Neuling + Fragen

  • Hallo,


    bin durch Zufall auf den Veloster bei einer Gebrauchtwagensuche gestossen...und..nunja..nachdem ich ihn live beim Händler gesehen habe war klar...das ist mein Nächster, daher hier ein Bild von meinem "Neuen"...


    Ich hoffe hier gibt es noch aktive Mitglieder, ich habe nun auch schon zig Seiten hier gelesen, aber als Neuling tut man sich schon schwer sich durch 100te Seiten durchzuwühlen, wenn man ein paar spezielle Fragen hat, vielleicht möchte mir hier ja jemand antworten :-)


    Also...

    1.Ich habe einen Velo Turbo in Young-Gun Lackierung. Untenrum wurde er neongrün foliert - lt. Verkäufer original - ich denke aber das ist Quatsch. Gab es wirklich so ein Modell beim Händler, lt. Verkäufer stammt mein Velo aus Belgien, daher auch kein Start/Stop-Knopf aber Premium-Ausstattung.


    2.Gibt es inzwischen eine -bezahlbare- akzeptable Lösung um den Sound des Turbo-Modells legal aufzupushen? Hatte vorher einen Audi TT V6 mit 3,2Ltr und 250PS..der Sound war einfach der Hammer..aber so heftig muss es ja gar nicht sein. Ein bischen ein kerniger Sound untenrum würde mir schon reichen. Habe auch von dieser Soundmodul-Geschichte gelesen, habe dazu eine eigene Erfahrung - da ich in einer Werkstatt arbeite hatten wir wirklich mal einen 5erBMW mit so einer Anlage. Als der seine Soundanlage angemacht hat..das war absolut der Oberhammer..sowas habe ich noch nie gehört.und ja...ich habe auch schon diverse Audi R8, Porsche etc. gehört (fahren teilweise bei uns Mitarbeiter :)...jedenfalls..das wärs..aber erstens wohl nicht legal und zweitens..ja..es ist irgendwie peinlich sowas einzubauen oder?


    3.Gibt es Erfahrungen was ein Turbo auf der Autobahn so schluckt, ich fahre meist so 180-200, denke beim Velo werde ich wohl 180 "cruisen".


    4.Navigation...das habe ich auch nicht ganz verstanden...gibt es Updates nur beim Hyundai-Händler (bei uns ist leider keiner weit und breit!!) - oder kann man sich die irgendwo runterladen? Oder gibts die nur in Verbindung mit einer Software-Update für das ganze Auto???


    5.Auch wenn ich von meinem AudiTT eine etwas heftigere Beschleunigung gewohnt bin (0-100 in 5,9s) bin ich eigentlich mit dem Turbo-Motor so vom Durchzug zufrieden. Aber natürlich denkt man auch mal ans Chiptuning. Gibts da was -bis 500,-? - was vernünftig ist und man selbst einbauen kann. Bei meinen bisherigen Autos war ich auch immer bei einer Tuningfirma in der Nähe von Stuttgart, aber das sind halt immer 3 Stunden Fahrt und ich brauche 1 Tag Urlaub, daher..gibts da was vernünftiges was man selber einbauen kann?


    6.Xenon-Licht....nachdem es nun von Osram und Philips ja nun die H7 als LED-Version zum Nachrüsten gibt, hat das ein Velo-Besitzer schon gemacht bzw. kann man sich das eintragen lassen, da in der Kombatibilitätsliste bei Osram und Philips lediglich der Hyundai i20 auftaucht. Hat da jemand Erfahrungen?


    7.Audio-Klang. Irgendwo hab ich gelesen dass ein Austausch der Werks-Lautsprecher hier Wunder wirken würde..finde es aber nicht mehr. Bringt das wirklich so viel, habe das Gefühl dass ich mir bei der Musikwiedergabe etwas die Höhen fehlen und der Klang allgemein etwas verwaschen ist. - Höhen stehen aber auf +10, Klang auf normal, habe aber auch schon auf das 2.(Verstärkung von Bass etc.) umgestellt gehabt.


    Gruss

    DerFloppi

  • Hallo Floppi,

    auf 2 Fragen kann ich antworten.

    1. Meines Wissens nach keine Originalfolierung.

    2. Habe selber eine Bastuck Anlage ab Kat verbaut. Sound ist Ok aber nicht aufdringlich.


    Viel Spaß mit deinem VT:bang:

  • Wenn du die Luftmenge erhöhst, änderst du die Motorabstimmung. Das kann gut gehen - oder auch nicht.

    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die ich sehe, eine die du siehst, und eine die wir beide nicht sehen.....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!