Getriebeprobleme

  • Liebe Gemeinde,


    ich fahre meinen ix55 seit 7 Jahren. Seit einiger Zeit erkennt das Getriebe den richtigen Schaltpunkt nicht mehr. Auch wenn ich wenig Gas gebe, dreht er bis 4000 U/min bis der nächste Gang schaltet. Nun war ich beim freundlichen. Fehler ist keiner abgelegt, Spülung wurde gemacht und Getriebe auf null gesetzt. Hat nichts gebracht.


    Gestern beim Getriebespezialisten in Berlin gewesen. Fehler: Glühkerze Zylinder 5 defekt. Soll ich erst mal machen lassen. Sind das alles nur noch Fachidioten? Welches ist der Zylinder 5? Kann ne Glühkerze was mit dem Getriebe zu tun haben? Vielleicht könnt Ihr mir ja Tipps geben.

  • Hallo und herzlich willkommen im Forum erstmal.


    Ein paar mehr Infos zu deinem Fahrzeug, Kilometerleistung, Motorisierung usw., wären noch schön. Eins kann ich aber schonmal sagen, mir ist beim iX35 kein Motor mit 5 Zylindern bekannt. Edit: Sorry falsch geht ja um den "ix55" - falsch gelesen.


    Grüße Kater :prost:

  • Hallo


    Wenn Du vor der Motorraum stehst, sind in der Zylinderreihe vorn, von links nach rechts, die Zylinder 2,4,6.

    Bei der Reihe zur Scheibe hin, von links nach rechts, Zylinder 1,3,5.

    Ich gaub nicht an diese Diagnose, wie will der Spezialist das festgestellt haben ?


    Gruß Bernd

  • Da hast du mir schon mal sehr geholfen. Ich kann mir das auch nicht vorstellen. Gzb ( Getriebezentrum Berlin )sagt: Steuergerät Motor meldet Steuergerät Getriebe einen Fehler damit der Kunde zum freundlichen. fährt. Für mich absolut nicht plausibel. Noch dazu ist der Fehler nicht ständig. Bei kalten Motor hab ich überhaupt keine Probleme. Der schaltet sauber und ganz weich. Bei sehr unebenen Str. kommt es fast immer vor. Würde eher auf kontaktfehler tippen. Ich bin aber kein Fachmann.

  • Der Getriebemechaniker wird den Fehlerspeicher ausgelesen haben. Einen direkten Zusammenhang weiss ich auch nicht gleich. Aber man kann gar nicht so krumm denken wie moderne Fahrzeuge funktionieren. So verkehrt ist der Ansatz also nicht, erstmal die angezeigten Fehler zu beheben.

    Glühkerzen Fehler beheben ist ja je nach Zugänglichkeit einfach bis extrem aufwendig. Frontscheibenseite kling schonmal nicht so optimal ...

  • Bekannter hatte das mal so ähnlich, weil ein Radsensor/ABS Sensor defekt war, allerdings wurde da auch eine Warnleuchte im Cockpit gezündet.

    Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

  • Na der Zylinder 5 kommt man gut ran. Wollen mal hoffen das sie nicht abreist. Cola soll ja wunder wirken.


    Abs Sensor ist klar. Auch Querbeschleunigungssensor. Bei allem ist aber ein Fehler abgelegt.

  • Hallo


    Ich würde erstmal mit einem Ampermeter die Stromaufnahme der Glühkerze prüfen, ca. 15A pro Glühstift..

    Bevor Du die Kerze abreißt oder Gewinde ruinierst wegen so einer Blitzbirne.

    Glühkerzen werden nicht einzeln vom Steuergerät überwacht, daher bin ich ziemlich skeptisch was die Diagnose,Glühkerze Nr.5 defekt", betrifft.


    Gruß Bernd

  • Glühkerzen:

    Meine nicht Hyundais konnten die Glühkerzen alle einzeln unterscheiden (BMW, Citroen). Ausserdem ein abgasrelevanter Fehler, mit AU Verweigerung. (Der BMW benutzte die Glühkerze tatsächlich auch zum Partikelfilterregenerationszyklus).

    Wenn keine Stromzange zur Hand: Innenwiderstand der Glühkerze Grössenordnung 1 Ohm.


    Getriebe direkt:

    Bei den Symtomen wie Wackelkontakt bei Unebenheiten: Wackelkontakt auf Platinen, Steckern oder ein Masseanschluss. Verkabelung ansehen und Masseanschlüsse checken: Batteriepol und geschraubte Masseverbindungen an Motor, Karosse oder Getriebeblock.

  • Hallo Dreizylindriger


    Tatsächlich, der V6 CRDi im ix55 hat einen Kabelbaum für die Glühstifte, der eine Überwachung zulässt. Dann könnte die Diagnose doch stimmen. Da hab ich mal wieder unnötig Staub aufgewirbelt.


    Gruß Bernd

  • Ja, mit dem Partikelfilterregenerationszyklus bei BMW habe ich heute auch gelesen. Den Zusammenhang hätte dem Freundlichen doch auffallen müssen. Na ich werde die Kerze jetzt wächseln lassen und bin gespannt wie es weiter geht. Wäre schade wenn ich mich von dem tollen Wagen trennen müsste.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!