Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

okiman

Fortgeschrittener

Beiträge: 497

Wohnort: Harzgerode

Beruf: Kraftfahrer

Auto: Elantra XD 2.0GLS

Vorname: Olaf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

61

Montag, 20. September 2010, 23:13

RE: ATU, ja oder nein?!?!

Ich habe auch schon so meine mehr oder weniger guten Erfahrungen mit ATU gemacht. Wenn es "nur" um Reifenservice ging war alles okay. Aber als die mir für meinen Mondeo(den es nicht mehr gibt) eine neue Lichtmaschine verkaufen wollten, obwohl nur die Batterie fertig war(war zu alt), das war zu viel. :stop: Seitdem nie wieder in diesem Laden gewesen.

Ich halte mich jetzt an meinen freundlichen. Und das ist gut so. :super:


62

Dienstag, 21. September 2010, 10:38

RE: ATU, ja oder nein?!?!

... jouuu Batterie / Lichtmaschine - das sind schon kleine Welten - mit so Pillepalle Service haste Recht das geht so :denk: - aber trotzdem hat man ein ungutes Gefühl dabei , wenn man einmal überm Leisten gezogen wurde :dudu:

Grüße Sonata

okiman

Fortgeschrittener

Beiträge: 497

Wohnort: Harzgerode

Beruf: Kraftfahrer

Auto: Elantra XD 2.0GLS

Vorname: Olaf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 21. September 2010, 12:59

RE: ATU, ja oder nein?!?!

tja, die Batterie kostete mit Einbau 99,-€. Die Lichtmaschine hätte ohne irgendeinen Handschlag schon 385,-€ gekostet. Und die LM hat mich bis zum Schluß nicht im Stich gelassen!!!

Also, wie gesagt, dieser Laden sieht mich nicht mehr :dudu:

ardeche

unregistriert

64

Dienstag, 21. September 2010, 20:54

RE: ATU, ja oder nein?!?!

gestern habe ich dort nach Flashlube gesehen: 1 Liter = 22,90 €. Das ist schon recht günstig :todlach: :todlach: :todlach:, wenn ich bedenke, dass ich dann bei Autoteile Mann für 5 Liter 59,90 € bezahlt habe. Beim Freundlichen kann man das dann gar nicht mehr bezahlen, der kauft die Brühe bei Mann im 2o-l-Kanister und füllt dann 0,5 Liter für 15 € ab.

:schläge: :schläge: :schläge:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ardeche« (21. September 2010, 20:55)


okiman

Fortgeschrittener

Beiträge: 497

Wohnort: Harzgerode

Beruf: Kraftfahrer

Auto: Elantra XD 2.0GLS

Vorname: Olaf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 21. September 2010, 21:14

RE: ATU, ja oder nein?!?!

Dann ist ATU doch schon sehr teuer. 1liter - 22,90€. Das wären dann hochgerechnet für 5liter ca. 145,-€.

Und bei Autoteile Mann 5liter für 59,90€.

Da würde ich schon bei Mann kaufen.

66

Mittwoch, 22. September 2010, 09:41

RE: ATU, ja oder nein?!?!

... in vielen Dingen arbeitet ATU eben so - mitt Billig oder Gratisangeboten locken - dann Kunden mit falschen Diagnosen ,,erschlagen,, - neeeee nicht mehr :dudu: :dudu:

Sonata

okiman

Fortgeschrittener

Beiträge: 497

Wohnort: Harzgerode

Beruf: Kraftfahrer

Auto: Elantra XD 2.0GLS

Vorname: Olaf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 22. September 2010, 13:48

RE: ATU, ja oder nein?!?!

Und je mehr Leute hinter die Masche von ATU kommen umso weniger gehen hin. Und das wäre ganz gut so.


Aber bei aller negativer Meinung: Von Stiftung Warentest sind die als einzige vernünftige Alternative zu Markenwerkstätten eingestuft worden. Kann doch nicht mit rechten Dingen zu gehn :evil: :teach:

68

Mittwoch, 22. September 2010, 19:02

RE: ATU, ja oder nein?!?!

... oder die Stiftung hat gerade mal die ,,Guten,, erwischt - soll,s ja auch einige geben :denk: :denk:

Grüße Sonata

ardeche

unregistriert

69

Mittwoch, 22. September 2010, 20:45

RE: ATU, ja oder nein?!?!

Zitat

Original von okiman
Dann ist ATU doch schon sehr teuer. 1liter - 22,90€. Das wären dann hochgerechnet für 5liter ca. 145,-€.

Und bei Autoteile Mann 5liter für 59,90€.

