Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Haudegen

Fortgeschrittener

  • »Haudegen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 175

Wohnort: 59174 Kamen

Beruf: Fördermaschinist

Auto: Hyundai I30 GD

Vorname: Steven

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. März 2013, 12:28

Ozonbehandlung selbst gemacht

Hallo zusammen.
Ich habe mir bei ebay ein Ozongerät bestellt, welches 1000mg/h an reiner Luft liefert und Gerüche aus dem Innenraum neutralisiert.

Wenn ich die Behandlung gemacht habe, erfolgt mein Erfahrungsbericht.
LG Steven


peter2010

Spaßbombe

Beiträge: 473

Wohnort: früher D, jetzt BY

Beruf: Bau/Industriekaufmann

Auto: Sonata III EF 2,5

Hyundaiclub: nee

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. März 2013, 14:20

RE: Ozonbehandlung selbst gemacht

Au ja , bin schon ganz gespannt darauf !


Nimmst es dann in ner Tüte mit ins Auto ?

Haudegen

Fortgeschrittener

  • »Haudegen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 175

Wohnort: 59174 Kamen

Beruf: Fördermaschinist

Auto: Hyundai I30 GD

Vorname: Steven

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. April 2013, 14:53

RE: Ozonbehandlung selbst gemacht

Ich hab es 6 Stunden im Innenraum gehabt.
Muss schon sagen :super:

Der Innenraum riecht wie ein Neuwagen, der gerade Hergestellt wurde.

Das ist das Gerät
http://www.youtube.com/watch?feature=pla…d&v=4ikbE0bNrzM