• Hallo zusammen,


    hat jemand schon einen Kona N live gesehen bzw sogar schon Probe gefahren?

    Die Händler in meiner Nähe haben leider keinen N vor Ort und warten wohl schon ziemlich lange auf Auslieferung.


    Viele Grüße

    Golf 7 und Seat Ibiza


    Ehemals aktiv mit dem i30 GD und i10 IA


    Schüss! :-)

  • Probefahrt für vier Tage?

    Das ist ja mal genial.

    Sowas erhoffe ich mir auch, wenn mein Autohaus endlich einen bekommt

    Golf 7 und Seat Ibiza


    Ehemals aktiv mit dem i30 GD und i10 IA


    Schüss! :-)

  • Welche Farbe? Wahrscheinlich dieses hellblau?

    Offenbar gibt es aktuell keine andere Farbe bei den Händlern.


    HH vermutlich kommst aus Hamburg?

    Golf 7 und Seat Ibiza


    Ehemals aktiv mit dem i30 GD und i10 IA


    Schüss! :-)

  • Ah okay. Danke.


    Schade schade. Da ist ihr Händler wohl zu weit weg :/

    Golf 7 und Seat Ibiza


    Ehemals aktiv mit dem i30 GD und i10 IA


    Schüss! :-)

  • Werde ich mir NICHT kaufen; zu hart und zu klein... (für meinen Mann)


    Wir fahren einen i10 und einen Tucson - Fahrverhalten, top! Leistung, top! Ausstattung, top!

    i10 FL , Vollausstattung , 2018 , Schalter , Farbe Blau ,

  • Das war auch ein Punkt, wo ich letztes Jahr in der Überlegung Kona E vs i30 N den Kona dann rauswerfen musste. Der Kona ist mir auch einfach zu knapp.

    MfG
    Chris-W201-Fan


    Disclaimer:
    Beiträge des Nutzers enthalten die persönliche Meinung und persönliche Ansichten. Nicht jeder ist verpflichtet diese zu teilen.

  • Ja, die 2. Sitzreihe ist knapper, und der Kofferraum für mich, um im Ernstfall einen Hund drin zu transportieren, auch kleiner. Das kannst du im Autohaus aber schon erkennen, dazu brauchst du keine Probefahrt ;) Was mich auch gestört hatte war, dass der Kona noch etwas "günstiger" wirkte. Die Materialwahl an der I-Tafel ist nicht ganz mein Geschmack...


    Es war am Ende nicht nur die Größe, die den Kona rausfallen ließ, eher eine Gesamtbewertung meinerseits für das, was ich gern gehabt hätte. Am Ende bin ich natürlich mit dem N sowieso noch etwas mehr happy, hatte den aber auch nicht gleich auf den Schirm. Ich hatte auch einen normalen N-Line mit 1,5 T-GDi auf den Schirm, dann den Preis gesehen, wie ich ihn gern gehabt hätte, was dann nur noch ein paar Euro zu nem N weg war ;) Darum wurde es am Ende natürlich sehr einfach, mich für den N zu entscheiden.

    MfG
    Chris-W201-Fan


    Disclaimer:
    Beiträge des Nutzers enthalten die persönliche Meinung und persönliche Ansichten. Nicht jeder ist verpflichtet diese zu teilen.

  • ok, danke für deine ausführliche Rückmeldung!


    Ich muss mir den Kona mal im Autohaus anschauen. Frauchen ist davon noch nicht so überzeugt, dachte ich kann sie mit der "Größe" umstimmen.... :P8o:D:D:D

    i30 Fastback - 1,4 T-GDI - 205 PS - 348 NM 8o

  • Das wäre eher mit dem Bayon gegeben, aber wir werden zu sehr OT; das sollten wir vielleicht wo anders hin auslagern; zur not auch privat ;) .

    MfG
    Chris-W201-Fan


    Disclaimer:
    Beiträge des Nutzers enthalten die persönliche Meinung und persönliche Ansichten. Nicht jeder ist verpflichtet diese zu teilen.

  • Danke für eure Berichte.


    Den normalen N (ohne N-Line) habe ich im AH schon gesehen. Dieser wirkt in der Tat billig. Der N jedoch sieht wertiger aus, zumindest in Videos und auf Bildern.


    Mein Händler hat leider weiterhin keinen... Das nervt.

    Golf 7 und Seat Ibiza


    Ehemals aktiv mit dem i30 GD und i10 IA


    Schüss! :-)

  • Das, was mich gestört hat, ist das Material und die Narbe, das ist beim N nicht anders.

    MfG
    Chris-W201-Fan


    Disclaimer:
    Beiträge des Nutzers enthalten die persönliche Meinung und persönliche Ansichten. Nicht jeder ist verpflichtet diese zu teilen.

  • Moin, nun war es endlich soweit. Am Donnerstag habe ich den Kona N gefahren. Zur Zeit fahre ich einen Tucson mit 177PS. Der Kona ist schon merklich kleiner als der Tucson, aber mir würde die größe des Kona auch reichen. Ich finde, der Kona N sieht wirklich rattenscharf aus und ist sehr sauber verarbeitet. Die Sitze sind sehr bequem und bieten einen guten Seitenhalt. Motor gestartet und los. Erstmal warmfahren um ihn etwas kennen zu lernen. Das Lenkrad liegt gut in der Hand und fühlt sich super an. Dann ging es in den N- Modus und ich kann euch sagen, dass Teil geht ab wie Lucy, einfach UNFASSBAR was der für einen Spassfactor bietet. Ich habe beim beschleunigen aus dem Stand mit heftigem zerren am Lenkrad gerechnet, aber das Gegenteil war der Fall. Kurvenfahrten sind einfach sensationell. Man möchte glauben das mal einen Allrad fährt. Bin dann mal mit Schaltwippen gefahren und fühlte mich doch sehr an mein Genesis Coupe GT erinnert. Einziges Manko ist die Lieferzeit von ca. 5 Monaten. Dennoch liegt meine Kaufentscheidung bei über 90%.

    Euch ein schönes WE, beste Grüße Ralf

  • 5 Monate Lieferzeit ist aber aktuell schon sehr gut! :)

    Golf 7 und Seat Ibiza


    Ehemals aktiv mit dem i30 GD und i10 IA


    Schüss! :-)

  • Würde ich aber auch sagen.

    MfG
    Chris-W201-Fan


    Disclaimer:
    Beiträge des Nutzers enthalten die persönliche Meinung und persönliche Ansichten. Nicht jeder ist verpflichtet diese zu teilen.

  • Hoffentlich bleibt es auch bei den 5 Monaten. Der Chipmangel setzt den Herstellern gewaltig zu - und damit auch den Lieferfristen.

    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die ich sehe, eine die du siehst, und eine die wir beide nicht sehen.....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!