Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

White Style

Schüler

  • »White Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

Wohnort: Blankenfelde

Auto: i30 Easy Entry

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. Mai 2010, 16:46

Tagfahrlicht und Nebelscheinwerfer ???

Hallo Leute,

da ich ja ca.100 Km am tag fahre sehe ich sehr oft Autos die Abblendlicht und noch zusätzlich Tagfahrlicht oder Nebelscheinwerfer anhaben. Soweit ich weiß ist beides in verbindung (Tagfahrlicht+Abblendlicht; Abblendlicht+Nebelscheinwerfer) nicht erlaubt. Ich sehe allerdings recht häufig welche so rumfahren. Wisst ihr was die da zusätzlich anhaben oder bewegen die sich in nicht legalem Bereich???

LG White_Style


spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. Mai 2010, 17:04

RE: Tagfahrlicht und Nebelscheinwerfer ???

erlaubt ist das nicht. entweder abblendlicht, oder tagfahrlampen.

bei tagfahrlicht dürfen nur die tagfahrlampen an sein, also kein standlicht, abblendlicht, nebelscheinwerfer oder andere beleuchtung. wer es denoch macht, bewegt sich im ilegalen bereich.

(nebelscheinwerfer dürfen nur eingeschalten werden, wenn die sicht so schlecht ist, das man nur bis 50meter weit sehen kann)

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 166

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

3

Freitag, 14. Mai 2010, 17:08

Ausnahmen bestätigen die Regel - einige Hersteller (zB. Mercedes) dürfen TFL mit Abblendlicht betreiben, wenn das TFL entsprechend heruntergedimmt ist!

Ansonsten kann alles mögliche vertreten sein, "Idioten und Ignoranten", die sich nen Dreck um StVO kümmern bis zu Hobbyschraubern, die einfach irgendwas irgendwohin anschließen!!!

White Style

Schüler

  • »White Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

Wohnort: Blankenfelde

Auto: i30 Easy Entry

  • Nachricht senden

4

Freitag, 14. Mai 2010, 17:15

aha - schonmal danke für die auskünfte

ich will mir die TFL von ATH für 329 holen da ist Tagfahrlicht und Positionslicht in einem -> http://www.ath-hinsberger.de/tuning_mazd…hrleuchten-Set/
Darf ich dann zum Beispiel das Positionslicht mit Abblendlicht benutzen ???

LG White_Style

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 166

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

5

Freitag, 14. Mai 2010, 17:50

Aber du hast schon gelesen "...Positions- oder Tagfahrlicht..." - also entweder oder!!! Eine Erklärung über den Unterschied liefert ATH ja gleich mit!

bachus

Profi

Beiträge: 729

Wohnort: ABI

Auto: i30 1.6 rumän.Premium

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15. Mai 2010, 10:45

RE: Tagfahrlicht und Nebelscheinwerfer ???

Zitat

Original von spritti
erlaubt ist das nicht. entweder abblendlicht, oder tagfahrlampen.

bei tagfahrlicht dürfen nur die tagfahrlampen an sein, also kein standlicht, abblendlicht, nebelscheinwerfer oder andere beleuchtung. wer es denoch macht, bewegt sich im ilegalen bereich.

(nebelscheinwerfer dürfen nur eingeschalten werden, wenn die sicht so schlecht ist, das man nur bis 50meter weit sehen kann)


  • TFL darf nur allein aktiv sein
    - Prägung RL oder DRL im Glas
    - bei Einschalten der Zündung aktiviert
    - bei Einschalten des Lichts (auch Standlicht) deaktiviert
    - Helligkeit gemäß ECE-Regelung R48/R87 (Stand 1995)
    - minimale Höhe 250mm (Achtung: stärker beschränkt bei gedimmter Nutzung)
    - minimaler Abstand zueinander 600mm
    - maximaler Abstand Aussenkante Fzg 400mm
    - maximale Höhe 1500mm
    - symmetrisch zur Fzgmitte
  • Gedimmte TFL (wie bei z.B. Audi) gelten im gedimmten Zustand als Standlicht/Positionslicht/..
    - zusätzlich noch Prägung A im Glas
    - minimale Höhe 350mm
    - restliche Maße identisch oder durch TFL stärker beschränkt
    - wahrscheinlich muss das Standlicht im Scheinwerfer deaktiviert werden (bin mir da nicht sicher, weil 2 zusätzliche Positionsleuchten zulässig sind)




