal einen Grund warum es Autobahnen in dieser Bauweise gibt. Damit wären wir bei entsprechendem Verkehrsaufkommen auch bei möglichen Geschwindigkeiten von 200. Aber vielleicht kommt da ja noch ein extra Fahrradstreifen, dann machen Geschwindigkeitsbegrenzungen daneben Sinn :D:winke::D
    Autounfälle werden nur verhindert wenn es keine Autos mehr gibt! :flüster:
    Verbesserung des Vehkehrsflusses, Sinnvoller Ausbau und Ausschilderung der Strassen, dann ist die Mobilität die von allen gefordert wird auch Unfallfreier.
    schönes WE :)

    Moon:


    Ich hab beim Hyundai Händler die Höherlegung geordert und einbauen lassen, als ich das Fahrzeug abholte bekam ich die "Eibach-Papiere"..
    Denke also die originale Höherlegung ist von Eibach ;)


    was kostet so eine Höherlegung?

    Hi
    meines Wissens nach rührt dies noch von alten Zeiten wo der Hersteller Gesetzlich verpflichtet war den realen Wert der Geschwindigkeit als Tachowert so darzustellen das wenn sich der Fahrer daran orientiert, kein Geschwindigkeitsverstoß im Realleben seitens der Ordnungsbehörden rauskommt.
    Diese Abweichung führte dazu, dass die Hersteller die Abstimmung des Tachos so vorgenommen haben, dass sie selber dafür nicht Haftbar gemacht werden können. Glaube der Wert nach unten war mit 10 % angegeben, darüber durfte nicht!(damit waren dann auch technisch bedingte unterschiedlicche Reifengrößen seitens der Hersteller abgedeckt)
    Technisch ist es schon lange möglich dies genauer hinzubekommen.
    Mein Vorgänger PKW - Tachowert sagt 100 km/h, im Canbus ausgelesener Wert war 95 km/H und Handy mit GPS sagte 94 km/h.(also wenn gewollt, der realere Wert wäre im Tacho darstellbar gewesen)


    Fragt mal die LKW Fahrer mit ihren geeichten Tachos :)
    Ich habe bedingt durch Handy für Winter und Sommerreifen zwei leicht unterschiedliche Abweichungen nach unten wenn ich die 100 km/h fahre. Diese Abweichung ist fast linear in Prozenten über alle Geschwindigkeiten.
    Laut meinem Tacho müsste ich momentan das 70iger Blitzerbild immer kassieren(und dieser ist auf 75 eingestellt)


    Richtlinie 75/443/EWG - Punkt 4.4 :teach:
    Laut EU-Richtlinie 75/443/EWG darf der Geschwindigkeitsmesser bei Fahrzeugen vom realen Wert abweichen. Bei Fahrzeugen, die nach 1991 zugelassen wurden, dürfen die Tachonadel oder das Digitaldisplay bis zu zehn Prozent mehr anzeigen - plus einem Zuschlag von vier Kilometern pro Stunde. Bei einem realen Tempo von 100 km/h erlaubt der Gesetzgeber also eine Tachoanzeige von maximal 114 km/h. :prost:


    J-2 Coupe
    Innerorts auf einer 70er Strecke drücken die LKW :boxen: aber schon wenn der Tacho im PKW bei 70 hängt und real deutlich weniger Realgeschwindigkeit gefahren wird! Es ist schon erstaunlich, wenn man in unterschiedlichen Fahrzeugen sitzt und das GPS Handy sagt Realgeschwindigkeiten von 62 bis 70 km/h und der Tacho steht dabei dann immer auf 70 km/h :mauer::O

    Hallo
    bin gerade auch zwecks Wagenheber unterwegs. Welchen Wagenheber nutzt ihr nun?
    Aktuell habe ich Mindestkriterien die mein Rangierwagenheber haben sollte, sind diese ausreichend oder gar falsch?
    Rangierwagenheber, min. 2,5t Tragkraft, Hubhöhe 150-500mm :?: irgendwas noch zu beachten?
    :prost:?(

    Hallo
    wie verhaltet ihr euch(die ein Pedalbox eingebaut haben) bei einem Werrkstattbesuch?
    Wird es toleriert oder kritiesiert wenn es erkennbar ist(Fernbedienung)?
    Wird die Box ausgebaut um unnötigen Diskusionen aus dem Wege zu gehen?
    Ich mag die Box nicht missen, fahre im grünen Bereich und bei Bedarf kurz der orginale Sportmodus dazu. :D
    :?::blume:

