Beiträge von Germicha

    Danke für Eure Infos. Die Kofferraumbeleuchtung hat meiner übrigens auch, obwohl er die laut Prospekt gar nicht haben sollte. Wie es scheint, hat also bis jetzt noch keiner das in der Werbung versprochene Intervall. Vielleicht gibts das ja erst ab einen bestimmten Produktions Datum?? Wäre für mich erstmal die einzige logische Erklärung.

    Danke,vorne hat meiner auch Intervall.Wäre ja toll wenn es für hinten so einfach mit dem Relaiswechsel zu lösen wäre.Wäre daher gut zu wissen ob der Heckwischer beim des nur Intervall wischt oder auch noch eine Stufe für Dauer hat, da ja bei meinem Schalter nur eine Stufe zur Verfügung steht.

    Habe gerade in einem Werbeprospekt gelesen das der i10 yes ein Heckscheibenintervall hat. :flüster: Ist das wahr? Fährt jemand von euch den neuen yes um genaue Auskunft zu erhalten und vorallem kann ich das Intervall in meinem i10 Sport irgendwie nachrüsten? ;( Fragen über Fragen

    So nun mus mein "Fluchtzwerg" auch zum ersten mal zur Inspektion bei 11000 km 7:30 Uhr abgegeben 16 Uhr abholen.Fensterwischwasser hab ich selber aufgefüllt. Auf der Rechnung steht Ölwechsel,Filter Montagereiniger +Öl. Wagenwäsche wurde spendiert. Kosten 150,23€ also gutes Mittelmaß wenn ich eure Beiträge lese. :D

    Jedes mal, wenn die Straße etwas naß ist, schmeißt mein Flitzer den ganzen Dreck ans Heck, so dass die Scheibe bzw. die Heckklappe total eingesaut ist. Dachte ich kann das Problem mit den Schmutzfängern aus dem Zubehör-Katalog abmildern und hab mir die Dinger bestellt. Als ich sie ausgepackt habe, musste ich schon lächeln, da die 2cm tiefer als die Stoßstange nach meiner Ansicht nicht allzuviel bringen werden. Genau so war es dann auch. Hatte in den letzten Tagen genügend Gelegenheit, bei Regen zu fahren und musste feststellen, dass die Dinger rein gar nichts bringen. Das Geld könnt ihr Euch getrost sparen. Hat jemand das Problem irgendwie anders gelöst? Es ist ja kaum möglich den Kofferraum zu benutzen, ohne sich dreckig zu machen. :evil:

    Hab gerade im Forum über den i30 gelesen das die Kupplung bei vielen üble Gerüche abgibt,besonders beim zurück fahren am Berg .Werde es morgen mal probieren ob es daher kommt.Macht zumindest Sinn, da ich beim ausfahren runterschalte und mit dem Motor bremse.

    Hallo wollte nur mal fragen ob es bei eurem i10 nach dem bremsen auch so nach verbrannten Gummi riecht. Habe jetzt 4500km runter und nach jeder Autobahnfahrt riecht es wenn ich zum Beispiel ausfahre sehr heiß.Fahre im Schnitt 120kmh.Es ist bisher nicht ersichtlich woher der Geruch kommt.Bremsen??Reifen und Felgen sind Warm aber nicht unbedingt heiß. Meist springt dann auch der Lüfter an.Anzeige steht aber noch kurz vor halb.

    Tatsache im Handbuch steht was dazu T115/70 D15 3,5JX15 leider bis jetzt nirgendwo zu bekommen, oder hat jemand von euch eins in der Garage zu stehen???? Oder vielleicht einen Link ???? Wo man so was zum moderaten Preis bekommt?

    Danke für den Tip, Gebrauchsanweisungen sind Dinge in die ich meistens erst reingeschaut habe wenn ich's schon vergurkt habe.Aber ich werd mal nachschauen.

    Danke für die Begrüßung! Bei Ebay werden Noträder angeboten die angeblich auf meinen i10 passen sollen.Größe 125/70 R15 95M Continental DOT 4110 ET 45 Nabendurchmesser 54,1mm Lochkreis 4×100 Meine Reifen die zur Zeit werkseitig aufgezogen sind, sind 195/40 R17 79T .Hat da jemand Ahnung oder gute Argumente warum ja oder nein???

    Hallo bin stolzer Besitzer eines i10 Sport BJ.2013 und neu hier. Ich möchte das mitgelieferte "Pannenset" durch ein Notrad ersetzen.Kann mir jemand helfen welches da geeignet ist? Daten? Möchte mir eins über Ebay ersteigern. :evil: