Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

realmaster

Erleuchteter

  • »realmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 995

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juli 2015, 17:21

Jeep aus der Ferne gehackt!

Schon jemand gelesen?


Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 297

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Juli 2015, 23:02

Moins

Nicht diesen Artikel, aber die Geschichte ist nicht wirklich frisch und wurde auch schon anderweitig behandelt.
Infotainment und e-Call (was nächstes Jahr kommt) zusammen werden die Hölle öffnen, aber die autokaufenden Verbraucher wollen es so. Ergo bekommen sie es auch ...

realmaster

Erleuchteter

  • »realmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 995

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Juli 2015, 23:22

Neu ist mir das Thema auch nicht, habe aber bislang nirgends gelesen, dass es tatsächlich gelungen ist.

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 297

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Juli 2015, 23:38

Was die Süddeutsche, deren Journalismus ich ansonsten schätze, hier unterschlägt ist, dass laut Spiegel das betreffende SW-Modul NICHT in europäischen Fahrzeugen verbaut wurde.

realmaster

Erleuchteter

  • »realmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 995

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Juli 2015, 23:46

In deinem Link steht ja auch explizit nochmal, dass es der erste Auto-Hack aus der Ferne war. Dachte nach deinem Einwand schon, dass ich nicht up to date bin.

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 297

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Juli 2015, 00:16

Ja, ist richtig dass es der erste Hack ist, ist aber afaik nicht erst gestern gemacht worden, sondern schon ein paar Tage her. Ich hatte darüber schon was gelesen.

Trabbi

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: pfaffenrot

Auto: TBI 1.6 Cool & Sport

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. Juli 2015, 13:34

Hallo,

... aber die autokaufenden Verbraucher wollen es so.
Ist dem wirklich so? Der autokaufende Verbraucher hat doch nicht wirklich die Wahl, viele Dinge im Auto werden einem aufgezwungen, dies gilt insbesondere dann wenn man ein Auto mit Automatik benötigt.

Gruß
Hans

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 474

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. Juli 2015, 13:46

Ich will diesen Elektro-Mist auch nicht haben. Deshalb fahre ich als einzig mögliche Option lieber Youngtimer als rollende Elektrocontainer :nenee:

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 539

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

9

Freitag, 24. Juli 2015, 13:59

Die Thematik kocht in den letzten Tag vermehrt hoch unter anderem im TV usw.
Es ist zwar nicht so als bräuchten HobbyHacker kreative Denkanstöße, jedoch finde ich jegliche Art von Publicity unpassend, da das noch mehr auf den Trichter bringen wird...
Mich würde dazu interessieren welches Smartphone dabei genutzt wurde, schließlich ist dies der erste Knackpunkt an dieser Kette...
Ich für meinen Teil bin eher Technikaffin und freue mich über jedes "Gimmick" solange da nicht die Sicherheit gefährdet!

realmaster

Erleuchteter

  • »realmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 995

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

10

Freitag, 24. Juli 2015, 14:13

Es wurde mit einem Laptop gemacht. So steht es jedenfalls in einem der beiden Links.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 539

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. Juli 2015, 14:20

Ja, ich habe auch das Video dazu gesehen. War schon unheimlich. Aber der Angriff muss ja auch ein Endgerät erfolgen. Und die meisten Navis gehen mit der Kopplung (od. Hotspot) des Smartphones ins Internet...
Der erste und wohl auch wichtigste Schritt muss sein, die Fahrzeugelektronik und Unterhaltungselektronik mechanisch voneinander zu trennen!
Dann geht sicherlich auch schnell der Reiz verloren. Denn den Radio lauter und leiser oder womöglich das Navi umstellen, steht in keinem Verhältnis zum Aufwand!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (24. Juli 2015, 21:55)


Trabbi

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: pfaffenrot

Auto: TBI 1.6 Cool & Sport

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. Juli 2015, 15:09

Hallo,

Aber der Angriff muss ja auch ein Endgerät erfolgen. Und die meisten Navis gehen mit der Kopplung (od. Hotspot) des Smartphones ins Internet...
Moderne herstellerseitig verbaute Multimedianavigationsdingsbumsgeräte benötigen für eine Verbindung ins Internet kein externes Gerät wie ein Smartphone mehr.

Gruß
Hans

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 297

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

13

Freitag, 24. Juli 2015, 16:16

Hallo,

... aber die autokaufenden Verbraucher wollen es so.

Ist dem wirklich so? Der autokaufende Verbraucher hat doch nicht wirklich die Wahl, viele Dinge im Auto werden einem aufgezwungen, dies gilt insbesondere dann wenn man ein Auto mit Automatik benötigt.

Gruß
Hans
Moins

Du denkst jetzt so. Die Mehrzahl der Autokäufer denkt anders. Ist wie mit unserer Regierung, Du bist Opposition. Aber weil Du Demokrat bist hängst Du mit in der Schxxxxx.

@Sanjan
Ist so wie Trabbi schreibt. Und spätestens nächstes Jahr ist sowieso alles zu spät, dann kommt e-Call - und damit Datenschutz = NULL.

Wobei sich ja sowieso alle schön brav bei myHyundai anmelden, genauso wie beim Fakebook, Google & Co. Da braucht man dann von Haus aus nicht mehr über Datenschutz diskutieren.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Schlicksurfer« (24. Juli 2015, 16:22)


Trabbi

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: pfaffenrot

Auto: TBI 1.6 Cool & Sport

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

14

Freitag, 24. Juli 2015, 16:34

Hallo,

Du denkst jetzt so. Die Mehrzahl der Autokäufer denkt anders.
Ich glaube nicht dass die Mehrzahl der Autokäufer anders denkt sondern sich nicht wirklich Gedanken darüber macht, was sie alles mitkaufen nur um ein gewünschtes Feature zu erhalten. Bevor wir uns für den Captur entschieden haben waren wir u. a. auch bei Nissan. Beim Qashqai gibt es z. B. die sinnvolle Frontscheibenheizung nur in einem fast 4.500 € teuren Paket welches u. a. auch ein Glaspanoramadach und Ledersitze beinhaltet.

Gruß
Hans

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 069

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Freitag, 24. Juli 2015, 21:00

Zitat

Ich glaube nicht dass die Mehrzahl der Autokäufer anders denkt sondern sich nicht wirklich Gedanken darüber macht, was sie alles mitkaufen nur um ein gewünschtes Feature zu erhalten.

Grade deshalb halte ich solche Artikel für sehr wichtig. Denn noch mehr als andere Hacker auf den Plan zu rufen (die haben andere Quellen für solche news und brauchen nicht Spiegel Online) geht es darum, den normalen Bürger auf das Thema zu sensibilisieren.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 539

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

16

Freitag, 24. Juli 2015, 22:03

Ich glaube du hast mich etwas falsch verstanden. dass Hacker dies nicht als Informationsplattform benötigen, ist denke ich klar. Es ging mir um die Publicity und den damit steigenden Reiz!!
Mit anderen Worten, nur wenige Hacken etwas, was keine Sau interessier... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (24. Juli 2015, 22:06)


realmaster

Erleuchteter

  • »realmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 995

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

17

Freitag, 24. Juli 2015, 22:54

...geht es darum, den normalen Bürger auf das Thema zu sensibilisieren.

Genau das war mein Ansinnen. 8)

Ähnliche Themen