Juli21 Gen5W-EUR-Update

  • Info: Falls ihr ein reines Elektro-Fahrzeug fahrt benötigt ihr ein spezielles Update, nicht das Standard-Gen5W, sonst werden Ladestationen nicht angezeigt! Ich habe natürlich beide Versionen des Updates parat, also schreibt mir bei Anfragen bitte dazu wenn ihr ein Elektrofahrzeug besitzt!


    Grüße Kater

  • Es sind in anderen Foren inoffiziell veränderte Gen5-August Updates im Umlauf. Diese werde ich NICHT zum Download anbieten, da ich denke, dass Hyundai schon einen Grund hat verschiedene Software-Versionen und Karten für die Fahrzeuge anzubieten. Bei diesen vermischten Versionen treten teilweise Fehler auf, die ich einfach nicht eingehen will. Bei einem Kona z.B. fiel nach dem inoffiziellen Update der Autobahn-Assistent (HDA) aus, sowas ist für mich nicht hinnehmbar.

    Von daher gibt es von mir nur noch die offiziellen Gen5W-EUR-Updates zum Download.


    Grüße Kater

  • Der Kater hat absolut recht. Es ist leider möglich das Gen5wide Update auf das falsche Gerät zu spielen. Das geht gründlich schief. Ich habe derzeit einen IONIQ 5 am Backen, der eine Verbrenner Software drauf hat. Im worst case muss der Besitzer bis zum nächsten regular Update warten.

  • Die Software an sich ist die Gleiche. Kann sein, dass die Karten aus dem RUS-Updater evtl. ein bisschen aktueller sind, aber weiß ich nicht 100%ig, hab da jetzt nicht genau auf dem Schirm was aktuell auf der RUS-Seite ist. Das Benutzen des RUS-Downloaders ist nicht mehr ganz so einfach wie vorher, da man mittlerweile nicht nur einfach 2 Dateien anpassen muss, sondern direkt in Archiven editieren und Prüfsummendateien mittels extra Software neu berechnen lassen muss. Mir ehrlich gesagt zu viel Aufwand.

    In anderen Foren werden teils wild die EUR-Software mit Karten aus der RUS-Electro-Version gemischt und dann gewundert warum Fehler passieren und die Headunits rumspinnen. Wer mit solchen Versionen spielen möchte bitte, nicht mein Bier.

    Von mir gibt es was das Gen5W angeht wie gesagt nur noch offizielle EUR Versionen, auch wenn die vielleicht ein wenig älter sind als die RUS-Updates, zumal Ende des Jahres ja sowieso die EUR-Update Seite online gehen soll, dann hat sich das Thema erledigt.


    Und gerade für den Kona-E z.B. oder den Ioniq 5 wird ein anderes Update als das normale Gen5W benötigt, sonst werden keine Ladestationen mehr angezeigt.


    Nicht böse gemeint.


    Grüße Kater

  • Auch von mir ein großes Dankeschön. Habe es gerade hinter mich gebracht, alles Tutti. System und Navidaten mussten aktualisiert werden.


    Witzig ist, obwohl die Sprache deutsch angewählt ist sind die "Nutzungsdatenerklärung" und "Datenschutzbestimmung" der ich ja zustimmen muss weiterhin auf tschechich.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!