Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fireflySG

Anfänger

  • »fireflySG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Linz/Rhein

Beruf: Elektroniker

Auto: Hyundai Coupe 2.0

Hyundaiclub: Jagdgeschwader Rheinland

Vorname: stephan

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Februar 2013, 14:06

Eintragung eines Edelstahlfächerkrümmer

Moin Moin,

ich habe mal eine Frage wegen einer Eintragung.

Ich habe mir für mein Hyundai Coupe 2.0 bj 2005 ein Edelstahlfächerkrümmer gekauft und würde diesen gerne gegen den Orginalen austauschen und anstatt des Orginalen Kat´s (der durch den neuen Krümmer dann ja wegfällt) einen 200 Zeller Rennkat einschweißen.

Da der Fächerkrümmer aber keine E Nummer hat sondern nur der Kat wollte ich mich hier mal umhören ob jemand von euch weiß wo ich soeine Kombination eingetragen bekomme.

Gruß Stephan


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 979

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Februar 2013, 14:09

RE: Eintragung eines Edelstahlfächerkrümmer

In Deutschland nirgends!
Fächer mit Prüfzeichen plus 200er ist schon schwierig, ohne E-Zeichen keine Chanche auf Eintragung....

fireflySG

Anfänger

  • »fireflySG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Linz/Rhein

Beruf: Elektroniker

Auto: Hyundai Coupe 2.0

Hyundaiclub: Jagdgeschwader Rheinland

Vorname: stephan

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Februar 2013, 15:53

RE: Eintragung eines Edelstahlfächerkrümmer

schade dachte ich bekomm den irgentwie über den kat eingetragen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 979

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Februar 2013, 16:43

RE: Eintragung eines Edelstahlfächerkrümmer

Leider nicht, sonst könnte man ja auch einen Klappen-Endschalldämpfer ohne ABE oder Prüfzeichen über den KAT Eintragen lassen ;)

fireflySG

Anfänger

  • »fireflySG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Linz/Rhein

Beruf: Elektroniker

Auto: Hyundai Coupe 2.0

Hyundaiclub: Jagdgeschwader Rheinland

Vorname: stephan

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Februar 2013, 21:08

RE: Eintragung eines Edelstahlfächerkrümmer

naja ich kann das alles nicht ganz nachvollzihen das die da so pingelig sind aber egal.

Ich werde es trotzdem mal versuchen villeicht finde ich ja einen sehr freundlichen Tüv Prüfer ;)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 979

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. Februar 2013, 21:21

RE: Eintragung eines Edelstahlfächerkrümmer

Probiers mal, vielleicht hast du ja Glück :super: ich drück schon mal meine Daumen für dich! Falls es klappt, gib bitte bescheid wie und warum!!!

fireflySG

Anfänger

  • »fireflySG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Linz/Rhein

Beruf: Elektroniker

Auto: Hyundai Coupe 2.0

Hyundaiclub: Jagdgeschwader Rheinland

Vorname: stephan

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. Februar 2013, 16:12

RE: Eintragung eines Edelstahlfächerkrümmer

Ich habe jetzt eine Firma gefunden, die sowas einträgt, sagten mir am Telefon es wäre kein Problem (die sind auf sowas spezialisiert [schwierige eintragungen] und kommen aus dem Rennsport). Ich habe allerdings nochmal eine Frage wegen der ganzen Sache: Wie ist dass, ich haben eine Edalstahlauspuffanlage und den Edelstahlfächerkrümmer,
jedoch ist das Flexrohr noch orginal und hat somit einen geringeren Duchmesser als die anderen Teile. Meint Ihr das macht viel aus ?

Gruß Stephan

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 979

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 24. Februar 2013, 16:37

RE: Eintragung eines Edelstahlfächerkrümmer

Eine Auspuffanlage ist immer so gut, wie ihre schmalste Stelle, es kann nur soviel Abgas raus, wie der Flexrohr-Engpass durchläßt.

fireflySG

Anfänger

  • »fireflySG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Linz/Rhein

Beruf: Elektroniker

Auto: Hyundai Coupe 2.0

Hyundaiclub: Jagdgeschwader Rheinland

Vorname: stephan

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 24. Februar 2013, 16:40

RE: Eintragung eines Edelstahlfächerkrümmer

Ok,
das Problem ist nur das ich kein Passendes Flexrohr finde.
Nur das Orginale.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 979

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 24. Februar 2013, 16:45

RE: Eintragung eines Edelstahlfächerkrümmer

Da mußt du dir eines Schweißen lassen. Frag mal per PN @CoupeChris - der ist da Fachmann!