Start Stopp Automatik

  • Meine Start Stop Automatik macht komische Sachen. Der Sinn dahinter ist ja, dass im Stillstand der Motor aus geht und damit geringfügig Sprit gespart wird.


    Aber meiner macht das anders. Wenn ich an die Ampel ran rolle und dann bremse, geht der schon bei < 5 km/h aus. Sobald ich dann endgültig stehe, geht er sofort wieder an. Verkehrte Welt 😂

  • Das etwas frühere Ausgehen ist normal und programmiert. Allerdings sollte er dann auch ausbleiben. Hast Du Dich mal genauer mit der Funktionsweise auseinander gesetzt? Wenn Du z.B. an der Ampel die Kupplung trittst, geht er natürlich wieder an. Vielleicht erst einmal darauf achten, bevor ein Fehler vermutet ist, wo keiner ist.

  • Also meine läuft mit DCT ohne Probleme. Wenn ich an eine rote Ampel fahre, geht er noch im Rollen aus und bleibt aus, bis ich aufs Gas trete, Auto Hold an. Vorausgesetzt ich bin schon ein paar Minuten gefahren, bei Kurzstrecke bleibt er an. Vielleicht fährst du viel Kurzstrecke und es ist zudem noch sehr kalt!?


    Segelfunktion klappt auch wunderbar, wobei ich mir da wünschte, der Motor würde erst angehen, wenn ich Gas gebe. Wenn er im Segelmodus ist, geht er aber schon an wenn ich bremse.

    S&S nervt nur wenn man rückwärts fahren will und wenn man anhält zum ausmachen. Wenn ich stehen bleibe, um rückwärts zu fahren, geht er aus und sobald ich von D in R schalte, geht er wieder an, ist noch nachvollziehbar. Wenn ich aber parke geht er aus sobald ich in D zum stehen komme, wenn ich dann in P schalte, geht er wieder an und ich mache ihn mit dem Start Knopf gleich wieder aus, das nervt.

  • Lies dich lieber nochmal ein, wann und wie die Batterie geladen wird - sonst ist die Batterie nach dem "Auslauf" auch nicht voller als jetzt... Und auch die sonstigen Bedingungen für fehlerfreie Funktion der S&S Automatik sind doch mehrfach hier im Board beschrieben.

  • Ich schätze, daß die Segelfunktion unabhängig von Start/Stopp funktioniert. S/S aber wird ja nur dann genutzt, wenn die Batterie genügend geladen ist, oder einige Funktionen nicht aktiviert sind.

    Bei der alten Version war es ja so, daß die Batterie in erster Linie dann geladen wird, wenn man im Schiebebetrieb ist, was ja hauptsächlich in der Stadt häufig vor kommt. Mich würde interessieren, wie da die Ladestrategie beim Mildhybrid aussieht. In vielen Fällen geht ja wohl eher der Motor aus, statt die Batterie zu laden, zudem hat man ja zwei Batterien an Bord.

    Gibt es eine Anzeige über den Ladezustand der Hybnridbatterie?

    Ein Auto das nicht fährt, ist nichts wert......

    1026060.png

  • ... S&S nervt nur wenn man rückwärts fahren will und wenn man anhält zum ausmachen. Wenn ich stehen bleibe, um rückwärts zu fahren, geht er aus und sobald ich von D in R schalte, geht er wieder an, ist noch nachvollziehbar. Wenn ich aber parke geht er aus sobald ich in D zum stehen komme, wenn ich dann in P schalte, geht er wieder an und ich mache ihn mit dem Start Knopf gleich wieder aus, das nervt.

    Wenn er aus ist, erst die Stoptaste drücken, dann in P Schalten.

  • Das habe ich auch schon gemacht. Dann ist aber die Zündung noch teilweise an. Man muss also 2x den Start Knopf drücken, also die Zündung nochmal voll anmachen und wieder komplett aus. Wenn man ohne auf Stop zu drücken auf P stellt, reicht 1 Mal drücken der Start Taste. Aber klar ist besser als wenn der Motor nochmal für 2 Sekunden an geht.

  • Aaaalso, bin nun in den letzten zwei Tagen im Modus normal mit ausgeschalteter Start Stop Automatik gefahren. Scheinbar lag es doch an der niedrigen Ladung der Batterie denn jetzt funktioniert die Stadt Stop Automatik wieder genau so wie sie soll.


    :)


    Nachtrag: war leider noch nicht die Lösung. Sobald ich langsamer werde geht der Motor aus, komme ich dann endgültig zum Stillstand springt er wieder an.

  • Jap, ich trete ordentlich die Bremse. :)


    Ich glaube aber nicht, dass das an den „Fahrzeugparametern“ liegt. Wenn ich nämlich auf neutral stelle, nachdem er wieder angesprungen ist, geht er sofort aus und das S&S Symbol leuchtet grün.


    Ich versteh die Hintergründe nicht, warum er das so tut wie er es tut. Im Modus normal macht er auch schon den Motor aus wenn ich Rolle und geht dann im Stillstand sofort wieder an. Das macht mich total irre.


    Händler hab ich gefragt aber der meinte es wäre normal weil darum. Bei anderen geht es doch auch wie es soll, so normal kann mein Fehlerbild doch nicht sein.

  • Moin,


    Fehler 40. ;)8)

    Sobald Du den Fuß von der Bremse nimmst, denkt er, Du willst wieder losfahren.

    Mach mal AutoHold an, dann passiert das nicht.


    Grüße

    Torsten

    Geht nicht gibts nicht: kann nicht bedeutet: Faul!

  • Ich nehm doch den Fuß garnich von der Bremse. Ich rolle an die Ampel ran, bei unter 5kmh geht der Motor schon aus. Ich Bremse bis zu Stillstand und bleibe auf der Bremse drauf! Sobald jedoch der Stillstand erreicht wird, startet der Motor.


    Autohold hat mein Auto nicht. :)


    War eben bei einem Hyundai Typen hier im Ort und der konnte sich das Verhalten nicht erklären. Er will sich nun in das Thema einlesen und sich dann wegen einem Termin melden.

  • Dann ist er halt der Meinung, das die Ladung zu niedrig oder ein anderer Aspekt nicht stimmt - und schmeißt den Motor wieder an. Sicherlich ist es etwas suboptimal, aber nicht unbedingt "problematisch".

  • Habe einen i30 1,4 mit 99 PS, Bj. 12/2017.


    Ich hatte es erst eimal, dass der Wagen ausgegangen und sofort wieder angesprungen ist. Wenn ich an der Ampel stehe, drücke ich das Kupplungspedal und die Bremse. Da schaltet sich gar nichts ab. Bin auch mal in einem Wagen gefahren, wo es immer wieder abschaltet, das ist doch der Horror, nie im Leben würde ich mir so ein Auto kaufen.


    Und dann beschweren sich noch einige, warum das Start-Stop nicht funktioniert, seid doch froh!

  • Must du mir mal erklären wieso bei getretener Kuplung ohne gas es der Kupplung schadet, hatte schon einige Autos mit über 200.000 KM gefahren, also von 40-50,000 und dann bis über 200.000 gefahren und nie war was an der Kupplung

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!