rund ums Naviradio

  • Niklas Fair
    Dann hast du einen kulanten Händler. Meiner macht es nur im Rahmen einer Inspektion. Ich mache das Update deshalb lieber selbst und fahre dort auch nicht mehr zur Inspektion vor.

  • So,
    jetzt hab ich mal Zeit gehabt ein bißchen zu wühlen...
    Fangen wir mal damit an, was so fehlt:
    - Blitzerwarner wird angezeigt und nimmt Meldungen an, funzt aber nicht (wurde schon diskutiert, nix neues dazu), vielleicht ja in der Schweiz
    - ein bisher benutztes Eingabeformat für Koordinatendirekteingabe fehlt (macht andauerndes Umrechnen nötig)
    und...
    - keine Möglichkeit mehr POI's über USB ins Navi zu laden


    Und damit zu meiner Frage: Bis jetzt konnte ich immer eigene POI's im Menü POI-Anzeige vom USB-Stick laden. Formate .kml oder .gpx. Jetzt ist das Menü komplett futsch und ich finde auch keine Einstellmöglichkeit dazu.
    Hat jemand das Update mit folgenden Softwareständen bekommen:
    Modell : TLCS.S5AMN.EU
    Software: TLFL.EUR.SOP.V112.200731.STD_M
    Firmware: TLFL.EUR.292.200213.MICOM.DL
    Navi: DAP.EUR.HMC.200730.84CCD53
    Karten: EUR.12.47.52.570.201.4(D.G2)


    Und wenn ja, könnte der hier mal Screenshots vom den entsprechenden Navimenüseiten hochladen, wenn er da noch was hat?

  • Danke. Die hab ich.


    Eine neue ist schon verfügbar, wohl aber nicht für uns frei zugänglich,

    Software: TLFL.EUR.SOP.V112.200731.STD_M

    Firmware: TLFL.EUR.292.200213.MICOM.DL

    Navi: DAP.EUR.HMC.200730.84CCD53

    Karten: EUR.12.47.52.570.201.4(D.G2)


    Hat da jemand schon was von?

  • Bisher leider nicht. Und selbst wenn ich an neue Software rankomme dauert es dann immer noch ein wenig. Erst warte ich Rückmeldungen der ersten Tester ab, dann teste ich es bei meinem eigenen Fahrzeug und erst wenn ich mir sicher bin, dass alles funktioniert stelle ich es für Andere zur Verfügung

  • Wo soll denn jetzt schon neue Software herkommen? Der S/W Wechsel ist immer im Frühjahr (dieses Jahr leider extrem spät).

    Einzig für des Gen5 wide gab es kürzlich ein update, welches aber schon den Händlern vorliegt. Die nächste Beta kommt (hoffentlich) Ende Februar.

  • Hallo zusammen!


    Ich habe mir jetzt wirklich viele Navi-Threads durchgelesen, aber eine eindeutige Antwort auf meine Frage konnte ich leider nicht finden...

    Vielleicht kann ja einer der Profis mir mal eben fix "über die Straße helfen"... :aufgeb:


    Also, wir fahren (unter anderem) einen Tucson mit EZ 05/2017 in der "Advantage" Variante, also mit Navi, aber leider ohne Carplay.

    Und hier liegt auch mein Problem. Wenn ich das richtig gelesen habe, ist das noch das Gen2 Navi.


    Aktuelle Systemdaten:

    Softwarevers.: TL.EU.SOP.20.183

    Firmware-Vers.: TL.EU.SOP.20.140

    Navigationsvers.: TL.EU.SOP.11.49.46

    Kartenvers.: EUR.11.47.49.001.001(D.E2)


    Meine Frage: Besteht die Möglichkeit durch Softwareupdates, diese Funktion dazu zu bekommen?


    Danke!!! und Gruß :prost:

    Stefan

  • Hi Stefan.

    Das ist, wenn ich mich nicht irre, das Vorfacelift-Modell, wo der Navi-Bildschirm noch integriert und nicht aufgesetzt war, richtig?

    Ich hatte nämlich dieses Modell und da ging es leider nicht.

  • Kurze Antwort: Nein

    Anmerkung: Deine "aktuellen" Systemdaten sind alles andere als aktuell.

  • redskins: Ja, ist das VFL!

    Ubs: Danke und Danke!

    @Mods: Danke fürs Verschieben meines Beitrags, hatte diesen Thread schon gefunden, er ist nur ultra unübersichtlich (mit 80 Seiten), daher hatte ich ein neues Thema begonnen.


    Falls mich noch jemand direkt verlinken möchte, zu der für mich passenden Update -Version, feel free! :cheesy:

    Mein Navi wurde dieses Frühjahr im Rahmen der 60k Inspektion auf den "neuesten Stand" gebracht...


    Ach ja, und Danke für die unkomplizierte Aufnahme! <3


    Gruß aus (der Ecke von) Hildesheim

    Stefan

  • Hallo,

    Anfang Dezember habe ich für meinen Tucson Premium, Baujahr 2019, folgendes Navi Update bekommen:



    Wer hat damit schon Erfahrungen gesammelt?

    Ich finde es von der Kartendarstellung (Farben) schlechter als bei der Vorgängerversion.

  • Hallo,

    bestimmt wurde das Thema hier schon gefragt oder behandelt.

    Es geht um Wireless Verbindung mit AndroidAuto. Hab einen der letzten Tucson (vor dem aktuellen Modellwechsel). Kann oder gibt es eine Möglichkeit mein Handy Kabellos zu verbinden. Mein Handy Samsung Galaxy S8 könnte es.

    Vielen Dank für eure Antworten

  • Also für Appel Carplay kann man sich wohl so einen Dongle in die USB-Buchse stecken und der stellt dann sozusagen wireless die Verbindung vom Handy zum Touchscreen her.

    Soweit mir bekannt, gibt es sowas leider für Androiden (noch) nicht... ; echt ärgerlich!

  • Schau mal hier: Link oder hier: Link Das kann zumindest Android Mirror link. Aber da ich klassischer I-Phone Nutzer bin, kann ich dir nichts weiteres dazu sagen... Den Carlinkit Adapter, erst Version 1 und mittlerweile Version 2.0, mit CarPlay habe ich seit Jahren im Einsatz und bin damit sehr zufrieden.


    i30 PDE Premium, 1,6 crdi

    2 Mal editiert, zuletzt von HJM ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!