Beiträge von BigBoppa

    Die werkstatt wird mit sicherheit den scheinwerfer nicht zerlegen und zusammenbauen (wenns überhaupt möglich ist) und dann die Garantie übernehmen das alles dicht ist.


    Da frage ich mich, als die vor ein paar Jahren noch Birnchen gewechselt haben, irgendwie haben die ja die Lampen anschließend auch wieder dicht bekommen...
    Ich will damit sagen: Die angeblichen technischen Notwendigkeiten für eine solche Modulpolitik sind keine, die Konstruktion wurde extra so ausgeführt, dass sich solche Argumente ergeben. :cursing:

    Hyundai wird das defekte Lampenmodul vmtl. billigst Instand setzen und beim nächsten Garantiefall (refurbished) einbauen oder auf einem Drittmarkt verhökern. Ich vermute mal, dieses System der "ganzheitlichen Gewinnbetrachtung" über die Lebenszeit eines Fahrzeuges (nicht wie früher nur beim Verkauf des FZ) haben wir irgendwelchen BWL-ern zu verdanken, die ja in allen Konzernen Überhand gewinnen.

    Der Austausch meiner EMS-Box ist jetzt 6 Wochen her, Zeit für einen Zwischenbericht: Seit dem Tausch startet der Santa problemlos, nie wieder diese "hochnotpeinlichen" Situationen im Bekanntenkreis: "Ich dachte, du hast dir ein neues Auto geholt?" oder auch: "Typisch Premium!" :D

    Nach ca. 35.000 km ist bei meinem Santa Fe DM die Standlicht-LED vorn rechts ausgefallen. Laut meinem Freundlichen ein Garantiefall, also alles gut. :D (Keine Ausnahme wegen Leuchtmittel / Verschleissteile, die ja oftmals von Herstellergarantien ausgenommen werden).


    Der Hammer ist: Es gibt diese popelige LED nicht einzeln zu bestellen. Deshalb bekomme ich den rechten Scheinwerfer komplett neu, incl. Fernlicht, Blinker, Xenon und Vorschaltgerät. Es kommt mir so vor, als ob es die Nummernschildbeleuchtung nur zusammen mit der Heckklappe gibt... :mauer: Vermutlich ist es schlau, den Santa zum Garantieende schnellstens zu verkaufen, bevor ein weiteres Teil kaputt geht und einen in den Ruin treibt! :D

    Willkommen Bockser!


    Preis weiß ich nichts zu, ich habe 2013 für einen EU-Neuwagen 37.000 bezahlt, allerdings ohne TP, sonst wie deiner. Das TP ist doch ein lokales Paket, soll heissen von Hyundai-Deutschland? -> Genauen Lieferumfang kontrollieren Technikpaket in D muß nicht das gleiche sein wie in NL (z.B.)


    Es gibt im Motortalk Mercedes Forum einen über tausendseitigen Thread über das Dieselpanschen. Dort wird Monzol empfohlen (ist eine Eigenmischung eines Forenmitglieds, kann übers Internet bestellt werden) Ich denke, du kannst direkt damit anfangen.


    Viel Spaß mit dem neuen Wagen!

    Heute war ich bei einem weiteren Freundlichen. Der hat die Bekanntmachung von Hyundai zum EMS direkt im Händlerportal gefunden und hat darauf die Garantiebestellung ausgelöst.
    Das verstehe ich unter Service! :thumbsup:
    Das Problem ist übrigens Hyundai schon länger bekannt (Mitteilung von Anfang 2014), soviel zur Kompetenz des anderen Händlers... :cursing:

    So, war gerade beim Freundlichen.
    Die wirkten heute alle etwas lustlos, liegt vielleicht am Wetter... :cursing:


    Das Teil 91951-2W000 ist tatsächlilch im Sicherungskasten (Motorraum) und zusätzlich zur Teilenummer auch groß und fett mit EMS beschriftet! Laut meinem Freundlichen ist das ein EPROM-Modul, was als Ursache sogar Sinn macht. Durch einen geänderten EPROM könnte Hyundai z.B. die Startsequenz ändern und so das Problem beheben. EMS bedeutet "Engine Module System"
    Laut meinem Freundlichen waren aber zu diesem Teil keine Complainments (Beanstandungen) hinterlegt und er wollte es nicht einfach tauschen weil "da was im Internet" steht. Ein passender Spruch fiel mir dann leider zu spät ein. :mauer:


    Jetzt werde ich wohl mit dem Händler-Hopping anfangen müssen, zum Glück gibt es ja mehrere in meiner Umgebung...
    Der nächste bekommt dann aber die passende Antwort, versprochen! :schläge:

    Der Pollenfilter soll laut Plan bei 30.000 gewechselt werden. Der Freundliche hatte aber keinen da, mein Filter nicht der Standardfilter war, den Hyundai sonst verwendet (Mglw. da mein Santa ein NL-Import ist?). Da mein Filter laut Händler noch fast wie neu war, haben wir darauf verzichtet, bei Hyundai einen neuen zu bestellen...

    Bei meinem freundlichen Hyundai Händler habe ich für die 30.000 km Inspektion 126.- Euro (brutto) bezahlt. Öl habe ich allerdings selber mitgebracht und der Pollenfilter wurde nicht gewechselt, da noch gut.
    :super::super::super:

    Bleibt nur die Frage, was "EMS" sein soll?
    ECU oder zur Not auch MSG würde ich noch kapieren. Ganz kryptisch wird es mit dem Hinweis, dass dieses "EMS" sich im Sicherungskasten befinden soll.
    "Elektro - Magnetische - Sicherung" oder "...-Schalter" (also ein Relais) ???

    ...Zum Verbauch - Momentan bei 11.1l (Winterreifen und Winterdiesel) - wenn ich mich ganz arg anstrenge und Eco aktiviert ist, schaffe ich es unter 10l zu bleiben - knapp! Das Teil säuft wie ein Loch - im Vergleich zu meinen vorherigen Fahrzeugen!


    Im Vergleich zu meinem vorherigen Fahrzeug ist der Santa Fe ein Sparwunder, das hatte ca. 15l verbraucht. War aber auch ein grosses V6 Benzin SUV. :D:D:D

    Die gelbe Kontrollleuchte mit dem Schlüssel signalisiert, wenn konstant an, dass der Schlüssel erkannt ist. Wenn sie blinkt bedeutet es, dass die Schlüsselbatterie gewechselt werden soll. Bei Nichterkennen des Schlüssels sollte die Kontrollleuchte aus bleiben.

    - Navi: Abspieloptionen wie "Random Ordner" bei Ausschalten der Zündung zwischenspeichern
    - Aussenspiegelsteuerung: Spiegel bei Stellung "Auto" und Geschwindigkeit >15 km/h (=Türverriegelung löst aus) ausklappen
    - Wenn Motor ausgeschaltet wird das Abblendlicht nach xx Sekunden ausschalten, nicht erst xx Sekunden nach Türöffnung
    - Rote Türinnenbeleuchtung auch in hinteren Türen, gerade für Kinder, die evtl. nicht umsichtig die Tür öffnen, sinnvoll
    - Schleudersitz nur bei geöffnetem Panoramadach möglich :D

    Du hast auch am Tag durchschnittlich fast 200 km, da ist der Motor schön warm. Ich habe nur 30 km und darin sind 3 Kaltstarts. Trotzdem, für deinen Verbrauch müsste ich mich mit Tempomat und max. 100 km/h auf die Autobahn hängen, anders sind die 7.x l mit meinem Santa nicht zu schaffen!

    J-2 Coupe
    Ist so. Klickst du links auf meinen Spritmonitor...
    Ich muß dazu sagen, es sind aktuell nur Kurzstrecken im Stadtverkehr, d.h. kalter Motor, viel Stop and Go und Sitzheizung und der el. Beiheizer an, Gebläse volle Pulle. AC habe ich allerdings fast immer aus.
    Gut, dass Diesel aktuell so billig ist (1.209 €/l) :D