    Hi
    habe gerade geschaut, war heute in der Werkstatt und lt. dehnen war ich der erste der nachfolgendes Update bekommen hat.
    so wie Ubs schon aufführte:
    mein vom 19.2.18
    Software version:TL.EU.SOP.20.178
    Firmware version:TL.EU.SOP.20.130
    Navigation version:TL.EU.SOP.10.49.55
    Mapversion: EUR.10.48.54.001.001(D.D2)
    habe dann auch die Bestätigung von hier, somit für mich das es die aktuellste ist :)

    Hallo,
    heutige Inspektion
    Ölwechsel 4 Liter, Netto a. 14,83€ Quartz Ineo MC3 (5W/30), Ölstand passte :)
    Bremsflüssigkeit, Innenraumfilter
    neustes Naviupdate
    ................. Gesamt: ............316 €
    incl. Wagenreinigung


    Info aktuell heute - ø auf 100 Km = 9,50984136310223 L - Super 95

    habe Video(2017 Hyundai Tucson Stereo Removal !!!.mp4) in Youtube geschaut und dann links Frontscheibenseitig mit entsprechenden Werkzeug mit hebeln angefangen. Als ich mit den Finger reinkam habe ich es zu mir leicht nach oben rausgezogen. (war echt heftig als es mit einem Ruck kam, dachte schon ich habs geschrottet, musst wirklich kräftig rangehen) Beim zweiten mal, gefühlt einfacher beim ziehen, aber wenn die Klips drin sind halten die super!
    Mach mal Bilder, ich habe es leider verdüst.

    Oha, da brauchst ne Menge Adapter. Habe mein Radio gerade abgehabt zwecks Verstärkereinschleifen und irgendwie habe ich nicht so viele Kabelanschlüsse in Erinnerung obwohl ich alles Navi/ Rückfahr/ DAB etc. habe?
    Bin gespannt mit deinem Endergebnis. :sauf:

    J-2 Coupe
    wieso reagierst du dann auf Pedalbox? Was haben die Profi Test Fahrer getestet, das geänderte Ansprechverhalten oder eine Leistungssteigerung? Hast du die Box selber im Tucson getestet?
    Mit voll durchlatschen hast du trotzdem die Denkpause die ich nicht mehr so habe mit derPedal-Box :sauf: !

    Hi
    ich habe die Pro Padlbox!
    Meine übliche Arbeitswegstrecke, mit Einstellung grün, zeigt er mir deutlich öfter einen besseren Durchschnittsverbrauch bei Zielankunft an als ich es je vorher hatte. Er reagiert schneller und mit weniger Verzögerung beim Gas betätigen bis zur Gasannahme.
    Die hier vermuteten unüblichen höheren Belastungen liegen ja wohl deutlich im Rahmen der Spezifikation des Motors --> die Leistung wird nirgendwo erhöht was eine höhere Belastung irgenwelcher Bauteile nach sich ziehen würde. Dieser Effekt ist so ähnlich, als wenn ich den orginal Sportmodus aktiviere der ja auch orginal vorgesehen ist und in der Wirkung dann ja wohl auch eine höhere normale Belastung als im gewohnten Alltag bedeutet. Mit der Pedalbox dreht er jetzt schneller hoch und schaltet dadurch früher bis zum Erreichen Zielgeschwindigkeit. Ich fahre Automatik, viel mit Tempomat und finde den Einbau der Padalbox eine Bereicherung und wünschte mir das Gasansprechverhalten so im Orginal wie die Box - Grün Stadtempfehlung. Ich vermisse die Denkpause vom Betätigen Gaspedal bis zur Umsetzung in Drehzahl keineswegs.


