Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

meikel

Anfänger

  • »meikel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Wohnort: Langenselbold

Beruf: "Internetchef" in der Werbung

Auto: Tucson Fifa World Cup

Vorname: meikel

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juli 2009, 16:10

Anbauteil von anderer Marke einsetzen

Hallo,

wie ist es denn geregelt, wenn ich ein Anbauteil (mit ABE) einer anderen Marke bei meinem Tucson anbauen will?
Gilt die ABE eines Teils nur in Verbindung mit dem dazu passenden Wagen, oder eher allgemein (Steckt ja eigentlich schon im Namen ABE).

Hintergrund: Ich möchte meine weißen Seitenblinker austauschen und gerne schwarze nehmen. Die gibts aber nicht von Hyundai.

Gruß
meikel


Elantra

Meister

Beiträge: 1 937

Wohnort: Bietigheim

Auto: Elantra Touring

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Juli 2009, 16:39

RE: Anbauteil von anderer Marke einsetzen

da wird wahrscheinlich ein E-Prüfzeichen drin sein, oder? Somit eintragungsfrei.

Ähnliche Themen