Hyundai i30 N

  • Schön, dass hier so viele Leute eintrudeln. Macht immer wieder Spaß über neue Eindrücke zu lesen.


    Meine Obergrenze liegt allerdings bei 27.000€

    Mein Händler wollte mir seinen Vorführwagen für etwas über 27k andrehen. Performance+ Navi+ Komfortpaket+ Schwarz ~250km gelaufen. Ich drücke dir die Daumen.


    meistens wegen zu sehr ausgeprägtem Seitenhalt. Was meint ihr wie froh ich war, als meine Frau in den i30 N gestiegen ist auf die Beifahrerseite und direkt nach ein paar Sekunden meinte "die sind ja perfekt!"

    Kann ich nur bestätigen. Da hat Hyundai einen guten Mittelweg gefunden. So geil richtig eng anliegende Recaros auch sind, aber auf langen Stecken machts schnell keinen Spaß mehr. Schon gar nicht für den Beifahrer. Wer natürlich für Langstrecke, oder Fahrt in den Urlaub noch einen V70 in der Garage hat, würde sich wohl eher über noch bessere Sportsitze freuen. Aber hey, dafür gibts ja auch die Recaros die Hyundai gegen Aufpreis anbietet.

  • Schalensitze sind halt auch keine Langstreckensitze... Dessen sollte sich wohl jeder im Klaren sein. Die Pole Position, die Hyundai anbietet, sind davon ab noch relativ harmlos und lassen gerade im oberen Körperbereich noch Bewegung zu.

  • Also, bei netcar.de bekomme ich den Performance plus Navipaket, Überführung und Sonderlack aktuell für fast glatte 25.000€, was einen Nachlass von 9.000€ oder 27 % ausmacht.
    Wohlgemerkt für ein deutsches Bestellfahrzeug, also nix EU oder Tageszulassung, bzw. Vorführer.


    Evtl. kann man den Händler vor Ort mit solchen Angeboten ja etwas locken, weil man natürlich gerne bei ihm kaufen möchte............

    Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

  • Hier die gewünschten Bilder vom Panoramadach. Hoffe man erkennt was, ist schon dunkel.



    War heute schon in der Werkstatt, ab 90km/h vibriert das Lenkrad, ab 140 vibriert das ganze Auto extrem. Alle 4 Winterräder hatten bis 60g Unwucht. Händler wird dem Zulieferer mal ne Ansage machen xD

  • @Alne,
    danke für die erneut eingestellten Bilder. Wollte sie gerne sehen weil Du durch das Panodach quasi ein schwarzes Dach hast. Wollte gerne sehen ob ich bei meinem Roten das Dach schwarz foliren lasse, hat sich aber erledigt. Wird erst einmal rot bleiben.


    Erscheint es nur so das die Holme und der Rest des Dachs hellgrau ist? Ich finde es bei mir ein wenig schade das es schwarz ist. Dahingehend hatte der Veloster einen geilen Dachhimmel der auch noch mit verlaufendem Muster war.

    Gruß Axel


    E-Autos, die Prophezeiung für Umweltidioten
    Ich fürchte keine Kreatur ausser einer.......den Menschen, und zur Zeit die Grünen.=O

    Einmal editiert, zuletzt von charlyschwarz ()

  • charlyschwarz, irgendwie schreibst Du mir zu viel von Deinem Verflossenen, dem Velo :denk::love:
    Liebeskummer?


    Zum schwarzen Innenhimmel, ich finde so etwas ist Pflicht, gerade bei sportlichen Autos, was war ich damals stolz auf den schwarzen Himmel bei meinem 525i M-Edition :love:

    Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

  • ...Zum schwarzen Innenhimmel, ich finde so etwas ist Pflicht, gerade bei sportlichen Autos, was war ich damals stolz auf den schwarzen Himmel bei meinem 525i M-Edition

    Schwarzen Dachhimmel... dann musst Du die Yes Modelle im i20 oder i20 Active fahren .... :freu:
    Habe leider kein vollständiges Bild, aber an den schwarzen A- und B-Säulen ist es schon zu erkennen...

  • Ja, ich hab in meinem Turbo den Himmel ja auch in schwarz, würde so ein helles grau sehr gruselig finden :grrr:

    Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

  • So wie auf dem Bild ist es von der Farbe auch mit meinem Panoramadach. Durch den Blitz wirkt der Stoff heller, was aber nicht der Fall ist. So dunkel wie die Sitze ist auch der Himmel

  • Ja genau :) vor allem der Fahrersitz gefällt mir, da der Sitz erst zurück fährt, man steigt ein und er fährt wieder vor. Für mich mit ca. 193cm sehr angenehm.

  • Kann ich morgen mal nachgucken, ist auf dem Bild schwierig, da es auch Reflektionen sein können von der Beleuchtung.


    Hab ehrlich gesagt nicht drauf geachtet, da ich so happy war ihn mitzunehmen :)

  • Hat jemand einen I30N mit Querstrebe gesehen, bzw. nennt diesen sein Eigen.
    Mich würde interessieren, ob der Kofferraumboden variabel ist und ob die Rückbank eine Durchreiche hat. Vielen Dank!

  • Franky19
    Noch nicht, aber hoffentlich bald. Frage wurde einige Seiten vorher schon beantwortet, aber hier nochmal :) Wenn du Strebe UND Komfortpaket nimmst, ist der Boden auch variabel. (Wobei, ganze ehrlich, die paar Zentimeter...) Du musst die Karre aber von vornherein MIT Strebe bestellen. Ne Durchreiche gibts auch.

  • Auf Facebook waren auch schon welche die diskutiert haben wegen der Strebe.


    Manche behaupten sie ist nachrüstbar, andere wiederum sagen sie muss von Anfang an bestellt werden. Aber niemand kann bis jetzt zeigen, dass sie nachgerüstet wurde, oder gar einzeln gekauft hat.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!