tatsächlicher Tankinhalt Facelift

  • Vergiss Restinhalt und Liter - wie weit kommst du nach dem Volltanken bis zur Warnlampe?

    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die ich sehe, eine die du siehst, und eine die wir beide nicht sehen.....

  • Um die 700 km. Meinen Octavia konnte ich soweit leerfahren, dass ohne Unterbrechung 49l reingingen bei 50l Tank. Es geht mir um Reichweite im Urlaub, wenn da 8l fehlen, sind das 150km weniger Reichweite.

  • Warum bekomme ich dann beim Nachdrücken 5-8 l rein? Beim Octavia kam bei ca 52 l das Benzin aus dem Einfüllstutzen. Und bei Restreichweite 40 km und gelber Warnlampe sollen noch 10 l im Tank sein? Beim i20 das gleiche, 50 l Tank und nur 44 reinbekommen, Reichweite 16 km...

  • Jep, ist auch meine Erfahrung...

    Selbst bei Restreichweite NULL sind es noch ca. 3l ggfs. noch ein Liter mehr...(Kann aber Modellabhängig anders sein!).

    Aber auch im Urlaub muss man sich ja mal die Beine vertreten, Frischluft schnappen etc.

    Zur absoluten Not (wenn Du viel Reichweite/Flexibilität) haben möchtest im Urlaub, nimmst Du noch ca. 2l Sprit in einer Flasche mit, die Du dann im absoluten Notfall verwenden kannst... (Besser ist natürlich ein richtiger Reservekanister!!)...

  • Ist halt beim i30 so. Bei der ersten Tankfüllung nach dem Abholen gingen 55l rein. Das ist meine Marke.

    Abschalten ist immer so ca. 10l vorher und bei meinem i30 sind noch gut 5 bis 6liter drin wenn er 0 anzeigt

  • Beim i20 fuhr jemand schon "problemlos" bis 50 km unter Null! Ich hab mich schon bis 30 km unter Null getraut. Wir alle hatten das Thema ja schon hinreichend erörtert... :)

  • Warum bekomme ich dann beim Nachdrücken 5-8 l rein? Beim Octavia kam bei ca 52 l das Benzin aus dem Einfüllstutzen.

    Weil es besser ist du bekommst das noch rein....was hilft dir wenn es wie beim Octavia aus dem Einfüllstutzen läuft, ist doch schade drum.
    Diese Vergleiche immer. Man sagt doch der holden auch nicht ständig das die Ex besser schlucken konnte...

  • beim octi konnte man den Verbrauchsrechner einstellen so das der Verbrauch sehr genau war, ich hab ihn so eingestellt das bei 0 km wirklich der Tank leer war, könnte also bei 50 km Rest locker 48L Reinpumpen bis die Pistole geklickt hat.

    Ich werde mich Mal rantasten. Habe ja heute bei 40km Rest getankt und werde das nächste Mal bis 0 fahren und sehen was dann rein geht.

  • Ich fahr mit meinem i30N nach Restreichweite 0 immer noch ca 50km und tanke dann immer ca 51-53l

    Die Abschaltung der Zapfpistole kommt immer schon bei ca 45l.

    Kann also immer so ca 6-8l noch nachdrücken und dann steht es oben im Rohr.

    Fahre aber immer nach dem Tanken noch einige km so das ich keine Problem mit Ausdehnung des Benzins usw. bekomme.

  • Beim i20 gehen nach Abschalten noch ca. 8,5 L rein - ohne Überlaufen. Gesamt wohl 55 Liter. Es gibt sogar Angaben von 58 Liter.

  • Das Gesamtvolumen des Tankes ist die Literangabe ab Werk PLUS ca 10% Ausdehnungsreserve. Also bei einem 50ltr Tank 55ltr. Dazu kommt noch das Benzin im Einfüllstutzen, das sind zwischen 1 und 3 Liter. Danach läuft dir das Benzin auf die Schuhe.

    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die ich sehe, eine die du siehst, und eine die wir beide nicht sehen.....

  • rotesTeufelchen

    Du musst den Tankrüsseln natürlich immer ein Stück weiter hinausziehen zum Ende hin, um die Abschaltautomatik zu umgehen...

    Ferner darfst Du bei den letzten Litern natürlich nicht voll drauf drücken (volle Fließgeschwindigkeit), sondern so ca. mit 1/3 "Kraft"...

    Dann geht das recht zügig mit recht wenigen Unterbrechungen...;-)

  • naja, letztendlich lässt sich der i30 schlecht bzw. nie anständig/zügig voll tanken, das zeigt ja schon das immer wieder aufkommende Fragen zu diesem Thema. Bei anderen Marken/Foren gibt es dieses Thema/Problem garnicht.

    Guni1968 , dann bist du der erste, der das schafft. Ich habe das in ähnlicher Form auch schon mehrfach ausgetestet, aber letztendlich

    aufgegeben bzw. will ich den Tankstellenbetrieb nicht weiter aufhalten. Mehr als 42-43 L habe ich noch nie geschafft und die letzten 2-3 L

    mit viel Geduld !

    i30 N Performance mit kleinen Veränderungen; Eibach, H&R Spurplatten, Heck gecleant, schwarze Cover Logos, -N- Embleme Seitenschweller, Serien -N- Logos etwas verändert, LED Kennz.beleuchtung, evtl. folgen noch andere Endrohre

  • Wie lange brauchst du dafür? Hier schaltet sich da sekündlich die Pistole ab. Da wären wir eine halbe Stunde beschäftigt. :D

    Das dauert ähnlich wie bei Dagomys ca 1-3 Min.

    Ich weiß inzwischen wie weit ich die Pistole rausziehen muss so das sie noch abschaltet wenn der Sprit oben steht und halte ich sie so das der Sprit rein und die Luft raus kann.

    Musste da auch "üben" bis ich das raus hatte.

    Blöd ist immer wenn ich nicht an der Stammtanke bin denn dann vehält sich die Zapfpistole anders und dann dauerts auch mal 2 Min. länger bis voll.


    Fakt ist aber das der i30 bisher das Auto ist ( und ich hatte viele) das am längsten dauert bis er randvoll ist.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!