Hyundai i30 N

  • Der N kann schnell von 0-100 wenn man ihn denn im korrekten Drehzahlbereich schaltet... Das gleiche gilt für die 100-200 Messungen, wenn man denn sowas braucht.

  • Kann er 0-100 korrekt geschaltet schneller, als wenn er die 100km/h im 2. Gang erreichen würde? Darum geht es ja...

    Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

    Einmal editiert, zuletzt von Ceed ()

  • Rischdisch. Und das kann er, was mich allerdings nicht tangiert, eben nicht, da bei ungefähr 97 km/h im 2. Gang Schluss ist.

    Wir leben zwar alle unter einem Himmel,
    haben aber nicht den gleichen Horizont!

  • JP lässt viel Zeit für die Umbauten, aber ok, umso mehr Videos gibt es dann hoffentlich.

  • Das hätte man auch bereits wissen können, ohne es auszuprobieren. Wie sollen die dicken Lader der Tuning-Biester überhaupt auf Touren kommen bei so einer Strecke? Und der Insignia ist auch eher nen GT.


    Dass der FB N langsamer als ein Fiesta ST ist, wundert mich aber. Habe den FB N schneller eingeschätzt.

    i30 Fastback - 1,4 T-GDI - 205 PS - 348 NM 8o

  • Das Stück im Wald war schon ordentlich feucht. Da lässt der gut und gerne ne halbe Sekunde liegen.
    Und der Fiesta war ja, wenn ich mich recht erinnere, schon ordentlich modifiziert.
    Ansonsten macht sich der Gewichtsunterschied zwischen N und ST auch bemerkbar auf solch einer Strecke.

  • Stimmt, der ST hatte zu dem Zeitpunkt glaube ich 220-230 PS bei ca. 1200 kg oder so. Hat mich aber doch verwundert, dachte wirklich der N schafft eine 58er Zeit. Mal sehen was passiert mit nem neuen Fahrwerk und Leistung :thumbup:

    i30 Fastback - 1,4 T-GDI - 205 PS - 348 NM 8o

  • Bei der letzten und schnellsten Runde hat JP aber auch ordentlich "beschissen"...
    In diesem einen Rundkursstück (Pylonen waren ja nicht aufgestellt), hat er deutlich abgekürzt... (weniger Meter zum Einen und zum Anderen deutlich höhere Kurvengeschwindigkeit)...; das hat sicherlich auch bereits eine knappe halbe Sekunde in etwa ausgemacht...

  • Bisschen Offroad und dann Trackday mit dem i30 N ;) und der kleinen :cheesy:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Der Umbau beginnt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    + der N in der freien Natur ab ca. 2:50
    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Armseeliger Verein. Vielleicht sollte VW mal im eigenen Lager bei Porsche schauen, oder Jaguar und Ferrari verklagen, oder auch mal ihre R8 auf den Haken nehmen. Nicht zu vergessen die Lambos aus eigenem Haus.

    Gruß Axel


    E-Autos, die Prophezeiung für Umweltidioten
    Ich fürchte keine Kreatur ausser einer.......den Menschen, und zur Zeit die Grünen.=O

    Einmal editiert, zuletzt von charlyschwarz ()

  • Das ist bestimmt en post von nem neidischen GTI Fahrer :cheesy: :cheesy: :cheesy:

    Wir leben zwar alle unter einem Himmel,
    haben aber nicht den gleichen Horizont!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!