Da würde ich schon bei Mann kaufen.


meine ich ja, war ironisch gemeint (Gott sei Dank kann ich rechnen, sonst hätte ich die Brühe nachher noch bei ATU gekauft).

:flöt: :flöt: :flöt:

gibst Du bei ATU auch noch 30 € Trinkgeld ?

8o 8o 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ardeche« (22. September 2010, 21:17)


okiman

Fortgeschrittener

Beiträge: 497

Wohnort: Harzgerode

Beruf: Kraftfahrer

Auto: Elantra XD 2.0GLS

Vorname: Olaf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 22. September 2010, 21:27

RE: ATU, ja oder nein?!?!

Aber wie Du siehst, hat Dein ironischer Beitrag ganz schön die Köpfe zum rauchen gebracht.

71

Donnerstag, 23. September 2010, 09:14

RE: ATU, ja oder nein?!?!

... hi , da hat ardeche doch die Gelegenheit uns mal mit eine Runde ,,Sprit,, zu versorgen - bei der Ersparnis :sauf: :prost:

Grüße Sonata

okiman

Fortgeschrittener

Beiträge: 497

Wohnort: Harzgerode

Beruf: Kraftfahrer

Auto: Elantra XD 2.0GLS

Vorname: Olaf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 23. September 2010, 14:48

RE: ATU, ja oder nein?!?!

Hoffen wir, das von ardeche eine nicht ironisch gemeinte Antwort kommt. :freu:

:prost:

73

Donnerstag, 23. September 2010, 14:54

RE: ATU, ja oder nein?!?!

.. hi oki , Wir brauchen KEINE Antwort - Wir brauchen :prost: :sauf: , von unserem ,,Sparer,, ( lol,* lol* )

Grüße Sonata

okiman

Fortgeschrittener

Beiträge: 497

Wohnort: Harzgerode

Beruf: Kraftfahrer

Auto: Elantra XD 2.0GLS

Vorname: Olaf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 23. September 2010, 15:13

RE: ATU, ja oder nein?!?!

Okay. Dann nicht viel reden. Gleich :sauf:

Na denn mal :prost:

ardeche

unregistriert

75

Donnerstag, 23. September 2010, 20:13

RE: ATU, ja oder nein?!?!

Zitat

Original von Sonata
.. hi oki , Wir brauchen KEINE Antwort - Wir brauchen :prost: :sauf: , von unserem ,,Sparer,, ( lol,* lol* )

Grüße Sonata


dumm gelaufen, ich hatte gleich nach der Bestellung 2 Kästen Bier vom Ersparten gekauft. Ich will ja eine Konjunkturbremse sein, daher habe ich sofort reinvestiert.

:D :D :D

Jetzt müßt Ihr nur noch wissen, wo das Bier steht ?!?

:P :P :P

okiman

Fortgeschrittener

Beiträge: 497

Wohnort: Harzgerode

Beruf: Kraftfahrer

Auto: Elantra XD 2.0GLS

Vorname: Olaf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 23. September 2010, 22:04

RE: ATU, ja oder nein?!?!

Na klar doch. Wollen doch die Einsparungen feiern :prost:

wenn nicht werden wir X(

77

Freitag, 24. September 2010, 10:39

RE: ATU, ja oder nein?!?!

... Wuppertal Wir kommen :] :D :] :D

Grüße Sonata

ardeche

unregistriert

78

Freitag, 24. September 2010, 20:15

RE: ATU, ja oder nein?!?!

... jetzt laßt mich doch erst mal in Urlaub fahren. Das Bier sollte in der Zeit nicht schlecht werden. :D :D :D

okiman

Fortgeschrittener

Beiträge: 497

Wohnort: Harzgerode

Beruf: Kraftfahrer

Auto: Elantra XD 2.0GLS

Vorname: Olaf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

79

Freitag, 24. September 2010, 20:50

RE: ATU, ja oder nein?!?!

Na dann wünsche ich Dir mal nen schönen Urlaub. :super:
Und, falls Du mit dem Auto unterwegs bist, das Du keine Werkstatt brauchst und evtl. auf ATU zurückgreifen mußt. :flöt:

Na und das Bier, das stellste schön kühl. Und keinen ran lassen :dudu:

ardeche

unregistriert

80

Freitag, 24. September 2010, 21:34

RE: ATU, ja oder nein?!?!

Danke, Danke...

da ich den Toyota nehme, habe ich da keine Bedenken. Den würde ich gegen ATU aber auch mit dem Maschinengewehr verteidigen...


:P :P :P

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher