Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »mozartschwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 256

Wohnort: Hessen jetzt Thüringen

Auto: Santamo verkauft

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. September 2007, 17:12

Antworten als Gast

:denk:
Servus,
Vielleicht sollte man klarer herausstellen das man auch als Gast auf Fragen antworten kann!? Bei der Menge an Besuchern weiß bestimmt der ein oder andere eine Antwort, will sich aber nicht registrieren. Früher oder später melden sich die Leute dann schon an, wenn sie merken das hier keiner beisst. Hier brennen nur Schädel und nicht der Firewall !!! :bang: =)


Admin

Administrator

Beiträge: 351

Wohnort: Hattingen

Beruf: F(l)achinformatiker (FiSi) und Industriemechaniker

Auto: Getz 1.6 GLS

Vorname: Axel

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. September 2007, 17:51

RE: Antworten als Gast

Hallo Thomas!

So direkt wollte ich das gar nicht bekannt geben, da das fast einer Einladung für Foren-Spammer gleichkommt.

Aber wenn wir schon einmal dabei sind: Gäste können neben dem Antworten auf Themen sogar selbst Themen eröffnen, außer in den Foren der Kategorie www.hyundaiboard.de.

Einige haben ja schon die Möglichkeit bemerkt, unregistriert am Forengeschehen teilzunehmen. Der Rest weiß es jetzt ;)

Die Vorzüge ein registriertes Mitglied vom Hyundaiboard zu sein könnt ihr hier nachlesen: Warum sollte ich mich registrieren?

Und richtig, niemand braucht hier angst zu haben. Hier wird weder jemand gebissen (wenn ja, einfach zurückbeissen :grrr: ) noch angegriffen. Und Spam-Mails werden mit Sicherheit auch nicht von uns verschickt! :dudu:

Gruß :prost:

Axel

Elantra

Meister

Beiträge: 1 937

Wohnort: Bietigheim

Auto: Elantra Touring

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

3

Freitag, 14. September 2007, 04:43

RE: Antworten als Gast

keien Spam Mails?! hmm dann meld ich mich wieder ab :mad:

hehe

nee, stimmt, gibt keine mails. die einzigste Mail die man bekommt ist die für die Abschliessung der Regestrierung, und ich glaub das überlebt jeder ;)

4

Dienstag, 27. Juli 2010, 11:25

RE: Antworten als Gast

....wenn Gäste dies Forum auch für Antworten/Themeneröffnungen benutzen , dann sollte dies aber , korrekter Weise den Mitgliedern gegenüber , scharf und sofort kontrolliert werden . Denn eine Müllhalde ist hier nicht , und sollte es auch nicht werden in Zukunft .

Fazit : Meinungen und Ratschläge von Gästen ja , aber eine sofortige und scharfe Kontrolle .

..bei unsachgemäßen Kommentaren - sofortige Löschung der Antworten .

Grüße von Sonata

bachus

Profi

Beiträge: 730

Wohnort: ABI

Auto: i30 1.6 rumän.Premium

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Juli 2010, 11:55

RE: Antworten als Gast

Eine (zugegeben arbeitsintensive) Alternative wäre, Beiträge von Gästen erst nach Kontrolle durch Mods live zu stellen. (ist so etwas nicht auch im Adminbereich eines PHP Boards so konfigurierbar?)
Demgegenüber erscheinen Beiträge von registrierten Usern ja sofort.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bachus« (27. Juli 2010, 11:56)


6

Dienstag, 27. Juli 2010, 12:17

RE: Antworten als Gast

....hi , auch eine genauere Prüfung sollte im SUCHE / BIETE Fred erfolgen . :teach:

In den meisten Foren dürfen Gäste gar nicht diesen oben genannten Fred benutzen :dudu:

Grüße von Sonata

ardeche

unregistriert

7

Dienstag, 21. September 2010, 21:30

RE: Antworten als Gast

die Möglichkeit, dass nicht registrierte hier posten können, halte ich für die Mods für relativ gefährlich, da diese Postings nicht sofort gefilzt werden können und die Verantwortlichen für ggf. rechtwidrige Dinge verantwortlich gemacht werden können. Zugegebenermaßen ist die Wahrscheinlichkeit in einem Autoforum nicht sehr groß, aber ich würde mir das trotzdem nicht ans Bein hängen wollen.

Wo ist das Problem? Wenn ich mit diskutieren will, kann ich mich registrieren, ansonsten eben nur lesen.

8

Mittwoch, 22. September 2010, 09:35

RE: Antworten als Gast

@ardeche
... der Meinung kann (muß) man sich einfach anschließen .

Sonata

GeBo

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

Wohnort: Ruhrpott

Auto: i30 Challenge 1.4 EU/H

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. September 2010, 09:45

RE: Antworten als Gast

Das ist wohl wahr. Gastnutzer hinterlassen als Visitenkarte nur die IP, Datum und Uhrzeit. Bei rechtlichen Problemen und Regressansprüchen seitens Dritter könnte es zu einem Problem werden den betreffenden User zu ermitteln.

Auf jeden Fall ist es ein Unsicherheitsfaktor und mehr Arbeit für die Betreiber des Forums.

