Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fred

Profi

  • »Fred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 165

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Mai 2012, 19:10

Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Dieser Beitrag richtet sich an den Admin und nicht an den Supermoderator.
In den letzten 2 Tagen sind zirka 60 ( sechzig) meiner Beitraege entfernt worden.
Durch rote Kommentartexte des Super Moderators konnte ich ev. damit rechnen, dass einige Texte entfernt werden. Das betraf Beitraege zum Thema Kaeltemittel im Thread " Kaufberatung" und einen geloeschten Thread zu Rueckrufen.
Das waren etwa 20 Beitraege.
Das waren aber keinesfalls 60 Beitraege.
Viele Beitraege wurden geloescht ohne dass ich informiert wurde.
Das ist in oeffentlichen Foren eine - nennen wir das mal - unuebliche Vorgehensweise.
Die Frage, was bei Beitraegen meiner Person alles fuer OT erklaert wird, waehrend bestimmte andere User OT ungestraft schreiben duerfen, will ich an andeter Stelle diskutieren.
Hier geht es mir um die massenhafte Loeschung meiner Beitraege, ohne mich ( bei der Mehrzahl) davon in Kenntnis zu setzen.
Wie gesagt, die Fragestellung geht an den Admin, da der Super Moderator hier Partei ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fred« (28. Mai 2012, 19:38)



realmaster

unregistriert

2

Montag, 28. Mai 2012, 19:23

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Zitat

Original von Fred
Dieser Beitrag richtet sich an den Admin und nicht an den Suoermoderstor...


Wer ist der Letztgenannte? Du sollst doch nicht immer trinken und dann posten! :dudu:

Zitat

Original von Fred
...In den letzten 2 Tagen sind zirka 60 ( sechzig) meiner Beitraege entfernt worden.


Du schreibst mehr als 30 Beiträge am Tag? 8o Ich schätze mal eher, dass in den letzten 2 Wochen 6 Beiträge von dir entfernt wurden und ja, wenn man dem Moderator einem Vorwurf machen muss, dann das er noch konsequenter hätte sein sollen.

Zitat

Original von Fred
...Wie gesagt, die Fragestellung geht an den Admin, da der Super Moderator hier Partei ist.


Lass mich raten, gehört der zur Hyundai-Fraktion? Sowas aber auch... :todlach:

bachus

Profi

Beiträge: 730

Wohnort: ABI

Auto: i30 1.6 rumän.Premium

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Mai 2012, 19:50

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Zitat

Original von realmaster

Zitat

Original von Fred
...In den letzten 2 Tagen sind zirka 60 ( sechzig) meiner Beitraege entfernt worden.


Du schreibst mehr als 30 Beiträge am Tag? 8o Ich schätze mal eher, dass in den letzten 2 Wochen 6 Beiträge von dir entfernt wurden und ja, wenn man dem Moderator einem Vorwurf machen muss, dann das er noch konsequenter hätte sein sollen.

Wo stand da was davon, dass diese auch innerhalb der 2 Tage erstellt wurden?
Mal so als Anmerkung: Mir fällt immer wieder auf, dass du in Beiträge anderer irgendwelche Dinge hineininterpretierst bzw. denen etwas unterstellst, was so nie gesagt wurde. Woher kommt diese öfter auch mal aggressive Einstellung?

realmaster

unregistriert

4

Montag, 28. Mai 2012, 20:06

RE: Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Zitat

Original von bachus
...Wo stand da was davon, dass diese auch innerhalb der 2 Tage erstellt wurden?
Mal so als Anmerkung: Mir fällt immer wieder auf, dass du in Beiträge anderer irgendwelche Dinge hineininterpretierst bzw. denen etwas unterstellst, was so nie gesagt wurde. Woher kommt diese öfter auch mal aggressive Einstellung?


Was den ersten Satz betrifft, muss ich dir Recht geben. Allerdings umso schlimmer für denjenigen, der sich die ganze Arbeit damit machen musste. Wenn du der Meinung bist, dass ich irgendwas "hinein interpretiere", dann schreibe es mir doch im entsprechenden Thread, dann können wir darüber reden. Diese Pauschalkritik nehme ich so jetzt nicht an. "Aggressive Einstellung"? Ja wenn ich lese, was hier Leute, die Fairness und Sachlichkeit für sich propagieren, so von sich geben, muss auch mal Klartext gesprochen werden. Meine Meinung. Ansonsten kannst du doch auch ganz gut austeilen. ;)

Fred

Profi

  • »Fred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 165

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. Mai 2012, 20:13

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Zitat

Original von realmaster

Zitat

Original von Fred
Dieser Beitrag richtet sich an den Admin und nicht an den Suoermoderstor...


Wer ist der Letztgenannte? Du sollst doch nicht immer trinken und dann posten! :


Eine ueble Unterstellung :dudu:

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 535

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. Mai 2012, 22:18

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Waere ja zu einfach, wenn man mich fragen wuerde... Aber dann sage ich es auch nicht...

Bonkelz

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 29. Mai 2012, 01:25

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Zitat

Original von realmaster

Zitat

Original von Fred
Dieser Beitrag richtet sich an den Admin und nicht an den Suoermoderstor...


Wer ist der Letztgenannte? Du sollst doch nicht immer trinken und dann posten! :dudu:


Ähh, sry RM aber bitte was mutest Du dir an !!!

Du bezichtigst hier eine User als Trinker !!!!!

Hallo !!!

Geht es noch :auweia:

Komm runter von deinen hohen Ross ....

Das ist absolut der letzte Kommentar von dir ....

Frage : hast Du zuviel getrunken, um solch ein Statement abzugeben ??? Oder wie kommst Du dazu ???

