Nebelschlussleuchten: Kontrollleuchte im Kombiinstrument?

  • Hallo mal wieder,

    Bei der Hauptuntersuchung wurde bemängelt, dass die Kontrollleuchte meiner Nebelschlussleuchten ohne Funktion ist.

    Gegen das Licht sehe ich an keiner Position im Kombiinstrument eine Nebelschlussleuchten-Kontrollleuchte. Nur für die Nebelscheinwerfer, und die funktioniert.

    Kann es sein, dass ähnlich wie die ab Werk fehlende Motorkontrollleuchte, die Nelebschlussleuchten-Kontrollleuchte (deutsch FTW) auch fehlt?

    Es gibt lediglich eine Leuchte direkt am Schalter der Nebelschlussleuchten, wenn aktiv leuchtet diese.

  • Bim Einschalten der Zündung werden alle Kontrollleuchten im Kombiinstrument aktiviert und gehen dann wieder aus. Hier mal beobachten, es muss dort auch eine Anzeige geben:

    Tucson TLE 1.6 T-GDI 7GangDCT 2 WD, LPG (PRINS DLM3.0), Brink AHK abnehmbar, VREDESTEIN 225/55 R18 102 V XL M&S QUATRAC PRO ALLWETTER, EZ 07/2020 (2019 Facelift EU-Neufahrzeug aus Bulgarien; v. Importeur ausgerüstet mit v. HYUNDAI zugel. Direct LiquiMax LPG-Anlage mit Direkteinspritzung + Valve-Protector Additiv-Anlage (Addeco m. Freischalt-Dongle) unter Wahrung der HYUNDAI-Garantie mit 5 Jahren Zusatzgarantie auf LPG-Anlage]

    Standard GEN5 Navigation; Software: *.EUR.SOP.V126.220421.STD_M

  • Bist du dir da sicher?

    Wenn sie defekt wäre (wie vom TÜV bemängelt) würde sie nicht funktionieren und wenn sie nicht vorhanden wäre (wie ich denke), würde sie auch nicht funktionieren.

  • Hast du kein Handbuch zu dem Fahrzeug?


    Ich hab jetzt mal fix online geschaut, wenn ich jetzt nicht das völlig falsche Fahrzeug erwischt habe hat der keine Anzeige für die Nebelschlussleuchten im Kombiinstrument:


  • Zitat

    Es gibt lediglich eine Leuchte direkt am Schalter der Nebelschlussleuchten, wenn aktiv leuchtet diese.

    Das scheint deine Kontrollleuchte zu sein oder verstehe ich deinen Satz falsch? Das war früher gang und gäbe. Beim Golf z. Bsp. gab es eine klitzekleine gelbe LED im Schalter der NSL, die sah man kaum.


    Ist das dein Schalter?



    Dann siehst du im Schalter rechts die Kontrollleuchte für deine Nebelschlussleuchte. Das ist in Ordnung so, hätte der TÜV sehen müssen/können, wenn sie denn geht. Leider muss diese Kontrollleuchte nicht unbedingt zwingend im Sichtfeld des Fahrers sein, daher sieht man oft Leute mit eingeschaltetem NSL bei schönstem Wetter, da diese Kontrollleuchte oft nicht auffällt.


    Am oberen Bildrand sieht man noch die Fassungen für die beiden Birnen, rechts Kontrollleuchte, links Beleuchtung des Symbols.

    i30 PDE Premium, 1,6 crdi

    3 Mal editiert, zuletzt von HJM ()

  • Ein Handbuch hab ich leider nicht, aber es ist genau das Kombi Instrument. Und der Schalter mit der Kontrollleuchte ist auch genau meiner. Ich danke euch, dann wäre das geklärt.


    Werde ich dann bei der Nachuntersuchung ansprechen. Auch der TÜV macht mal Fehler. Wäre es der einzige Mangel gewesen, wäre es aber doch sehr ärgerlich.


    :thumbup:Super, dass es dieses Forum gibt!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!