Navigation

  • Im Moment musst du wohl mit die Lösung zurechtkommen.

    Compact Gen5 Navigation (PDAS.S5ALN.EU); Stand: PD.EUR.SOP.015.20.221117

  • Hallo,


    für Gen5W nur Kona OS EV (Korea) und IONIQ gab es ein weiteres Update 220713 auf dem Updater. Unter anderem wurde verbessert:

    - Verbrauchsanzeige nach Restart

    - Nutzung der Klimaanlage über BlueLink

    - weitere Funktionen, die dem Nutzer nicht auffallen.


    Somit sind wieder nicht alle Gen5W Updates identisch.

  • Bürostuhldreher

    Danke, für die Rückmeldung!


    Ja, das ist absolut auf mehreren Strecken nachvollziehbar und reproduzierbar - unabhängig, ob ich frisch aus der Waschstraße komme oder nicht :-)) und es ist ja nur das Aufheben der Geschwindigkeitsbegrenzung, nicht die normalen Geschwindigkeitsbegrenzungs-Zeichen. Diese werden auch - z.B. in einer temporären Baustelle - einwandfrei erkannt.


    Ist wohl ein Einzelschicksal. Ich denke ich werde auf das nächste Update abwarten. Ggf. schalte ich auch die VZE wieder aus.

    _______________________________________________________________________________________________________________________________________

    i30 CW / Kombi - Baujahr 04/20


    Compact Gen5 Navigation

    PD.EUR.SOP.014.6.220519

    EUR.15.41.54.013.223.5

    PDAS.S5ALN.EU

  • Hallo,


    ich habe vor 2 Wochen unseren i30 auf aktuellen Software-Stand gebracht. Update lief problemlos durch, die Verbindung zum Hotspot klappt und oben wird auch "LIVE" angezeigt. Die Version vorher war aus 2020.


    Hat sich bei der Stauumfahrung was geändert? Da wo vorher auf der Autobahn auf dem Arbeitsweg im "roten Bereich" stand ist jetzt nur noch alles gelb (trotz Stau) und das Navi korrigiert permanent die Minuten nach oben.

  • Mein Problem ist, dass das Navi nicht die wirtschaftlichste Strecke vorgibt, sondern lange Umwege fährt.

    Einstellung war: Autobahn verbieten, mautpflichtige Strecken verbieten, Nachtfahrverbote umfahren,

    Strecken waren tlw. doppelt so lang, wie eigentlich üblich.

    Jetzt habe ich die Nachtfahrverbote zugelassen und siehe da, Strecken sind realistisch.

  • Hallo, bin neu hier.


    Wo kann man im Navi denn einstellen:

    Autobahn verbieten, mautpflichtige Strecken verbieten, Nachtfahrverbote umfahren?


    Einstellungen habe ich schon überall gesucht, aber nicht gefunden.

  • JazzLikeX

    Also dem kann ich nur zustimmen, seit dem Update nur Probleme. Bin jetzt damit 500 km nach Italien gefahren.

    Öfters zu späte Ansagen wegen abbiegen und Spuren folgen an der Autobahn und allerlei andere Kuriositäten, die vorher definitiv nicht waren...

  • Meiner Meinung nach hat Hyundai mit den Updates eine Verschlimmbesserung hinbekommen.

    Vielleicht üben sie noch, damit weltweit jeder sein Update irgendwann gut hinbekommt.

    Ich habe die Here Karten, die als Here we go App sehr ordentliche Ergebnisse liefert. Das Hyundai Navi kannste vergessen, wenn du Strecken gut kennst.

    Amigo von TomTom ist auch verbesserungswürdig.

    Google Maps funzt hingegen sehr ordentlich.

  • Bin seit dem neuen Update 2x ca. 150km mit dem Navi gefahren, keinerlei Probleme bemerkt. Ich find's gut aktuell. Nächste Woche Samstag geht's 700km in Urlaub, mal sehen ob ich dann eine andere Meinung habe.

  • Das Navi macht ja seinen Job. Aber nur, wenn man ein wenig herumprobiert, um nicht große Umwege zu machen.

    Die Software ab Werk in 2017 passte jedenfalls sehr gut. Mit den jetzigen Updates leider nicht mehr mehr.

  • Mein Eindruck ist, dass da im Hintergrund auch eine Art Adaption an den Fahrer stattfindet. Als ich meinen brandneu hatte, gab es auch zwei/drei sehr seltsame Routenempfehlungen. Sofern ich aber auch nur einen relevanten Teil einer Strecke eh kenne, ignoriere ich die Anweisungen von Navis generell und bleibe z.B. auf Schnellstrasse bzw. Autobahn, statt um ein paar hundert Meter zu sparen in die Pampa abzufahren.

