Navigation

  • Die fehlende Anzeige hat so Ihre Seiten...

    Wenn man z.B. außerorts in eine 80er Zone fährt, erkennt die Kamera das Verkehrszeichen und blendet es auch entsprechend ein. Wenn das Geschwindigkeitsgebot wieder aufgehoben wird, erkennt die Kamera das auch und zeigt wieder nur die drei Striche an.

    Wenn aber statt einer Aufhebung ein Ortsschild kommt, die Geschwindigkeit also ab dem Ortsschild nach der StVO auf 50 km/h beschränkt wird, erkennt das System dies nicht.

    Dadurch kann man jetzt in so einem Fall problemlos mit 80 km/h durch den Ort fahren. Das spart viel Zeit....

    Danke Hyundai!

  • Bei der Einfach Version des Gen5 Compact Navis wird mir die erlaubte Geschwindigkeit angezeigt.

    Da sie allerdings immer öfter nicht stimmt, kann sie eigentlich entfallen.

    50 km/h nach Anzeige, tatsächlich nur 30 km/h erlaubt. Wer braucht dann noch die Anzeige.

    Ich habe jetzt ein Auto mit Kamera, da stimmt die Anzeige sofort mit der von Schildern überein.

    Und fähre ich 1 km schneller als erlaubt, blinkt die Anzeige im Rhythmus eines poppenden Affen.

    Ortsschild wird ebenso erkannt.

    Das Auto ist aber nicht von Hyundai.

    Wer später bremst, ist länger schnell

  • Das ist doch die digital eingeblendete Real Geschwindigkeit, die oben links dann angezeigt wird. Und nicht das Temposchild.

  • Warum hast du es denn überhaupt installiert?

  • Warum auch immer, gestern Abend und eben auf einer längeren Strecke lief das System völlig einwandfrei, lediglich die 30 Zone bei uns vorm Haus zeigte es mit 50 an. Könnte aber, wenn die Daten wirklich von der Kamera kommen, am Abbiegeradius in unsere Straße liegen, das Zone 30 Schild ist dabei nicht in Aufnahmerichtung der Kamera. Wenn es so bleibt bin ich zufrieden.

  • Bin heute mal mit dem letzten Update unterwegs gewesen:


    - Die Tempoanzeige samt Tempolimit lief einwandfrei. Die 3 Balken erschienen auf dem Parkplatz von Aldi und bei der Weiterfahrt bis zur ersten Kreuzung.


    - Ein paar Kilometer bin ich mit dem dunklen Homescreen gefahren. Ist jetzt sehr sehr aufgeräumt ;) Kein Wetter in Daueranzeige mehr, aber ab und zu rechts oben die aktuelle Straße plus Wetter. Verkehrsinfo wurde nicht angezeigt (und wurde bei mir bisher auch nicht).


    - Ich habe dann wieder auf Kartenanzeige + Radio umgeschaltet. Die neue 3D Anzeige in schwarz gefällt mir sehr gut. Die hat was für sich.

    -Dann zum Test mal auf Radioanzeige + Karte umgestellt. Die kleine Kartenanzeige ist sofort in 3D gewesen und blieb auch so. Anders als es früher war.

    - Rechts beim Splitscreen gibt es jetzt auch wieder die Hybridanzeige zur Auswahl. Ach ja und ganz neu Sport . Schade nur, dass mein Club nicht mehr in der 1. Liga weilt und die 2. Liga nicht angeboten wird ;)


    -Leider wird bei der Navigation nur die Suche angeboten. Die Wiederkehr der alten Eingabemaske bleibt wohl ein frommer Wunsch :(


    -Nach dem Starten erschien immer der letzte Zutand vor dem Ausschalten. Das war früher meistens nicht der Fall.


    >>> Insgesamt gefällt mir das neue Update aber ganz gut. Ein paar kosmetische (Radio) und funktionelle (Eingabemaske Adressen) Wünsche hätte ich wohl noch, aber man kann es ja nicht allen recht machen.

  • Ghost Rider

    Keine Ahnung, ob das geht. Meine Logik sagt mir aber, dass die Funktionalität auch vom Mediasystem bereitgestellt werden muss, damit es klappt. Es ist ja auf vielen Snapshots zu sehen, dass das CarPlay Icon am Navi inaktiv ist und erst beim Anstöpseln des iPhone bedienbar ist. Mir fehlt schlicht dieses Icon.

    Das ist bei mir aber schon so wo ich das erste Update von terrokater bekommen habe, also nix neues, das Icon erscheint erst nach Anschluss des Geräts, egal iPhone oder Android

  • Ok soweit, aber warum zeigt er mir dann Sachen an die als Schilder auf meiner Strecke nie vorkommen? Springt wahllos zwischen der erlaubten Geschwindigkeit (60) und 100 hin und her. Und soll das jetzt bedeuten, dass die bei meinem bisher nicht vorhandene Verkehrszeichenerkennung per Softwareupdate realisiert wurde? Kann ich mir nicht so recht vorstellen.

    Wäre ja toll wenn man die Anzeige der Höchstgeschwindigkeit unabhängig von der GPS-Geschwindigkeit ein-/ausblenden könnte. Mich nervt das so wie es gerade ist eher als das es hilft. Auf die Anzeige der GPS-Geschwindigkeit möchte ich aber ungern verzichten.

    Also ich meine schon das man das ddeaktivieren kann das einem die zulässige Höchstgeschwindigkeit gerade angezeigt wird.


    Allerdings ist die angezeigte gefahrene Geschwindigkeit im Navi keine die mit GPS gemessen wird. Zeigt den gleichen Wert wie auf dem Tacho.

    Gleiche das mal mit Maps wo man ja auch die Geschwindigkeit anzeigen lassen kann oder einer anderen App ab, da ist immer eine Toleranz von 5 km/h

  • Stimmt bei meinem vFL definitiv nicht, ich habe immer eine Abweichung zwischen Tacho und der Anzeige im Navi.

    Die angezeigte Geschwindigkeit vom Navi stimmt bei mir mit Maps (Handy) Geschwindigkeit überein.

  • Das ist mir schon klar, dass die vorhandene Anzeige im Navi keinen Einfluss auf den Tempomat hat, darum ging es ja auch nicht. Viel mehr darum, dass bei mir genau die Geschwindigkeit im Navi angezeigt wird, wie auch auf dem Tacho, was wiederum aber nicht die eigentliche GPS Geschwindigkeit ist. Denn mit dem Handy und GPS gemessen, bekomme ich andere Werte.

  • Geeicht ist nur der Wegstreckenzählen. Der Geschwindigkeitsmesser darf gewisse Abweichnugen haben. Ob die tatsächlich auf der Straße zurückgelegte Strecke und Geschwindigkeit mit Messungen aus der Luft genau übereinstimmen bzw sich angleichen lassen, bezweifle ich beim heutigen (dafür völlig ausreichenden) Stand der Technik.

    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die ich sehe, eine die du siehst, und eine die wir beide nicht sehen.....

  • Ich hatte erst das 1. November Update installiert und bei dem auch den Fehler das innerorts manchmal einfach 100kmh angezeigt wurden. Heute das 2. November Update installiert und der Fehler scheint behoben zu sein, bisher keine Fehler aufgetreten. Verkehrszeichenerkennung funktioniert bisher fehlerfrei und zeigt immer richtig an.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!