Absolutes NoGo :schläge:

Einfach mal auf die Tastatur geschaut, und schon weiss man, das der User sich vertippt hat 8o

realmaster

unregistriert

8

Dienstag, 29. Mai 2012, 01:37

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Zitat

Original von Bonkelz
...Hallo !!!
Geht es noch :auweia:
Komm runter von deinen hohen Ross ....
Das ist absolut der letzte Kommentar von dir ....


Ja auch "hallo"!
Rein zufällig bin ich gerade hier unterwegs... Ganz ehrlich? Hab mich mal gern!

Bonkelz

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 29. Mai 2012, 01:58

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Zitat

Original von realmaster

Zitat

Original von Bonkelz
...Hallo !!!
Geht es noch :auweia:
Komm runter von deinen hohen Ross ....
Das ist absolut der letzte Kommentar von dir ....


Ja auch "hallo"!
Rein zufällig bin ich gerade hier unterwegs... Ganz ehrlich? Hab mich mal gern!


Rein Zufällig LOL

Und ...

Dieses Posting sagt doch alles :

" Hab mich mal gern "

Wenn man nicht richtig ARGUMENTIEREN kann, bleiben halt Beleidigungen 8o

Es bleibt dabei immer noch die Fragen offen, "wer wann wo wieviel" zuviel "trinkt" :auweia:

realmaster

unregistriert

10

Dienstag, 29. Mai 2012, 02:05

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Zitat

Original von Bonkelz
...Wenn man nicht richtig ARGUMENTIEREN kann, bleiben halt Beleidigungen 8o

Deine Sicht der Dinge. Ich möchte mich mit dir gar nicht argumentativ auseinandersetzen, weil du das nicht verdienst, so einfach ist das. Genau diesem Post ist 100%ig zuzustimmen, von dem was im Inside zu lesen ist, ganz zu schweigen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »realmaster« (29. Mai 2012, 02:07)


dk1

Profi

Beiträge: 1 263

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 29. Mai 2012, 23:21

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Zitat

Original von Fred
Dieser Beitrag richtet sich an den Admin und nicht an den Supermoderator.
In den letzten 2 Tagen sind zirka 60 ( sechzig) meiner Beitraege entfernt worden.

Hi,
irgendwie wird es immer armseliger im Forum. ;(
@Fred
Ich gebe Ceed recht,das du ihn auch fragen könntest. Aber nein, lieber gleich öffentlich :schläge:.
Wenn du Antwort von Admin bekommst sei dann so konsequent und gebe die Gründe auch öffentlich bekannt.

Elantra

Meister

Beiträge: 1 937

Wohnort: Bietigheim

Auto: Elantra Touring

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. Mai 2012, 07:55

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elantra« (30. Mai 2012, 07:59)


solu

Schüler

Beiträge: 105

Auto: Genesis 3.8 Weiß

Vorname: Claudio

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. Mai 2012, 21:02

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

überall ausserhalb vom Genesis bereich seh ich nur flames und gejammere O_o

Coupe_Chris

Wunderheiler

Beiträge: 1 753

Wohnort: Hammelburg

Auto: Porsche 928S Strosek

Hyundaiclub: jpcustoms

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. Juni 2012, 19:31

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Same in Coupe/Tiburon :winke:

LG

Beiträge: 1 256

Wohnort: Hessen jetzt Thüringen

Auto: Santamo verkauft

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 20. Juni 2012, 21:15

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Wenn ich seh was hier schon so stehenbleibt, kann ceed garnicht so streng sein :D
Das sich der Admin meldet halt ich für sehr unwahrscheinlich, gibts den überhaupt noch? :winke:

Ach ja! Ich frag dich hiermit ceed!

http://smileys.smilchat.net/smiley/food/pocorn.gif seh ich auch so...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mozartschwarz« (20. Juni 2012, 21:21)


realmaster

unregistriert

16

Mittwoch, 20. Juni 2012, 23:03

Verschiedenes

Zitat

Original von mozartschwarz
...http://smileys.smilchat.net/smiley/food/pocorn.gif seh ich auch so...


Ähmmm..., so geht das! Besagtes Zeug braucht man allerdings nur, wenn man wieder etwas Öl ins Feuer gießt. :nenee:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »realmaster« (20. Juni 2012, 23:04)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 535

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 21. Juni 2012, 08:10

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Aber klar, Admin Axel ist schon regelmäßig im Board und auch per PN und Mail erreichbar...

Beiträge: 800

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 25. September 2012, 13:01

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Wusste gar nicht dass es in dem Forum auch einen Abgrund gibt?

Werden von mir etwa auch Kommentare gelöscht?^^

Nein Spaß Leute, das ist ein Sach-Forum, hier gehts um Autos. Da haben weder indirekte noch direkte Angriffe was zu suchen. Von dem Alkohol mal ganz abgesehen...
Dazu muss man noch sagen, dass nur weil unter einem User "Foren Gott" steht, nicht heißt, dass dieser User gleich seine Gefühle ausschaltet...

Aber mäßigt euch mal bisschen, sowas kenn ich von Facebook wenn ich wieder einen 14 Jährigen in der Kontaktliste habe...

Noch kurz eine Frage an diesen "Admin" oder "Super-Moderator". Wieso steht eigentlich unter meinem User-Name nochmal mein User-Name anstatt dem "Foren-Beitrags-Status"?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 882

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 25. September 2012, 13:05

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Das kann man ändern, da mußt du nur mal in dein Profil gehen!

Beiträge: 800

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 25. September 2012, 13:32

RE: Msssenhafte Entfernung von Beitragen ohne Inkenntnissetzung des Users

Ach je... Dumm wie die Nacht :D Das ich Fachinformatiker bin darf ich wohl auch nicht zu laut sagen ;)

Danke J-2