Navigation

  • Bei mir war die Warnung nach dem Update nicht deaktiviert. Ich brauchte nur den Hotspot vom Handy zu aktivieren und alles war so wie bisher.


    Hmm..hast Du etwa eine andere Update Version? Ich habe die gleiche Version von #1363

    Navi: Compact Gen5, Softwarestand: PD.EUR.SOP.014.6.220519

  • Die im Navi angezeigte Geschwindigkeit weicht übrigens vom Tacho ab, ich denke ist die GPS gemessene Geschwindigkeit.


    Die Geschwindigkeitsanzeige kann auch dauerhaft aktiviert werden.


    Gr Andreas

  • Fastback01
    Hi, ist die gleiche Version. Die Rückfahrsensoren gehen auch wieder. Spontane Selbstheilung. Alles gut also.

  • i30_Treiber
    Das freut mich für Dich.
    Aber wie ist das mit dem Blitzerwarner? War der bei Dir nach dem Update deaktiviert? Wie gesagt, bei mir sind jetzt nach dem Update neue Funktionen hinzu gekommen wenn ein Blitzer gemeldet wird. Vorher wurde zwar die maximal erlaubte Geschwindigkeit auch angezeigt und wenn man sich der nähert leuchtete z.B. die 50 rot auf, aber es gab keine akustischen Signale. Jetzt sind akustische Signale (bei Überschreitung) UND die tatsächlich gefahrene Geschwindigkeit sichtbar oberhalb der erlaubten Geschwindigkeit.

    Navi: Compact Gen5, Softwarestand: PD.EUR.SOP.014.6.220519

  • Mahlzeit,


    wollte mal gerne nachfragen, ob hier noch Jemand ständig Probleme mit dem Apple Carplay hat ... egal ob per Bluetooth oder USB-Kabel verbunden?!


    Mir geht es in erster Linie um das Abspielen von Musik vom Handy ... es ist ein Graus ... ständig wird das Abspielen unterbrochen, Apple Carplay Anzeige zeigt immer noch, dass die Musik "abgespielt" wird, allerdings kommt weder ein Ton, noch passiert etwas, wenn ich das Lied wechsle.
    Desweiteren werden bestimmte Lieder überhaupt nicht abgespielt ... da kann ich noch so oft auf den "Play"-Button drücken.


    Habe auch ständig einen schwarzen Bildschirm, meist tritt das während der Fahrt auf ... ganz toll, wenn man gerade nach Navi fährt ...


    IOS vom Iphone ist immer auf dem aktuellesten Stand.


    Jemand ne Idee, woran das liegen kann, dass gewisse Lieder nicht abgespielt werden bzw. Carplay ständig unterbricht und das Abspielen einfach nicht fortsetzt?


    Merci und Grüße :prost:

  • Hast du mehr als 6000 Musikstücke auf dem Handy oder dem Stick?

    Ein Auto das nicht fährt, ist nichts wert......

    1026060.png

  • Insgesamt glaube ich nicht, denke so 2.000 ... allerdings spiele ich eigentlich nur noch über Amazon Music ab und dort habe ich nur ca. 150 Lieder.
    Evtl. liegt es auch an der Amazon Music App :denk:

  • Anderes (und vor allem zertifiziertes) Kabel probiert? Und um Amazon Music auszuschließen einfach mal über Apple Player abspielen.

  • Habe auch ständig einen schwarzen Bildschirm, meist tritt das während der Fahrt auf ... ganz toll, wenn man gerade nach Navi fährt ...

    Macht dein Radio das auch wenn nichts angeschlossen ist? Wenn ja, würde ich sagen, dass da was defekt ist.


    Gr Andreas

  • HJM
    Naja, was heißt zertifiziertes Kabel?! Ein anständiges USB-Kabel aus dem Elektronikgeschäft ;) Ja, ich starte die Musik immer am Handy. Muss ich ausprobieren direkt über Apple-CarPlay, gute Idee :auweia:


    basis2000
    Es geht mir hauptsächlich um die Abstürze, wenn ich via Amazon Music abspiele. Allerdings bleiben meine normalen MP3 direkt auf dem Handy auch teilweise hängen und werden nicht abgespielt, obwohl lt. Anzeige "Play" schon läuft.


    @Saarlodi
    Nein, beim Radio ist es nicht, scheint bei mir nur beim Abspielen vom Handy vorzukommen.

  • Viele Zubehör-Kabel haben nicht die von Apple vorgeschriebene Zertifizierung und machen oft Probleme. Es wäre ja ein leichtes, mal ein anderes, am besten das original mitgelieferte, zu probieren. Stell dir mal vor, das wäre alles... :D


    *Klick*
    *Klick*

  • Zudem die Musik über einen Streaming Dienst abzuspielen setzt ständigen guten Empfang voraus. Das alleine kann schon die Urasache für Aussetzer sein. Wie erwähnt, probier fest gespeicherte Titel + anderes Kabel aus. Dann wird es schon gehen.

  • Hallo Allerseits, ich weiß nicht ob Ihr Euch noch erinnert an diese beiden Funktionen in dem "versteckten" Menü? Ich hatte heute aus reinem Jux mal das Navi vor Fahrtantritt eingeschaltet für den Weg nach Hause und was sehe ich? Es werden mir auf einmal zwei Strecken angezeigt, die schnellste und die kürzeste! Ich war so verdattert, dass ich nicht gewählt hatte und weil ich zu langsam war, hat es die schnellste Route gewählt. Habt ihr diese Anzeige auch nach dem Navi Update?
    Die Intersection Funktion ist bei mir auf jeden Fall auch nach dem Update noch aktiv.

    Navi: Compact Gen5, Softwarestand: PD.EUR.SOP.014.6.220519

  • HJM
    merce, schaue ich mir heute Abend in Ruhe an. War im Elekronikfachgeschäft und hab mir halt ein normales USB-Kabel gekauft ... ich nehm die paar Euro in die Hand und versuche es mal mit einem anderen Kabel ;)


    Dagomys
    Ich spiele immer nur festgespeicherte Titel ab, aber werde es probieren mit Kabeltausch :)


    Fastback01
    Ja, das mit den zwei Strecken ist mir kürzlich auch in meinem i30 N aufgefallen. Allerdings war ich seit Januar 2020 nicht mehr in der Werkstatt. Hab mich ehrlich gesagt auch gewundert, wo das plötzlich her kommt :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!