Womit pflegt ihr euer Auto denn?

  • Halbseitig foliert habe ich noch nie gesehen, findes es aber (wo ich dein Bild gesehen habe) eine coole Idee.


    Wenn Du das Fahrzeug wäscht dann nur mit Wasser?

  • Benutze alles, was die Waschbox zu bieten hat... Erst das grobe abdampfen, dann wird der Eimer mit Schaum gefüllt, Waschhandschuh an und los geht's! Zum Schluss noch schön mit weichem Wasser (entmineralisiert) abspülen! Das darauf folgende Trocknen der Türen, Fenster und Dichtungen mit Microfaser versteht sich von selbst :bang:


    Habe mal ein paar Bilder in die Galerie gestellt ;)

  • Moin,


    ich meinen vom Profi mit zwei Schichten Keramikversiegelung versiegeln lassen.


    Im Sommer wasche ich dann zu Hause vor der Garage mit zwei Eimern und einem Shamppo von Koch Chemie speziell für Versiegelungen!

    Die Felgen haben natürlich ihren eigen Eimer, Shampoo und Handschuh.;)


    Abledern, wenn man das noch so nennen darf, tue ich es mit einem Mittel was das die Versiegelung wieder unterstützt und einem Microfasertuch.


    Im Winter wird er vom Aufbereiter alle 2-4 Wochen eine Handwäsche bekommen.


    Passend zum Grau habe ich mir einen einen neuen Waschhandschuh und eine Microfasertuch in Grau geholt. :)

  • Gibt ja doch noch einige Menschen hier, die ihren 20-30 k€ teuren Gegenstand anständig pflegen:). Sehr gut und weiter so!

    i30 Fastback - 1,4 T-GDI - 210 PS - 360 NM


    Mods:

    - Carbon Spiegelkappen

    - Fastback N Heckspoiler/Heckklappe / Spoiler in Carbon

    - I 30 N Powerflex Drehmomentstütze in Lila

    - TOMASON TN 20 in 8 x 18 ET 45

    - H&R Federn 35 mm

    - KC Customparts AGA

    - Mazza Engineering Motortuning

    - Pipercross Luftfilter

    - Folierungen im Außenbereich

    - Getönte Scheiben

    - Alcantaraveredelung im Innenraum (Coreo Sattlerhandwerk)

  • Für den einen ist es ein Gebrauchsgegenstand, für den anderen ein Hobby!


    Ich versuche bei dem i30 N den goldenen Mittelweg zu finden, täglich nutzen und gescheit pflegen. Mein Riesenvorteil ist, er steht in der Woche nur in Garagen, außer wenn er bewegt wird! :)


    Ich pflege alles sehr penibel, aber bei einem Fzg. für fast 40 k€ spare ich bestimmt nicht an der Pflege! Wer gut pflegt, der bekommt auch bei einem evtl Wiederverkauf das Geld zurück.

  • Definitiv ein Hobby - mehr sogar Leidenschaft :-)


    Ja, das mit dem Wiederverkauf stimmt sowieso - habe ich an meinen anderen 4 Fahrzeugen in der Vergangenheit auch gemerkt - und die sind nicht nur mal kurz zum Aufbereiter um die Ecke vor dem Verkauf :).


    Außerdem machts doch einfach Spaß, mit einem sauberen und gepflegten Auto unterwegs zu sein.


    Im Prinzip reicht bei Menschen auch aus, 1 mal die Woche zu duschen... Ich gehe jedoch davon aus, dass viele öfter duschen, als sie eig müssten ;)

    i30 Fastback - 1,4 T-GDI - 210 PS - 360 NM


    Mods:

    - Carbon Spiegelkappen

    - Fastback N Heckspoiler/Heckklappe / Spoiler in Carbon

    - I 30 N Powerflex Drehmomentstütze in Lila

    - TOMASON TN 20 in 8 x 18 ET 45

    - H&R Federn 35 mm

    - KC Customparts AGA

    - Mazza Engineering Motortuning

    - Pipercross Luftfilter

    - Folierungen im Außenbereich

    - Getönte Scheiben

    - Alcantaraveredelung im Innenraum (Coreo Sattlerhandwerk)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!