Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Deavel

Anfänger

  • »Deavel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Kaufmann für Bürokommunikation / Festivalskaufmann

Auto: Hyundai Coupe GK

Hyundaiclub: Suche!

Vorname: André

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Juli 2011, 07:55

Rückkopplung bei Bassbox

Hallo liebe HiFi-Magnaten,

ich hab seit geraumer Zeit das Problem (bzw seit Einbau) das meine Bassbox Rückkopplungen erzeugt oder wie man das nennen soll...

Sprich: Wenn ich das Radio Stumm stell oder aus mach hör ich hinten in gleichen Abständen immer 2 kleine Bassschläge. Wenn ich das Radio aus und wieder anmache wenn ich auf Zündung bin also die Bassbox aktiv ist gibt es regelrechte schläge. Ich weiß nicht woran das liegen kann... bekommt es vielleicht zu wenig Masse?

http://i.kw.cx/upf/385055_87421685.jpg

Vielen Dank für Eure Hilfe im vorraus

Gruß
André


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 448

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Juli 2011, 10:10

Naja, Rückkopplung ist was anderes, hier ist es vielmehr ein Ein-/ Ausschaltplopp...

Rattox

Fruity Loops User

Beiträge: 193

Wohnort: Osnabrücker Land

Beruf: Auszubildender Fachinformatiker

Auto: Accent 1.3 GLS BJ. 99,X3

Vorname: Marius

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Juli 2011, 13:27

Hmm, versuch mal das Kabel und die Stelle von der Masse ein bisschen anzuschleifen, dann bisschen Kontaktspray drauf. Dann fest schrauben und mal testen. Ansonsten kannst du versuchen mal die Kabel von den Lautsprecher in den Verstärker noch einmal zu überprüfen.

Testweise kannst du auch mal einen ganz normalen Subwoofer anstelle der Bassbox anschließen und schauen ob das mit diesem auch der Fall ist.

Hab zwar kaum ne Ahnung aber ein Versuch ist es immerhin wert ;)

sl1x

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Darmstadt

Auto: Coupé GK FL2

Hyundaiclub: auf der suche

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. April 2012, 12:58

richtig. masseproblem.
wenn das über eminem post nicht hilft einfach mal gucken ob alle chinchs sitzen
sollte es dann immernoch sein dann kanne s sein, dass dein radio ne Macke(massefehler) oder deine chinchs sind schrott^^

driver91

Fortgeschrittener

Beiträge: 278

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. Mai 2012, 20:55

Hallo.

ich /bzw (bei meinen Kumpel ) wir standen vor den selben Problem.

kontrollliere folgende Sachen :

1. das chinch Kabel darf nicht im Bundle mit anderen kabeln liegen /bzw auf der Stromführenden Leitung (also jenes was von der Batterie kommt )

2. Masseanschluss , der beste Massepunkt ist der von den hinteren Gurtschlösser.

3. Wenn das alles i.O. ist , kann es eingendlich nurnoch am Radio bzw der endstufe liegen.

Bei meinen kumpel haben wir die Endstufe ausgetauscht ( ich hatte noch eine 2 rumzuliegen ) , da dies immernoch keine Abhilfe geschaffen hatte , war nur noch das Radio die mögliche Ursache und daran lag es. Dadurch das seine endstufe abgeraucht ist , hat sie ihm gleich noch das Radio mit weg geschossen.
Nachdem ein neues Radio verbaut war , war Ruhe.

Ich hoffe das es bei dir vielleicht nur ein schlechter Massepunkt ist.

EDIT : habe gerade erst das Datum gelesen :evil:


Grüße driver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »driver91« (8. Mai 2012, 20:56)


Ähnliche Themen