    Jetzt habe ich den Wagen ein knappes halbes Jahr, kein Update gemacht, und die vom Navi berechneten Routen entsprechen eigentlich immer meinem Fahrprofil - seltsame Routen, die mich quer durch die Pampa und über seltsame Bauernwege im Berner Hinterland führen, sind mir schon sehr lange nicht mehr begegnet.

    i30 new Wagon 1.5 T-GDI 48V DCT N-Line Exclusive (Schweiz) 1364850_5.png


    Navi: Gen5W PDeAS.S5BLC.AEU (Tempolimiterkennung via Kamera funktioniert)
    SW: PDe_PE.EUR.S5W_L.001.001.210817
    FW: PDe_PE.EUR.02.210723.MICOM


    Disclaimer:
    Man muss die in meinen Beiträgen veröffentlichte und gelegentlich polarisierende Meinung nicht notwendigerweise teilen - im Sinne der freiheitlich demokratischen Grundordnung allerdings tolerieren.

  • Ich hatte mit der Navigation bisher noch nie Überraschungen erlebt; sie funktioniert ausgezeichnet auch in Schweden oder Österreich. Nur den Weg zu meinem Zuhause über eine Fahrradstrasse (für Anlieger frei mit Kfz) kennt sie nicht, wie auch alle anderen Navisysteme mit Ausnahme von Google Maps:thumbup:, und führt einen immer durch einen ca. 1 km langen Waldweg, der für einen SUV gerade noch so befahrbar ist. Habe dort schon mal einen festgefahrenen Volvo rausgezogen:D.


    Seltsam ist nur, dass wenn man dann auf der Fahrradstrasse fährt, diese einwandfrei sogar namentlich erkannt und angezeigt wird:/.

    Tucson TLE 1.6 T-GDI 7GangDCT 2 WD, LPG (PRINS DLM3.0), Brink AHK abnehmbar, VREDESTEIN 225/55 R18 102 V XL M&S QUATRAC PRO ALLWETTER, EZ 07/2020 (2019 Facelift EU-Neufahrzeug aus Bulgarien; v. Importeur ausgerüstet mit v. HYUNDAI zugel. Direct LiquiMax LPG-Anlage mit Direkteinspritzung + Valve-Protector Additiv-Anlage (Addeco m. Freischalt-Dongle) unter Wahrung der HYUNDAI-Garantie mit 5 Jahren Zusatzgarantie auf LPG-Anlage]

    Standard GEN5 Navigation; Software: *.EUR.SOP.V126.220421.STD_M

  • ... Wenn du innerhalb der Navigation auf Einstellungen gehst und dort dann Routenoptionen...

    Vielen Dank Kater,

    habe die Einstellungen gefunden. Habe immer in den Grundeinstellungen gesucht, den Menüpunkt gibt es, aber nur wenn man eine Navigationsroute wählt oder gewählt hat.

  • Hallo, ich habe einen i30 von 2017, der ab Werk mit dem 8-Zoll-Navigationssystem mit GPS geliefert wird. Ich habe den großen 10-Zoll-Bildschirm darauf gelegt und alle Updates installiert. Was mich überrascht, dass die Verkehrszeichen mit Geschwindigkeit sind Grenzen werden auf dem langen Bildschirm immer noch falsch angezeigt!!


    Andererseits wurde dies im letzten Update des gleichen Datums für 8-Zoll-Navigatoren gelöst, es ist unglaublich! Wie kann es sein, dass es unterschiedliche Karten für unterschiedliche Navigatoren sind?


    Ich hoffe, Sie lösen es eher früher als später, es ist eine Schande, ich spreche von einer Hauptstraße in Barcelona, wo Sie nicht wissen, wie man das Tempolimit anzeigt!


    Prost

    ___________________________________________________________________________________________________________________________________


    Hyundai i30 PDE 1.4 T-GDI DCT Premum with smart cruise & blind spot detection


    Mods:

    18" Rims from Nline 2019

    retrofic Navigator 10'25" from Nline 2022


    Navi versions:

    Navi: Gen5W PDeAS.S5BLC.AEU (Tempolimiterkennung via Kamera funktioniert)

    SW: PDe_PE.EUR.S5W_L.001.001.220623

    MAPS: PDe_PE.EUR.S5W_L.001.001.220623

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!