10

Mittwoch, 22. September 2010, 10:01

RE: Antworten als Gast

.... jouu , man sagt ja immer - wer sich NICHT outet , hat was zu verbergen :denk: , oder arges vor ..

Grüße Sonata

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 661

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Februar 2011, 15:29

RE: Antworten als Gast

Zitat

Original von ardeche
die Möglichkeit, dass nicht registrierte hier posten können, halte ich für die Mods für relativ gefährlich, da diese Postings nicht sofort gefilzt werden können und die Verantwortlichen für ggf. rechtwidrige Dinge verantwortlich gemacht werden können. Zugegebenermaßen ist die Wahrscheinlichkeit in einem Autoforum nicht sehr groß, aber ich würde mir das trotzdem nicht ans Bein hängen wollen.

Wo ist das Problem? Wenn ich mit diskutieren will, kann ich mich registrieren, ansonsten eben nur lesen.


Ich sehe gerade Eintrag vom September aber bin dergleichen Meinung.
Anmelden und Schreiben oder ohne Anmeldung und nur Lesen ist meist überall so.

hopper

Anfänger

Beiträge: 37

Auto: i10

Vorname: Harald

  • Nachricht senden

12

Samstag, 12. Februar 2011, 20:53

RE: Antworten als Gast

Naja,

so lange die Userzahlen überschaubar sind und die Admins auf Zack sind ist das kein Thema.

Ich war einige Jahre administrativ für ein Modellbauforum tätig.
Da wurde es dank einiger Spinner dann irgendwann zu viel für das Hobbyteam, so daß Gästen die Schreibrechte entzogen werden mussten. Ging einfach nicht mehr anders :schläge:

Im Hinblick auf Userzahlen (und damit ggf. für Werbekunden, die die Boardkosten mittragen) wäre es unter Umständen interessant Bilder nur angemeldeten Usern zugänglich zu machen.


Harald

13

Montag, 14. Februar 2011, 17:03

RE: Antworten als Gast

Zitat

Original von hopper
Im Hinblick auf Userzahlen (und damit ggf. für Werbekunden, die die Boardkosten mittragen) wäre es unter Umständen interessant Bilder nur angemeldeten Usern zugänglich zu machen.
Harald


... :super: :super: - sehe ich auch so - :super: :super: ...


... habe schon vor geraumer Zeit diesen Vorschlag gemacht ... :evil:

Sonata

Torro

Schüler

Beiträge: 85

Wohnort: Kreis AC

Auto: Hundai i30 1,6crdi

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. Februar 2011, 18:31

RE: Antworten als Gast

Dafür :winke:

15

Mittwoch, 16. Februar 2011, 17:36

RE: Antworten als Gast

Zitat

Original von Torro
Dafür :winke:



:super: :super: EBENSO :super: :super:

16

Mittwoch, 16. Februar 2011, 18:59

RE: Antworten als Gast

Zitat

Original von Sonata

Zitat

Original von Torro
Dafür :winke:



:super: :super: EBENSO :super::super:



:super: ..schließe mich an! :super:

ardeche

unregistriert

17

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:08

RE: Antworten als Gast

Zitat

Original von hekowa

Zitat

Original von Sonata

Zitat

Original von Torro
Dafür :winke:



:super: :super: EBENSO :super::super:



:super: ..schließe mich an! :super:


:super: Schließe mich auch an... :super:

Sol

Fortgeschrittener

Beiträge: 544

Wohnort: früher S-H, jetzt Nähe Alicante, Spanien

Auto: Atos Pr. WCC 02.2002 verkauft 2014 an Freunde, deshalb darf ich ihn ab und an fahren. :)

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 20. Februar 2011, 13:15

RE: Antworten als Gast

:super:

Dafür bin ich auch.

Ich kenne auch sonst kein Forum, in dem man als Gast Beiträge schreiben kann.

Mir fallen nur gerade die rein zufällig unregistierten Befürworter/innen eines bestimmten Thread auf.

:denk:

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 661

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 20. Februar 2011, 14:09

RE: Antworten als Gast

Zitat

Original von Sol
:super:

Dafür bin ich auch.

Ich kenne auch sonst kein Forum, in dem man als Gast Beiträge schreiben kann.

Mir fallen nur gerade die rein zufällig unregistierten Befürworter/innen eines bestimmten Thread auf.

:denk:



Frage an den Mod. wird sich dahingehend was ändern?
Wer hier schreiben will und nichts zu verbergen hat soll sich anmelden, wenn er dann Blödsinn schreibt kann man ihn verwarnen.Als Gast hast du eigentlich Narrenfreiheit.

Und zweitens müsste glaube ich mal aufgeräumt werden wen ich sehe wie viele Mitglieder seit Jahren nicht mehr Aktiv sind .Man kann ihnen eine Mail schicken und über eine bevorstehende Löschung des Accounts informieren.

20

Sonntag, 20. Februar 2011, 14:18

RE: Antworten als Gast

Hallo! Wieso sollte ich mich registrieren lassen?
Damit ich auch ausgebuht werden kann?
Nein, das lasse ich lieber bleiben!
Grüße
Nicole