(Typ BC3) USB-Stick, Wiedergabe von Playlisten

  • Gefunden habe ich über die Suche nichts ähnliches, daher mal meine Frage.


    In meinen bisherigen Fahrzeugen (kein Hyundai) konnte ich meine gesammelten Werke der mp3 Musik, Playlisten erstellen und diese im Autoradio abspielen. Meinen bestehenden Stick habe ich nun in Verwendung, aber es gibt gar keine Möglichkeit eine Playlist auszuwählen. Die mp3 Dateien werden anstandslos erkannt und abgespielt. Alles ist in einer Ordnerstruktur abgelegt. Verschieden Sticks habe ich auch schon probiert.


    Kann das die Hyundai Sound Anlage, in meinem Fall BOSE gar nicht Playlisten abspielen? Oder gibt es da einen Trick?

    Hyundai i20, Prime / 120 PS mit voller Hütte :)

  • Bose - sind doch eh nur die Lautsprecher... An der Headunit ändert sich dadurch nichts.


    Und nein, geht nicht - da wie schon festgestellt alles in einer Ordnerebene abgelegt wird.


    Dann eben vom Smartphone via Bluetooth streamen...

  • Ja, habe dem Kundenservice bereits ne Mail geschrieben. Oder gibt es noch eine andere Stelle zum Einkippen des Vorschlages?

    Hyundai i20, Prime / 120 PS mit voller Hütte :)

  • Ich hole den Thread noch einmal raus...statt der Playlist habe ich nun einmal die Titel in einem separaten Ordner gepackt. Die Wiedergabe funktioniert, was auffällig ist, die Cover werden nur angezeigt, wenn auch beim mp3 Tag der Album Titel hinterlegt ist. :/


    Fehlt der Album Titel, ist nur das USB Symbol zu sehen. Kann das noch jemand bestätigen oder hat das jemand beobachtet? Nutze einen Stick 64 GB / Fat32 formatiert.

    Hyundai i20, Prime / 120 PS mit voller Hütte :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!