Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Far_Rider

Fortgeschrittener

  • »Far_Rider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

Wohnort: BW-SHA

Auto: i30 1.4 'e-e'

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. April 2010, 12:25

Sonnenblendstreifen an Frontscheibe

Hallo,

in der Hoffnung, dass ich hier richtig bin :)

Würde gerne an meinem i30 einen Sonnenblendstreifen an der Frontscheibe anbringen. Soweit mir bekannt ist, darf dieser aber nur 10 % der Scheibe bedecken.
Auf der Beifahrerseite hat die Scheibe im oberen Seitenbereich eine kleine Markierung -einen horizontalen Strich, mit Pfeil, welcher nach unten zeigt-.
Nun meine Frage: soll mir diese Markierung sagen, bis hier hin und nicht weiter, oder kann ich ganz pauschal einen 10 cm breiten Streifen anbringen?
Und wenn nicht, wie breit dürfte er dann sein, um nicht über die 10% Bedeckung zu kommen...

Danke vorab!

Grüße
far_rider


testbug

Profi

Beiträge: 1 136

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. April 2010, 12:48

RE: Sonnenblendstreifen an Frontscheibe

Mir ist bekannt, dass die Blendstreifen nicht breiter sein dürfen als die Blend"streifen", die ab Werk auf der Scheibe drauf sind!

kurzer

Deutschlands bester Autofahrer 2005

Beiträge: 618

Wohnort: OVP

Auto: Hyundai Santamo

Vorname: Rico

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. April 2010, 23:38

RE: Sonnenblendstreifen an Frontscheibe

allerdings muss man auch sagen, dass die gesetzeskonformen streifen manchmal schon etwas albern schmal ausfallen. vor allem, wenn man wie es sein muss, auch umweltplakette und sonstige kleber mit einrechnet. andererseits machen manche auch die halbe scheibe dicht, was auch nicht im sinne des erfinders ist.

da ich die streifen ja hier selbst herstelle, achte ich zuerstmal auf eine halbwegs korrekte biegung. wenn der streifen gerade geschnitten ist, bleiben einem bei 10% in der mitte nur ein paar cm übrig. mit der biegung gehe ich dann meist 10-11cm in den durchsichtigen bereich der scheibe. es hat sich noch keiner beschwert, auch nicht beim tüv. wenn doch, muss man halt abziehen.




Far_Rider

Fortgeschrittener

  • »Far_Rider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

Wohnort: BW-SHA

Auto: i30 1.4 'e-e'

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. April 2010, 10:05

RE: Sonnenblendstreifen an Frontscheibe

Hallo kurzer,
danke für deine Erfahrung :)

Werde den Streifen (10cm) mal mit so wenig Verschnitt wie möglich anbringen. Und wenns jemand stört, muss er halt weg. Meld mich dann bei dir, wenn ich nen neuen brauch ;)


@testbug: Wenn ich doch nur schon einen hätte, dann bräucht ich doch keinen ;(
---
Eine frage ist dann noch offen, für was ist diese Pfeilmarkierung?