USB Erweiterung/ Split möglich?

  • Ich muss mal was komisches fragen :/ Es ist mein erster Hyundai, bei meinen bisherigen Fahrzeugen war es so, dass auch mehrere USB Schnittstellen vorhanden waren, aber hier nicht unterschieden wurde 1.USB für Musik/ Android Auto 2.USB nur Laden, sondern beide USB mit dem Radio gekoppelt waren.


    Da ich sehr selten AA nutze und meine Musik auf dem USB Stick habe, stehe ich ohne meine mp3 Sammlung da wenn ich mal AA nutze. Kann man den USB Eingang splitten? Sprich den Eingang dann für die Musik und AA nutzen? Gefunden habe ich dies hier. Stellt sich die Frage, ob die Anlage das verarbeiten kann?

    Prime Hybrid 1.6 GDI, DCT, 104 kW (141 PS)

    - Surfy Blue Metallic

    - Assistenz-Paket

    - Navigations-Paket

    - Voll-LED-Scheinwerfer

    - Winter-Paket

    - Dachlackierung in Phantom Black

  • Nein, diese Y-Adapter sind für diesen Zweck gar nicht vorgesehen, diese werden meist für zusätzliche Stromversorgung (z.B. externe Festplatte) genutzt. Der USB Standard sieht auch keine Y-Kabel vor. Dafür gibt es die USB Hubs. Viele aus dem Forum nutzen diese auch, geh mal auf die Suche, da findest du einiges an Informationen darüber. Leider klappt das nicht immer, so auch bei mir. Leider kann ich nur Carplay nutzen, ohne Hub. Möchte ich den USB-Stick nutzen, muss ich den Carplay Adapter entfernen und den Stick einstecken. Daher suche ich auch noch nach einer Lösung. Ich hätte gerne einen USB Umschalter ähnlich eines Y-Adapters, der also tatsächlich die Kabel umschaltet und nicht wie ein USB Hub funktioniert (da dieser ja bei mir nicht geht). Das wäre am besten ein kurzer USB Stecker mit 2 USB Buchsen, und mit einem kurzen Kabel dran ein Umschalter, um eine der beiden Buchsen zu beschalten.

  • Okay, danke dir für die Infos, dann werde ich mal nach einem Hub schauen. Finde es aber recht unüberlegt/geplant von Hyundai. Die zweite USB Buchse hätte man schon ruhig mit dem Radio verbinden können.

    Prime Hybrid 1.6 GDI, DCT, 104 kW (141 PS)

    - Surfy Blue Metallic

    - Assistenz-Paket

    - Navigations-Paket

    - Voll-LED-Scheinwerfer

    - Winter-Paket

    - Dachlackierung in Phantom Black

  • Ich hole das Thema mal hoch weil ich auch gern AndroidAuto gleichzeitig mit einem USB-Stick (Musik) nutzen möchte.


    In einem meiner vorigen Fahrzeuge, einem Opel Astra K, habe ich einen "Speedlink USB Hub" benutzt, der einwandfrei funktionierte. Im i30 will der Hub aber nicht funktionieren. Woran kann das liegen? Gibt es überhaupt Hubs/ Adapter wo das funktioniert? In der Suche habe ich keine Treffer erzielt... wenn es dazu was gäbe, ein Link wäre hilfreich.

    Hyundai i30 PDE, 1,5T-GDI 48V, "Edition 30", Dark Knight metallic

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!