Wieviel Kilometer seid Ihr bislang gefahren?

  • Hab meinen jetzt seit 10/2013, bin ihn rund 119tkm gefahren und nach wie vor äußerst zufrieden. Preis/Leistung passt auf jeden Fall!

  • Hab meinen neu seit August 2013 und jetzt 59000 km runter. Ich hatte einen defekten Parkpiepser, die Dachreling war nicht okay, mein oberer Zylinderkopf wurde wegen Kühlwasserverlust komplett getauscht, mein ganzes Cockpit wurde ausgebaut und mit Dämmung unterlegt und knister und knarrzfrei gemacht und am 28.08.2017 hab ich Termin zum Getriebe/Kupplungsausbau wegen der schwergehenden Schaltung.
    Dennoch bin ich mit dem AUto total zufrieden, weil er sparsam ist (6,1 Liter im Schnitt), ausreichend schnell, viel Platz bietet und komfortabel fährt. DIe Mängel sind bisher alle auf Garantie gemacht worden, insofern bin ich auch mit meinem Händler zufrieden.

    I40 5Star Edition Gold Paket, 163 Diesel PS, abn. AHK
    Ich mag den Golf.... weil er so leicht zu überholen ist.

  • Hallo,


    ein fröhliches Hallo in die i40-Fahrer Runde.


    Habe mir jetzt (Juli 2017) auch einen i40 5star Silver Edition zugelegt (Baujahr 2013). Bisher habe ich gesamt 38700 auf der Uhr und bin selbst ca. 1000km unterwegs gewesen.


    Erstes Fazit - Tolles Auto :bang:

  • Gestern 60.000km voll gemacht. In meinem Besitz seit 04/2013, als Neuwagen gekauft.


    Bislang alles ohne nennenswerten Probleme. Ich liebe dieses Auto und meine bessere Hälfte fährt auch lieber mit dem Dicken, als mit ihrem Volks-Golf.


    Ich würde ihn wieder kaufen und auch jedem weiter empfehlen.

  • Rund 108.500 km, toller Wagen, aber jetzt kommt er hoffentlich in gute neue Hände. Mir fällt die Trennung nicht ganz leicht. Nach mehr als fünf Jahren hatte ich schlicht Lust auf ein neues Fahrzeug mit modernerer Technik, höherem Einstieg und auch einer fünfjährigen Garantie. :D:D:D

  • das ist ja wahnsinn, 71tkm in 14 monaten! einzugsgebiet europa?

    Golf 7 und Seat Ibiza


    Ehemals aktiv mit dem i30 GD und i10 IA


    Schüss! :-)

  • Ach jo... lol... ich hab das ganz anders gelesen...
    ich hatte das so gelesen, dass er ihn für 2 Jahre geleast hat mit ner Laufleistung von 6.000 KM/Jahr und jetzt bei 7700 KM ist... ich hab noch gedacht: "What the fuck! Warum Diesel bei so wenigen Kilometern" :thumbsup:

  • Wieso sollten 77000km nicht passen, wenn er den Wagen least, könnte es doch durchaus passen. Denn dann wird e ihn beruflich nutzen, und bei Anlagenmechanikern evtl. für einen Anlagenhersteller sind gute 55000 pro Jahr doch kein Thema.

  • 1,6 GDI EZ 01/2018 und bisher 240km
    Verbrauch bisher 6,6l/100km lt Anzeige und das mit Winterreifen im bergigen Schwarzwald.
    Wenn das stimmt, bin ich begeisert. Auch die Fahrleistungen reichen mir völlig aus.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!