Das mit den Nebelscheinwerfern und 50m stimmt so nicht ganz. Eine eindeutig definierte Entfernung ist im Gesetzestext nur für die Nebelschlussleuchte mit 50m definiert.Was viele hier vergessen: Wer die Schlußleuchte aktivert, darf auch nur noch max. 50km/h fahren! (Eigentlich logisch, wenn die Sicht doch mit max 50m so schlecht ist)
Nebelscheinwerfer dagegen sind bei erheblicher Sichtbehinderung wiei Regen, Nebel oder Schneefall einzusetzen. "Erheblich" bedeutet u. a., dass der Einsatz von Neblern nicht zu mehr Sichtbehinderung führen darf, als sie zu einer Erhöhung der Sicherheit wegen besserer Wahrnehmung beitragen. Das ist auch schon bei 150m denkbar. Aufgrund der schwammigen Formulierung legen das sogar die Gerichte unterschiedlich aus.

White Style

Schüler

  • »White Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

Wohnort: Blankenfelde

Auto: i30 Easy Entry

  • Nachricht senden

7

Samstag, 15. Mai 2010, 11:21

RE: Tagfahrlicht und Nebelscheinwerfer ???

Zitat

wahrscheinlich muss das Standlicht im Scheinwerfer deaktiviert werden (bin mir da nicht sicher, weil 2 zusätzliche Positionsleuchten zulässig sind)

also dürfte ich dann diese als TFL und Positionslicht anschließen und auch in diesen Kombinationen nutzen (Positionslicht und Abblendlicht; TFL ohne Abblendlicht) ????

White Style

Schüler

  • »White Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

Wohnort: Blankenfelde

Auto: i30 Easy Entry

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. Mai 2010, 13:06

RE: Tagfahrlicht und Nebelscheinwerfer ???

Bin gerade auf diese TFL gestoßen -> http://www.car-revolutions.de/tuning-sho…rüft-500mm.html

Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben dass Flexible TFL-Leuchten die man auf die Scheinwerfer klebt gar nicht erlaubt sind. Da steht aber dass sie in der STVO zugelassen sind. Wisst ihr da mehr ??

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 166

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Mai 2010, 13:50

Ist ja nur ein E-Zeichen (kA auf welches Bauteil), von RL-Kennzeichnung steht dort nix, also auch nicht als TFL nutzbar...

White Style

Schüler

  • »White Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

Wohnort: Blankenfelde

Auto: i30 Easy Entry

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. Mai 2010, 14:09

ok, danke - nu is mir weiteres aufgefallen. Hab nu auch schon die STVO und die STVZO durchsucht aber nichts dazu gefunden. Wisst ihr ob es erlaubt is mehrere TFL zu verbauen ?? Also zum Beispiel beim I30 einmal in die Einsätze für die Nebelscheinwerfer http://www.ath-hinsberger.de/tuning_mazd…uchten-Set-/und einmal als LED Streifen[URL]http://www.ath-hinsberger.de/tuning_mazda_kia_hyundai_zubehoer.php/sid/ff45428337265c25fdd8160a060a6ff0/cl/details/cnid/0dc47345387b53022.60248523/anid/75a482c38e49e3e35.16668843/LED-Tagfahrleuchten-Set/ [/url]
Vielleicht habt ihr sogar einen Paragrafen wo dazu was steht.

maY

Fortgeschrittener

Beiträge: 191

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

Auto: Coupe J2

Hyundaiclub: Midnight Importz

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

11

Montag, 17. Mai 2010, 08:05

Will mich nicht so doll einmischen aber ist meines wissens noch rechtliche grauzone denn:
VW Scirocco hat auch TFL und wenn man das Ablendlendlicht dazu schaltet bleibt das TFL dennoch an und das ist ab Werk so ausgelegt.
Noch dazu wird es bei einigen Autos als LED TFL ab Werk verkauft. Also frage ich mich wo es dann illegal sein kann?!