    Ich verstehe nicht warum hier einige "Wissende" das immer gültige Argument "Sportlichere Fahrweise erhöht den Verschleiß" überhaupt rauskramen! Weil Auto wird nicht schneller und Beschleunigt nicht schneller und die Belastung der Technik ist innerhalb der gekauften und somit der zulässigen Fahrzeugleistung:flüster:
    Wäre das Gasansprechverhalten so wie mit Box, würde dieses Thema hier überhaut keine Rolle spielen. Letztendlich sitzt die Entscheidung wie die Technik belastet wird hinter dem Lenkrad und nicht am PC. :grrr::prost:

    Grund: ein Gurt ist besser zu handhaben als ein Seil und auch besser zu verstauen. Zudem hat dieses Teil die Tasche, da kannst Du ihn auch mal dreckig reinpacken, bis Du ihn zu Hause wieder saubermachst (das ist ganz wichtig), ohne dir das Auto zu versauen.


    Ok du hast 10m 8t und empfiehlst 10m 6t, steht da ne Logik hinter? Könnte man ja dann auch 10m 4t nehmen bei knapp 2t Gesamtgewicht vom Tuc?
    Kinetischen Gurt kannte ich bis zu diesem Beitrag noch nicht :)
    Gibt es einen praktischen(außer Platzsparend aufzurollen) Unterschied Gurt oder Seil?
    Gurte dehnen 20% bis zum Bruch
    Seile dehnen 30% bis zum Bruch
    Ich grüble noch zwecks richtigem Gurt oder Seil? ?(
    beim Beispiel hier für ein Kinetisches Seil
    Bruchlast: 8.200 kg
    Arbeitslast: 2.700 kg
    Leider sind in deiner Verlinkung dazu keine Angaben enthalten.

    Hi
    und mich würde interessieren ob jemand das Hyundai Alternativ Pioneer Mediacenter eingebaut hat und sich damit die Klang / Akustik verbessert?
    Immerhin bekommt man dann auch Apple CarPlay, Android Auto.
    Pioneer selber weist folgende kompatible Geräte aus -
    AVIC-F80DAB
    DVD-Mediacenter mit Navigation, 7” (17,8 cm) Clear Type Resistive Touchscreen, Apple CarPlay, Android Auto, Bluetooth, CD/DVD und DAB+
    AVIC-F980DAB
    DVD-Mediacenter mit Navigation, 6,2” (15,75 cm) Clear Type Resistive Touchscreen, Apple CarPlay, Bluetooth, CD/DVD und DAB+
    AVIC-F88DAB
    Mediacenter mit Navigation, kapazitivem 7” (17,8 cm)-Touchscreen, Apple CarPlay, Android Auto, Bluetooth, CD/DVD, HDMI und DAB+
    AVIC-F980BT
    Mediacenter mit Navigation, 6,2” (15,75 cm)-Clear Type Resistive-Touchscreen, Apple CarPlay, Bluetooth, CD/DVD und FM


    frohe Ostern all

    Hi
    vor Jahren bin ich auch über die Differenz und die reale Geschwindigkeit im Vergleich zum Tacho gestolpert. Mich wunderte immer das auf einer 70iger Strecke in der Stadt im Blitzerbereich die LKWs mich schieben wollten. obwohl mein Tacho glatt 70 anzeigte :) Dann kam die Technik mit GPS und Realgeschwindigkeit und ich wusste warum.
    War bei meinen Skoda so
    Tacho sagte 109 /nicht freigeschaltete Bordeigene Diagnostiksoftware zeigte 99 / Navi GPS Daten 100 Km/h
    Sommer und Winterreifen differierten um 2 km/h im Realbereich.
    Recherchen ergaben damals (12Jahr) das die Hersteller gesetzlich verpflichtet sind die Tachos so zu eichen das sie nie zuviel anzeigen und die reale Geschwindigkeit zur Tachogeschwindigkeit maximal 10 % nach unten abweichen dürfen. Sonst können sie in Haftung genommen werden.
    Somit schöpft jeder Hersteller diesen Spielraum mal mehr oder weniger aus.
    Im Zeitalter der Digitaltechnik empfinde ich diese Vorgabe überholt.
    Rechnet selber bei verschiedenen Geschwindigkeiten, bei mir lag die Prozentuale Abweichung fast identisch bei langsamer bzw, hoher Geschwindigkeit an.
    Manch einer glaubte ein Auto zu haben das 220 Km/h lief :flöt: und ein Kumpel überholte langsam mit 205 km/h 8)
    Ist schon cool wenn man im Auto mitfährt und dort die reale Geschwindigkeit mal gegenprüft, bisher hatte ich einmal ein VW der identisch zum Tacho war! Alles andere war real langsamer. :flüster: