Der Klein-Fragen Thread um den I 30

  • Ich möchte hier mal einen Thread eröffnen, wo es nur um kleine Fragen rundum den I 30 geht.


    Also zum Beispiel, Bremslicht hinten rechts schon 3 X defekt ....... etc pp


    Ich hoffe, dieser Thread kommt an, und entlasstet das Forum etwas :super:


    Meine erste Fage wäre, ist eigentlich der " Trip " Button ( Knopf ) beleuchtet bei Euch ?


    Bei mir leuchtet dieser leider nicht ;(


    gruß


    der Jörch

    Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut,könnte eine Gans nach Hause bringen.
    (Georg Christoph Lichtenberg)

  • Zitat

    Original von Martin2010
    bei mir ist der trip-knopf nicht beleuchtet. Hab das österreichische Modell Europe FL 2011


    Der ist nirgends beleuchtet!

    Gruß Axel


    E-Autos, die Prophezeiung für Umweltidioten
    Ich fürchte keine Kreatur ausser einer.......den Menschen, und zur Zeit die Grünen.=O

  • Zitat

    Original von hp2599
    Ebensowenig wie die Tasten in der Tür (FH, Not-Zu und Spiegelverstellung)


    Echt nicht? Das wundert mich aber... ist selbst in meinem i20 beleuchtet.

    Wir glauben, Erfahrungen zu machen, aber die Erfahrungen machen uns...


    2010er Hyundai i20 1.2 FIFA-WM Edition
    2004er Hyundai Getz 1.1 Edition+

  • Hab mal eine Frage zur Innenraumbeleuchtung, möchte mir da gerne LED rein machen, kann mir jemand nen Link geben wo er weiß das es schön Hell ist und auch passt?

  • Zitat

    Original von Rueganer
    Hab mal eine Frage zur Innenraumbeleuchtung, möchte mir da gerne LED rein machen, kann mir jemand nen Link geben wo er weiß das es schön Hell ist und auch passt?


    Schau mal hier nach


    Kann den Laden nur empfehlen ;)

    Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut,könnte eine Gans nach Hause bringen.
    (Georg Christoph Lichtenberg)

  • Zitat

    Original von hp2599
    Ebensowenig wie die Tasten in der Tür (FH, Not-Zu und Spiegelverstellung)


    Also die Tasten von den FH sind in allen 4 Türen beleuchtet nur halt die Verrieglung und Spiegelverstellung nicht



    BTW :


    Sagt doch mal bitte, unter dem Zündschloss ist einen kleine runde Aussparrung die perforriet ist. Welchen Zweck soll diese erfüllen ?


    Gruß


    der Jörch

    Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut,könnte eine Gans nach Hause bringen.
    (Georg Christoph Lichtenberg)

    Einmal editiert, zuletzt von Bonkelz ()

  • ... das ist der "InCar Sensor", non aspirated.


    Der mist die Innenraumtemperatur (so gut er halt kann).


    Die Klimaautomatik ist leider ein Witz. Hat keine Ausblassensoren an den Ausblasdüsen und die Temperaturregelung ist daher sehr bescheiden.
    Ist genau so schlecht wie die vom Nissan quasquai oder von VW.


    Bitte nicht falsch verstehen, ich finde meinen i30 super, nur leider nicht die Klimaautomatik.


    Bei nur einem Sensor im Innenraum ist eine Regelung nicht möglich, lediglich eine Steuerung. Es gibt keine vernünftige Logik im Winter die Scheibe zu enteisen und Beschlag zu verhindern.
    Auf längeren Autobahntouren wird es mal warm, dann wieder kalt usw.
    Die Temperatur ist nicht konstant.


    Dass es in der Preisklasse anders geht zeigt unser Focus. Dort hat jede Luftdüse einen Ausblassensor und die Temperatur schwankt max. 1 Grad. Dazu gibt es purge-strategien mit der recirc Klappe, die ein schnelles Abkühlen / Aufheizen ermöglichen.


    Diese Logik vermisse ich im i30. Hier muß ich ständig eingreifen und die Temperatur nachstellen oder den Blower rauf / runter stellen oder bei Beschlag auf Scheibe stellen.


    Im Focus brauche ich nicht eingreifen, dort könnte man mit der gleichen Einstellung von Finnland bis nach Spanien fahren ohne etwas verstellen zu müssen.


    Sorry, das mußte mal sein. Die Klimaautomatik ist leider das einzige was am Focus besser ist als beim i30. Mit dem rest bin ich ständig in der Werkstatt.


    Gruß
    Roxin

  • Mal ne Frage zum Schlüssel und seiner Batterie :


    Muß man diese in einer bestimmten Zeit wechsel ( wegen neu anlernen ) oder ist das Latte wie lange das dauert ?


    der Jörch

    Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut,könnte eine Gans nach Hause bringen.
    (Georg Christoph Lichtenberg)

  • hab hier auch nochmal eine Frage: Normalerweise bin ich es von anderen Autos gewohnt, das, wenn man den Rückwärtsgang einlegt, das Radio automatisch von der Lautstärke her runtergefahren wird. Beim i30 passiert da gar nichts. Muss man das irgendwie einstellen? Habe einen Parksensor und es ist nervig, immer manuell zum Radio-leiserstellen zu greifen.

  • Also das mit dem "Trip"-Schalter is schon kurios.


    Bei unserem i30 cw (Comfort) aus CZ ist der nicht beleuchtet, dafür das Zündschloß.


    Bei unserem i30 CRDI (Classic) aus Korea ist der beleuchtet, aber das Zündschloß nicht.


    Die Fensterheber in den Türen sind in beiden beleuchtet.

    Versuch nie, einem alten Trapper in die Flinte zu pinkeln!

  • Zitat

    Original von MMcFly267
    hab hier auch nochmal eine Frage: Normalerweise bin ich es von anderen Autos gewohnt, das, wenn man den Rückwärtsgang einlegt, das Radio automatisch von der Lautstärke her runtergefahren wird. Beim i30 passiert da gar nichts. Muss man das irgendwie einstellen? Habe einen Parksensor und es ist nervig, immer manuell zum Radio-leiserstellen zu greifen.


    Hab auch den Parksensor und greife jedes Mal zum Lautstärkenrad... glaube nicht, dass es da ne Möglichkeit gibt, es einzustellen.
    Die Lautstärke regelt sich bei zunehmender Geschwindigkeit zwar hoch, aber runter beim Rückwärtsgang... nö

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!