Kupplung schon fertig?!?

  • Bin jetzt mit meinem bei 123000 km und gestern Abend auf der Autobahn ist mir Aufgefallen, das wenn man etwas deftig auf das Gas tritt, geht die Drehzahl schneller nach oben als die Geschwindigkeit.
    Heute war ich in meiner Werkstatt und habe dem das so erklärt, und seine Meinung war,das die Kupplung kommt...


    Hat jemand von euch seine auch schon klar bekommen?
    Finde das KM technisch etwas früh... habe keine AHK (Also keine Anhänger gezogen) & fahre fast nur Autobahn also 5./6. Gang...

  • Wie lange die Kupplung lebt, hängt viel von deren Gebrauch ab. 123tkm sind trotzdem nicht viel.

    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die ich sehe, eine die du siehst, und eine die wir beide nicht sehen.....

  • Also bei meinem i30 würde die Kupplung bei 25000 km auf Garantie getauscht seit dem hälts sie. Ich habe aktuell 260000 km drauf also 235000 km ist sie gelaufen und sie ist noch sehr gut. Aber 123000 ist ja keine Leistung für ne Kupplung.

    Aktuell 260000 KM auf der Uhr
    2012-... Hyundai i30cw 1.6 CRDI 116 PS
    2019-... Hyundai i40cw

  • 123.000km finde ich auch ein bisschen knapp, kann aber passieren :thumbdown:
    Wie alt ist das Auto denn?


    Wie lange so eine Kupplung hält, liegt halt auch an der persönlichen Handhabung. Oder du hast vielleicht eine schlechte Charge erwischt :flüster: Meine hält schon seit fast 280.000km, meine ist also eher ein Ausreißer nach oben.

  • ....ist eben ein Unterschied, ob man 123tkm in der Stadt fährt - oder auf der Autobahn.

    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die ich sehe, eine die du siehst, und eine die wir beide nicht sehen.....

  • 123.000 km sind nun wirklich keine überragende Laufleistung, aber der Verbrauch der Kupplung hängt nun mal extrem vom persönlichen Fahrstil ab. Da kann schon ein etwas schwererer linker Fuss, der permanent auf dem Pedal liegt, böse Effekte auslösen.
    Das hier per Ferndiagnose beurteilen zu wollen setzt imho das völlige Fehlen jeglichen Sachverstands voraus.
    Ebenfalls imho muss man sich da mal neben den Fahrer setzten und eine ganze Zeit mitfahren um das bewerten zu können.

  • Es hängt von dem Fahrstil ab und von der Dicke des Belages. Wenn der Kupplungsbelag so dick ist wie der Bremsbelag dann ist kein Wunder das die Kupplung durch ist.

  • Ich hatte mal ein Auto wo die erste Kupplung unter 100000 Km fertig war, die dann selbst eingebaute hat da Auto überlebt. Bei 380000 hat er mich verlassen. Manchmal hat man Pech manchmal Glück.

    Das Leben ohne Guzzi ist möglich...aber sinnlos

  • Also EZ 04/2015, ich habe ihn 09/2016 mit ca. 6000 km bekommen, davor war er Werkstattfahrzeug/Leihwagen in dem Autohaus..


    Fahre ja fast nur Autobahn... Habe keinen schweren linken Fuß, dafür ist es aber der rechte Fuß ;)


    will ja nicht mit anderen Marken vergleichen, aber mit meinem 5er Golf Variant 1.9 TDI habe ich 210000 geschafft, da kam aber nicht die Kupplung, sondern die Ölpumpe :(

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!