Kombi. Nebler und Abblend ist denke ich klar...... darf man soweit wie die sicht ausreicht nicht anhaben ...und dennoch machen es fast alle =)


das sind meine infos dazu, ist halt immer noch nen thema was nirgends richtig rechtlich geregelt ist... oder hat jemand die § dazu!??!?
Wäre interessant!

bachus

Profi

Beiträge: 729

Wohnort: ABI

Auto: i30 1.6 rumän.Premium

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

12

Montag, 17. Mai 2010, 16:13

Zitat

Original von White Style
ok, danke - nu is mir weiteres aufgefallen. Hab nu auch schon die STVO und die STVZO durchsucht aber nichts dazu gefunden. Wisst ihr ob es erlaubt is mehrere TFL zu verbauen ?? Also zum Beispiel beim I30 einmal in die Einsätze für die Nebelscheinwerfer http://www.ath-hinsberger.de/tuning_mazd…uchten-Set-/und einmal als LED Streifen[URL]http://www.ath-hinsberger.de/tuning_mazda_kia_hyundai_zubehoer.php/sid/ff45428337265c25fdd8160a060a6ff0/cl/details/cnid/0dc47345387b53022.60248523/anid/75a482c38e49e3e35.16668843/LED-Tagfahrleuchten-Set/ [/url]
Vielleicht habt ihr sogar einen Paragrafen wo dazu was steht.


in der StVO steht dazu nichts, da wenn überhaupt die StVZO zustädnig wäre. Die wurde aber vor dem Aufkommen des TFLs verfasst und dafür weder erweitert noch ergänzt etc.
Es ist über eine EU Regel definiert, was, wie, ob, wann, wo und so ...
viel spass beim lesen:
http://www.bmvbs.de/static/ECE/R-87-Leuc…ht-fuer-Kfz.pdf

das betrifft natürlich nur die verwe ndung als TFL.
als Ablendlicht/positionslicht musst du wieder die StVZO und ergänzende Vorschriften bemühen.
Tante Google hilft auch hierbei.
:kuss:


Zitat

Original von maY
Will mich nicht so doll einmischen aber ist meines wissens noch rechtliche grauzone denn:
VW Scirocco hat auch TFL und wenn man das Ablendlendlicht dazu schaltet bleibt das TFL dennoch an und das ist ab Werk so ausgelegt.
Noch dazu wird es bei einigen Autos als LED TFL ab Werk verkauft. Also frage ich mich wo es dann illegal sein kann?!

Kombi. Nebler und Abblend ist denke ich klar...... darf man soweit wie die sicht ausreicht nicht anhaben ...und dennoch machen es fast alle =)


das sind meine infos dazu, ist halt immer noch nen thema was nirgends richtig rechtlich geregelt ist... oder hat jemand die § dazu!??!?
Wäre interessant!

bitte ein paar Posts weiter vorne meinen Beitrag lesen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bachus« (17. Mai 2010, 16:14)


maY

Fortgeschrittener

Beiträge: 191

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

Auto: Coupe J2

Hyundaiclub: Midnight Importz

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 18. Mai 2010, 10:17

Ups sorry hab ich glaub überflogen dein Beispiel :)

