(BC3) Winterreifen

  • Hallo zusammen,


    endlich ist unser i20 N-Line mit Vollausstattung und DCT da. Gibt es noch mehrere i20 N-Line Fahrer hier, die sich schon Gedanken um die Winterbereifung gemacht haben?


    Im COC Papier steht leider nur die Größe 215/45R17 drin. Kennt sich jemand aus, ob man auch kleinere zB. 16" fahren kann?

    Schließlich ist die Bremsanlage usw. genau gleich vom normalen i20 Prime mit 215er Reifen.

    I20 BC3, N-Line, DCT, Innenraumbeleuchtung auf LED umgerüstet

  • Hallo,


    ja laut Techniker im Autohaus ist es die gleiche Bremsanlage wie beim normalen i20. Leider habe ich noch keine kleineren Felgen/Reifen mit ABE für das Fahrzeug gefunden. Nun gut, er ist ja wirklich noch nicht lange auf der Straße unterwegs der N-Line.

    I20 BC3, N-Line, DCT, Innenraumbeleuchtung auf LED umgerüstet

  • Ich habe einen i20 Prime, habe nun direkt bei Hyundai angefragt. Bin mal gespannt ob bzw. wann Antwort kommt... Bis Oktober sind es noch ein paar Tage.


    Ich lasse mir parallel vom Hyundai-Händler und einer freien Werkstatt meines Vertrauens Angebote machen.


    Melde mich ggf wieder.

  • Der Hyundai Händler hat sich gemeldet, demnach kann ich von 15" über 16" bis zu 17" drauf machen. Anbei der Auszug aus dem Hyundai-Zubehör Katalog.


    Werde mich für die 15" HMD02 silber mit Hankook Bereifung entscheiden, bei meinem Händler für 149€ das Stück zu haben.


  • Haben wir auch (allerdings in schwarz) beim i20 Kauf für meine Tochter gleich mitgekauft, die Entscheidung zum Alu-Felgensatz „Winterräder“ fiel leicht, weil der Stahl-Felgensatz „Winterräder“ teurer gewesen wäre.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!