"N" - 2.0 T-GDI Verbrauchswerte/Erfahrungen

  • Das ist aber dann nicht technisch bedingt seitens des N :)

    MfG
    Chris-W201-Fan


    Disclaimer:
    Beiträge des Nutzers enthalten die persönliche Meinung und persönliche Ansichten. Nicht jeder ist verpflichtet diese zu teilen.

  • Tanken MUSS man mindestens Super. Wer noch mehr will, der darf auch das tanken. Aber Pflicht ist nur Super.

    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die ich sehe, eine die du siehst, und eine die wir beide nicht sehen.....

  • Ich hatte einen der ersten N aus Oktober 2017, und habe anfangs mal Super Plus getankt und auch noch ein paar mal zwischendurch.

    Ich konnte nie einen gravierenden Unterschied feststellen. Wenn er mit Super gefahren werden kann dann passt das. Außerdem kann ich mich auch noch an einige Berichte erinnern wo Rollenprüfstandsläufe von Hyundai durchgeführt wurden und dabei die Wagen explizit nur mit Super betankt wurden und werden sollten.


    In Dubai z.B gibt es meines wissens nur Super und da fahren ganz andere Boliden mit dem Zeugs.

    Gruß Axel


    E-Autos, die Prophezeiung für Umweltidioten
    Ich fürchte keine Kreatur ausser einer.......den Menschen, und zur Zeit die Grünen.=O

  • Moin,


    ich will mir einen i30 N Performance mit 275 PS kaufen, viele sind im Bereich 50 bis 70 tkm. Er hat ja den 2 Liter Motor drin, wie anfällig ist er? Ich habe einiges in Foren gelesen über die kleinen Motoren 1.3 oder 1.4 mit Steuerkettenproblemen ohne Ende, auch in dem Forum hier, aber über die 2 Liter Motoren finde ich nirgendwo schlechte Dinge. Evtl. hat jemand den i30 N Performance und kann mir evtl. mehr über das Fahrzeug sagen, Probleme Motor/Getriebe. Bin offen für die 109 dB und die 91dB Version, die ab 09/2018 kam.


    Danke :)

  • Mir ist noch nichts auffälliges über die Motoren im i30 N zu Ohren gekommen. Auch hier wird nichts darüber berichtet.

    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die ich sehe, eine die du siehst, und eine die wir beide nicht sehen.....

  • Danke für deine Antwort, ich habe in verschiedenen Foren über den Motor Probleme gesucht, aber keine gefunden, was Motor und Getriebe angeht, wintertauglich soll er auch sein, Kälte macht ihm wohl auch nichts, ich finde nur etwas zu den Verbrauch, aber wer sich so ein Auto kaufen will, den juckt es nicht, ob der Wagen 8 oder 12l verbraucht, dann soll man lieber nen 1 Liter Diesel fahren, wenn man auf den Verbrauch schaut.

  • Er wird schon ziemlich robust ausgelegt sein. Ich bin mal mit einem mitgefahren und es kam mir alles sehr wertig und robust vor: absolut festes und sicheres Fahrwerk, Motor und Getriebe und eine sehr steife Karosse + Innenraum! Ich habe ihn mir "rappliger" vorgestellt.... ist er aber nicht.

  • Hallo TheSuspect


    Also ich habe meinen N seit 2019 und er ist erst 33000 Km gelaufen.

    Bis jetzt keinerlei Probleme mit Motor und Getriebe.

    Ich würde auch sagen, das Motor und Getriebe sehr robust ausgelegt sind und noch einiges an Leistung mehr drinn steckt.

    Hyndai baut ja zum ersten mal so ein Fahrzeug in dieser Klasse und das haben sie gut gemacht.

    Ich fahre zwar unter der Woche kaum damit, aber am Wochende wird er auch richtig über die Autobahn getreten, natürlich nur wenn es der Verkehr zulässt.

    Verbrauch ist dann schon einiges über der Konkurenz von Audi, Skoda und VW, kosten aber in der Anschaffung einige Teuros mehr.

    Aber glaub mir, der Fahrspaß wiegt einiges auf, gerade wenn VAGlervon einem sogenannten Reiskocher

    abgeledert werden :)

    Bin letze Woche mit einen 8er GTI mitgefahren, hat mich nicht beindruckt.

    Ich denke mit einem Kauf machst du nichts falsch, sollten natürlich alles Services gemacht sein.

  • es gibt auch genügend negative Erfahrungen mit dem -N- und auch die Preise sind nicht mehr allzu weit weg von der Konkurrenz,

    das betrifft auch gebr. Fzg. (zur Zeit so oder so "schwierig")

    i30 N Performance mit kleinen Veränderungen; Eibach Federn, 5mm Spurplatten, 114mm Endrohre, Heck gecleant, LED Kennz.leuchte, schwarze Cover Logos, -N- Embleme Seitenschweller und Sitze, Serien -N- Logos etwas verändert/foliert, Grillumrandung und rote Akzente an Front/Heck in Glanzschwarz foliert, Lenkrad und N Tasten in Glanzschwarz

  • Guten Morgen ^^


    Ja das mag stimmen, dass manche Probleme haben, aber das ist überall so! Der i30 N ist auch nicht mehr so billig wie das Vorfacelift, aber immer noch etliche tausend Euro günstiger als zB. VW GTI Clubsport, Megane RS, Cupra usw. Finde vom Preis und der Garantie passt er.


    Wünsche noch ein schönes Wochenende :)

  • Hyundai, und gerade mit dem N, ist von einem relativ günstigen (billig ist was anderes) Kompaktsportler schon teilweise mit den letzten VFL Modell weit weg und etliche tausend Euro waren es noch nie.

    Aber nur mal den Preis als Referenz: ein N DCT liegt bei ca. 41 k€, ein z.B. Cupra Leon 300 ist rd. 1500 Euro teurer. Somit ist ansich nur noch die Garantie ein Argument.


    Aber hier geht es ja um Verbrauchsw./Erfahrungen und da macht der N keine gute Figur. ;)

    i30 N Performance mit kleinen Veränderungen; Eibach Federn, 5mm Spurplatten, 114mm Endrohre, Heck gecleant, LED Kennz.leuchte, schwarze Cover Logos, -N- Embleme Seitenschweller und Sitze, Serien -N- Logos etwas verändert/foliert, Grillumrandung und rote Akzente an Front/Heck in Glanzschwarz foliert, Lenkrad und N Tasten in Glanzschwarz

  • Also ich weiß ja nicht wie du fährst :D, aber um 8,7 l zu verbrauchen, muss ich fast immer Vollgas fahren - und das mit mehr Leistung.

    i30 Fastback - 1,4 T-GDI - 2XX PS - 3XX NM


    Mods:

    - VMAXX 4 Kolben Bremsanlage mit zweiteiliger geschlitzter Bremsscheibe mit Stahlflexleitung

    - Carbon Spiegelkappen

    - Fastback N Heckspoiler/Heckklappe / Spoiler in Carbon

    - I 30 N Powerflex Drehmomentstütze in Gelb

    - TOMASON TN 20 in 8 x 18 ET 45

    - H&R Federn 35 mm

    - KC Customparts AGA

    - Mazza Engineering Motortuning

    - Pipercross Luftfilter

    - Folierungen im Außenbereich

    - Getönte Scheiben

    - Alcantaraveredelung im Innenraum (Coreo Sattlerhandwerk)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!