Dace

Schüler

Beiträge: 77

Wohnort: Salzbug / Österreich

Beruf: Mediendesigner

Auto: Coupe GK

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: David

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. Mai 2010, 10:29

also ich fahr eig immer mit abbelndlicht und meinen vorderen nebelscheinwerfen... :D

bachus

Profi

Beiträge: 729

Wohnort: ABI

Auto: i30 1.6 rumän.Premium

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 18. Mai 2010, 10:44

Zitat

Original von Dace
also ich fahr eig immer mit abbelndlicht und meinen vorderen nebelscheinwerfen... :D

dazu fällt mir nix mehr ein .. ausser vllt: dir fehlt noch der fuchsschwanz an der antenne :auweia:

Dace

Schüler

Beiträge: 77

Wohnort: Salzbug / Österreich

Beruf: Mediendesigner

Auto: Coupe GK

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: David

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 18. Mai 2010, 11:42

och neee sowas brauch ich net :flöt:

17

Dienstag, 25. Mai 2010, 20:59

bei meinem i30 schaltet sich das Licht automatisch an, wenn die zündung / der motor angeht!
das licht lässt sich nicht komplett ausschalten!!

also müsste ich TFL mit Licht fahren . OdeR ?

bachus

Profi

Beiträge: 729

Wohnort: ABI

Auto: i30 1.6 rumän.Premium

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 26. Mai 2010, 08:19

Das ist die Tagfahrlichtschaltung. Manche Länder (z.B. Dänemark) haben die vorschrift, dass auch Tagsüber mit Licht gefahren werden muss. Da gibt's eine Sicherung für. Wenn du die rausnimmst, ist es so wie in D üblich. Nutz mal die Suchfunktion. Wurde hier im Forum schon beschrieben.

Vidohl

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Niedersachsen

Auto: Hyundai I30 1,4l Style-Ed

Vorname: Mathias

  • Nachricht senden

19

Freitag, 4. Juni 2010, 23:43

automatisch Licht an/Nebel-und Abblendlicht

Bei meinem I 30 ist ein Lichtsensor verbaut. Dieser steuert das Fahrlicht und man braucht sich nicht um das Thema kümmern. Diese Automatik ist aber auch über den normalen Lichtschalter abschaltbar, sodass man dann alles manuell erledigen muss.

Nach meinen INFOS soll aber das Tagfahrlicht zur Pflicht in Deutschland werden. Ältere Fahrzeuge sollen sogar nachrüstungspflichtig sein.

Bei Hyundai Deutschland kostet der Satz ohne Montage ca. 500-600 Euro.

Auch wenn in D das fahren mit Abblendlicht und Nebellampen am Tage nicht erlaubt ist und das Wetter auch nicht anlass für die Benutzung der Nebellampen spricht, so sollte man bei seinen Bemerkungen zu anderen FORUMSTEILNEHMERN einmal darauf auchten, aus welchem Staat der Teilnehmer kommt (in diesem Fall war es Österreich), trotz EU-Recht gibt es immer noch ein nationales Straßenverkehrsrecht in den jeweiligen Mitgliedsstaaten. Es könnte also sein, das man in Österreich immer mit einem voll beleuchteten "Tannenbaum" über die Straßen fahren kann.

Far_Rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 234

Wohnort: BW-SHA

Auto: i30 1.4 'e-e'

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 13. Februar 2011, 01:51

RE: automatisch Licht an/Nebel-und Abblendlicht

Fahre ebenfalls grundsätzlich mit Abblendlicht egal welche Wetterverhältnisse. Nebelleuchten habe ich glücklicherweise nicht, um nicht in Versuchung zu kommen *lol

Wenn aber am hellichtenTag ein Straßenmitbenutzer mich von hinten mit Abblend, Nebel UND irgendwo an der Front selbstverklebten -TFLdarstellenden- LED-Streifen nötigt, ist mir das wurscht wo der herkommt. Das geht gar nicht.
Sicherheit ok, aber dann sollten die Einrichtungen auch entsprechend genutzt werden.

Ähnliche Themen